Hallo, bei meinem Smart Media Center funktioniert der Blitzerwarner nicht mehr.

FirlefanzusFirlefanzus Beiträge: 5 [Master Traveler]
Nun habe ich erneut ein neues Paket gekauft. Nix geht!

Insgesamt scheint das TomTom System sehr wackelig zu sein:
Nachdem ich im Januar 2019 beim Smart-Händler eine neue SD-Karte mitsamt Karte gekauft habe, funktionierte diese genau bis zum Update (danach wurde keine Karte mehr erkannt).

Nachdem ich die SD-Karte dann formatiert und meine Karten aus dem cache\Backup wiederherstellen konnte, wird wenigstens die Karte wieder angezeigt.

Allerdings funktioniert der Blitzer-Warner nicht mehr.
Dieser ist in den TomTom Services ausgegraut (inaktiv).


Leider zeigt sich das Smart Center in Weinstadt äußerst unkooperativ und versteckt sich regelmäßig hinter TomTom.
Für das Onboard-Navi wurde ein nicht unerheblicher zusätzlicher Aufpreis gezahlt, was Daimler jedoch keineswegs interessiert. "Das Problem liege bei TomTom" lautet deren Mantra.


Jedenfalls kann ich hier nur jedem Smart-Interessenten deutlich davon abraten, für diesen Bullshit auch nur einen Cent an Aufpreis zu zahlen.


Mit all unseren anderen externen Geräten von TomTom (3x Go 6*) gibt es keinerlei Probleme.


Jetzt noch die Fragen an die TomTom-Experten:
1. Warum bleibt nach dem Backup der Blitzer-Warner inaktiv?
2. Wo kann ich bitte die Karte hinsenden, damit das Problem behoben wird?
3. Besteht die Möglichkeit der Rückerstattung für das beim SmartMediaSystem nicht notwendige Blitzer-Paket (wie ich hier in einem Thread gelesen habe)?

Antworten

  • Giselher2000Giselher2000 Beiträge: 21 [Master Explorer]
    na dann verlange doch beim Händler "Nachbesserung" des Gesamtsystems mit Fristsetzung und drohe denen Rücktritt vom Kauf samt Schadenersatz für Deinerseitige Beschaffung eines funktional gleichwertigen Ersatzes an... Per Brief mit Eingangsquittung ( 1schreiben Rückschein oder selbst dort abgeben mit ggf. Deinem Zeugen dabei.)
    Dann werden die Mercedesfritzen sich schon bewegen...
  • FirlefanzusFirlefanzus Beiträge: 5 [Master Traveler]
    Leider bewegen wir uns deutlich außerhalb der Garantie.
    Und da ist man auf den guten Willen des Herstellers angewiesen.
    Drohgebärden laufen somit ins Leere.
    Ich habe bereits die Brodit-Halterung eingebaut und anschlossen für ein externes TomTom-Navi. Dann können wir auch unsere Orte und Routen aus der Cloud übernehmen.
    Daimler sieht uns jedenfalls nicht mehr wieder.

    Danke für Deine Anregungen!
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online4

4 Gäste