Routenverlauf behalten — TomTom Community

Routenverlauf behalten

Hallo allerseits, die Erklärung für den Schalter "Routenverlauf beinhaltet die folgende Information:

"Auch die autom. Routenaufzeichnung kann jederzeit deaktiviert werden."

Eigentlich würde ich mir wünschen, dass alles automatisch aufgezeichnet wird. Ist denn das damit gemeint .. bzw. wie komme ich dann an die Trackdaten ran?

VG
daniello

Antworten

  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Moin,

    ich weiß nicht ob dir das hilft, aber hier ist ein interessanter Thread bezüglich Tracks:

    https://discussions.tomtom.com/de/discussion/1109793/track-aufzeichnung-mit-dem-rider-400

    Gruß Trend
  • daniellodaniello Beiträge: 208 [Sovereign Trailblazer]
    Danke aber leider nein. In dem Thread geht es um die manuelle Aufzeichnung, die man per "Record-Button" selber starten kann.
  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,421 Superuser
    Imho geht es darum, das die letzten 10 Fahrten (nach Navistart) aufgezeichnet werden und direkt wieder aufgerufen werden... Diese werden dann aber wieder überschreieben
  • daniellodaniello Beiträge: 208 [Sovereign Trailblazer]
    lonesomeRider schrieb: »
    Imho geht es darum, das die letzten 10 Fahrten (nach Navistart) aufgezeichnet werden und direkt wieder aufgerufen werden... Diese werden dann aber wieder überschreieben

    Wenn es ein Ringspeicher von 10 Fahrten wäre die sich als GPX auf der SD-Karte wiederfinden .. wäre das schon prima. Mehr wäre besser aber immerhin.
  • JoergenKJoergenK Beiträge: 610 [Exalted Navigator]
    Wo finde ich diesen Schalter "Routenverlauf" ?
  • daniellodaniello Beiträge: 208 [Sovereign Trailblazer]
    Einstellungen -> System -> Ihre Informationen zum Datenschutz
  • kumokumo Beiträge: 6,557 Superusers
    bearbeitet Mai 2019
    Moin...

    Diese Ringspeicher-Funktion gibt es beim neuen (PKW) Premium-Modell aber leider nicht bei den Motorrad-Modellen. Bei eingeschalteter Option wird jede Fahrt aufgezeichnet. Die letzten zehn Fahrten können aufgerufen, angezeigt und dann permanent gespeichert werden. Für mich steht eine solche Option ganz oben auf der Wunschliste für die Motorrad-Modelle. Aber wie das mit Wunschlisten so ist...
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 11,693 Superuser
    daniello schrieb: »
    Einstellungen -> System -> Ihre Informationen zum Datenschutz

    Dieser Schalter bewirkt das das Navi Zielvorhersagen machen darf wenn man zb immer das Selbe Ziel wie Arbeit/Zuhause ansteuert.
    Gibt es beim 5200 auch obwohl das Gerät keine Routen aufzeichnet.
  • daniellodaniello Beiträge: 208 [Sovereign Trailblazer]
    @Lochfrass .. das hatte ich verstanden (mit den Zielvorhersagen) .. aber die Erklärung deutet zumindest auf Mitschnitte hin.
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 11,693 Superuser
    Kann durchaus sein, muss aber nicht. Dafür würde ja schon eine einfache Aswertung reichen wie oft ich welches Ziel angebe.
    Routenverlauf könnte also auch bedeuten:
    Fährt 5x innerhalb einer woche zu Punkt x
    Fährt 5x innerhalb einer Woche zu Heimatort
    Fährt 3x innerhalb einer Woche zu punkt Y
    Das also der Routenverlauf nicht aus einem Aufgezeichneten Weg besteht sondern nur aus einer Berechnung.

    Vom Go Preminum kenne ich das es die Routen automatisch aufzeichen kann. Ich weiß nicht ob beim Rider diese Funktion auch"Freigeschaltet" ist.
    Beim Premium befindet sich im Menüpunkt Meine Routen noch ein Punkt "Routenverlauf"
    Ist das bei dir im Rider auch vorhanden
    jbbv5tt3byt4.jpg
    zwbcyrykd78r.jpg
  • daniellodaniello Beiträge: 208 [Sovereign Trailblazer]
    Leider nein :-(
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 11,693 Superuser
    Schade.
    Denn gerade im Rider Bereich würde das ja mehr sinn ergeben als wie beim Premium im PKW bereich.
    TT blendet dort wohl wieder einen Standard Text ein der aber nur für eine Minderheit der Geräte zutrifft.
    Bleibt nur zu hoffen das es mal für die Rider eingeführt wird und nicht als neues Gerät verkauft wird wenn diese funktion mal für Rider implementiert wird wie man es beim Premium gemacht hat
  • Fazer-ThomFazer-Thom Beiträge: 549 [Revered Pioneer]
    Ich hatte jetzt den Fall, dass ich bei einer mehrtägigen Motorradtour die gefahrene Strecke mit der Recordfunktion aufgezeichnet habe. Dieses hat auch zum größten Teil funktioniert. Das Navi wurde beim Ausschalten der Zündung immer abgeschaltet. Habe dann das Abschalten ausgeschaltet. Die letzten Tage sind wir dann Touren gefahren, wo nur das Ziel eingegeben wurde. Um nachvollziehen zu können, wo wir waren, habe ich wieder mitgetrackt. Bei einigen Stopps war das Navi wieder in dem Zustand, dass die Route bis zum Ziel angezeigt wurde und der Fahren-Button angezeigt wurde. Als wenn die Route neu geplant wurde. Die Aufzeichnung war aus und die gespeichertte Route dann futsch.
    Als ich dann zu Haus war, hatte ich 4 neue Routen auf dem Navi. Erst konnte ich diese nicht exportieren, am nächten Tag ging es dann. Da war die Route über 4 Tage in einem Track gespeichert. Im nächsten Track dann die letzten 3 Tage, im nächten die letzten 2 und im letzuten Track der letzte Tag. Hat das auch schonmal jemand gehabt? Wie kann man das reproduzieren? Das scheint ja ein Routenverlauf zu sein. Habe ich in der ganzen Woche davor aber nicht gehabt.
  • traveler01traveler01 Beiträge: 201 [Exalted Navigator]
    Immer wieder was neues, kann keine augezeichnete Routen äh tracks mehr teilen - interner Fehler, versuchen sie es später noch mal - geht schon eine ganze Woche, langsam habe ich die Schn... voll, immer wieder was anderes, die Fummelei mit der microSD unterirdisch - ohne Worte - einfach eine Frechheit.
  • DrBakteriusTTDrBakteriusTT Beiträge: 231 [Exalted Navigator]
    @traveler01
    Das Phänomen kenne ich von meinem GO 6200 und habe gelernt, dass da offenbar nach einem Absturz ein Track fehlerhaft ist und nicht exportiert werden kann (mein Rider 550 ist mir bisher noch nicht abgestürzt, aber ich nehme an, es ist das selbe Problem).

    Abhilfe: exportiere jeden aufgezeichneten Track einzeln, bis du zum korrupten Track kommst. Entweder ignorieren und mit den anderen fortfahren oder aber löschen (ist eh zu nichts mehr zu gebrauchen) und dann können wieder alle anderen Tracks in einem Rutsch exportiert werden.

    Der Workaround funktioniert auch wenn die Situation sehr ärgerlich ist.
    Was TomTom mit aufgezeichneten Daten, Tracks, Routen, GPX vs. ITN aufführt, ist leider sehr stümperhaft, aber soviel man auch kritisiert, ich fürchte, Besserung ist da nicht in Sicht.
  • KnatterheinzKnatterheinz Beiträge: 10 [Legendary Explorer]
    traveler01 schrieb: »
    Immer wieder was neues, kann keine augezeichnete Routen äh tracks mehr teilen - interner Fehler, versuchen sie es später noch mal...

    Hab meine Erfahrungen grad in einem anderen Thread gepostet.

    Vielleicht könnt ihr bezgl. der "interner Fehler" Meldung beim Teilen von Tracks mal das Tomtom per USB an den PC anklemmen und nachsehen, ob im Verzeichnis "TomTom...\Interner Speicher\navkit_tombstones" Dateien mit dem Namen ttcrashlog...txt stehen (weiterer Bestandteil des Namens ist Datum und Zeit rückwärts gelesen).

    Nachdem man diese Dateien auf den PC kopiert hat, kann man sie mit Wordpad oder Notepad++ öffnen (das "normale" Notepad unterschlägt die Zeilenumbrüche !).

    Bei mir stehen ziemlich am Ende folgende Zeilen:
    stack:
    #00 pc 00000000
    #31 a3727c74 a66fb90f # sqlite3_close_v2 + 266 (libSQLite.so)
    ...

    Das hab ich auch dem Tomtom Support gemeldet, da ich vermute, dieser "sqlite3_close_v2", der da wohl beim Ausschalten des Geräts in die Hose geht, die Trackaufzeichnung in der Datenbank nicht abschliesst, was m.E. zu der "interner Fehler" Meldung beim späteren Teilen des Tracks führt.

    Die einzige Lösung, die ich gefunden hab: Vor dem Ausschalten des Tomtom immer die Trackaufzeichnung manuell stoppen = abspeichern (und vor der Weiterfahrt das Starten derselben nicht vergessen ;) ).

    Zum Original-Post: mein betagtes Oregon 450 Wandernavi, das ich bis vor kurzem auch auf dem Moped benutzt hatte, hat einfach immer aufgezeichnet :'(:'( .
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online1

Lenkstange
Lenkstange