Planung mit MyDrive — TomTom Community

Planung mit MyDrive

Hallo zusammen.
Ich habe letztens meine erste Route mit MyDrive am PC geplant und auf mein Rider 42 übertragen.
Habe die Tour dann gestartet und musste feststellen, dass mir das Navi keine Alternativroute anbietet wenn ich von der angesagten Route abweichen.
Ist das normal oder habe ich da einen Fehler eingebaut bzw. was übersehen.
Wäre super wenn mir da jemand helfen könnte !

Dankeschön!

Antworten

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 12,531
    Superuser
    Hallo
    Es kommt drauf an wie du die Tour auf dein Navi gebracht hast.

    Version1:
    Tour erstellen und dann in MyDrive auf "Ziel Senden" bzw wenn stops enthalten sind "Stops senden" anklicken
    Salop gesagt werden nur die Stops und das Ziel an den Rider übermittelt und den Weg dazwischen berechnet das Navi mit den im Navi vorgegebenen Parametern.
    Es versucht dich also nur auf dem besten wege zum nächsten Stop oder Ziel zu bringen.

    Version2:
    Du Planst die Tour, speicherst sie in MyDrive und aktivierst den Schalter "Diese Route als Strecke mit meinen Geräten synchronisieren"
    Dann wird aus Deiner Tour ein Track (eine Art Krümelspur) der an das Rider übermittelt wird.
    Dein Navi versucht nun mit allen möglichen mitteln dieser Krümelspur zu folgen.
    Du kannst das bei dir im Navi sehen wenn dort nicht der Menüpunkt Aktuelle Route sondern Aktueller Track angezeigt wird.

    Hier noch etwas input
    http://www.klein-bild.de/files/Vergleich_Route_Track.PDF
  • Fazer-ThomFazer-Thom Beiträge: 611 [Revered Pioneer]
    Lochfrass schrieb: »
    Hallo
    Version2:
    Du Planst die Tour, speicherst sie in MyDrive und aktivierst den Schalter "Diese Route als Strecke mit meinen Geräten synchronisieren"
    Dann wird aus Deiner Tour ein Track (eine Art Krümelspur) der an das Rider übermittelt wird.
    Dein Navi versucht nun mit allen möglichen mitteln dieser Krümelspur zu folgen.
    Du kannst das bei dir im Navi sehen wenn dort nicht der Menüpunkt Aktuelle Route sondern Aktueller Track angezeigt wird.

    Das ist so nicht richtig. Das Navi routet wieder zu dem Track und dort die geplante Route weiter. Jetzt im Urlaub ausgiebig getestet!
    Natürlich will es erst umdrehen und zurück routen. Das muss man ignorieren.
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 12,531
    Superuser
    Das sollte auch darstellen das bei einem Track keine Alternatvroute angeboten wird weil es der krümelspur folgen möchte und dem Navi deshalp Sperrungen egal sind und dich hinein routet
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online2

fijo
fijo
Lorenz Haupt
Lorenz Haupt