Neue Softwareversion 19.101 ab heute verfügbar!

135

Kommentare

  • MaiBoMaiBo Beiträge: 12 [Apprentice Traveler]
    Auch bei mir gibt es nach dem Update rosa Punkte in der Routenleiste, mit teils +24 Minuten Zeitangabe. Ich erkenne keinen Sinn darin. Im Gegenteil, die zusätzlichen Punkte stören nur.
  • mapfanaticmapfanatic Beiträge: 1,700 [Revered Navigator]
    Hoffen wir auf ein baldiges update. rybu9us2dscy.jpg
    Gruß mapfanatic


    GO 5000++



  • andy77.andy77. Beiträge: 363 [Supreme Pioneer]
    bearbeitet 3. Juni
    Dazu hat ein Mods im englischen Teil was geschrieben und zwar hier:
    https://discussions.tomtom.com/en/discussion/1113098/new-software-v19-101-available-for-download/p2

    Übersetzt heisst es etwa so:
    Hallo, ich habe die folgende Erläuterung

    :

    Das violette Symbol ist Teil der Funktion "Entscheidung durch Lenkung", die im NavKit (Firmware) verfügbar ist.

    Die Firmware lernt automatisch die gemeinsamen Routen, die der Benutzer fährt, und hilft dem Gerät, Alternativen auf diesen gemeinsamen Routen anzuzeigen.

    Die grünen Kleckse zeigen die schnelleren Alternativen (wie -1 Minuten) und die violetten Kleckse zeigen die langsameren Alternativen (wie +1 Minuten).

    Danke, dass du das

    angesprochen
    hast ... Grüße Vikram:)

    Die Bemerkung wegen der fehlenden Infos hier verkneife ich, da es nicht verstanden wurde....

    P.S. Heute den ganzen Nachmittag: keinen Traffic „getrennt“
    _____________________________________________________________________________

    go6200
    , go mobile Android, go Nav Android. MyDrive ipad&Android
    alt oder defekt: go720t, go930t, go1005live, Go mobile iphone7, Go mobile Tablet Android
    ______________________________________________________________________________
  • DagobertDagobert Beiträge: 3,222 Superuser
    Vielleich wird Traffic bei neuer IOS App gebraucht...:-) ( kleiner Scherz)

    _____________________________________________________________________________________________

    Dagobert. Tom Tom GO App

  • Test9Test9 Beiträge: 88 [Renowned Wayfarer]


    Übersetzt heisst es etwa so:
    Hallo, ich habe die folgende Erläuterung

    Das violette Symbol ist Teil der Funktion "Entscheidung durch Lenkung", die im NavKit (Firmware) verfügbar ist.

    Die Firmware lernt automatisch die gemeinsamen Routen, die der Benutzer fährt, und hilft dem Gerät, Alternativen auf diesen gemeinsamen Routen anzuzeigen.

    Die grünen Kleckse zeigen die schnelleren Alternativen (wie -1 Minuten) und die violetten Kleckse zeigen die langsameren Alternative...


    Die Frage ist, was bringt das violette Symbol, wenn man den Zielort bereits erreicht hat...siehe Bild weiter oben...
  • U. N. WichtigU. N. Wichtig Beiträge: 495 [Supreme Pioneer]
    Dann sollte TT überall lila Punkte hinmachen für die langsamere Alternative!
    Seit dem Update ist mein Go520 genau so lahmarschig wie die 6-Zöller bei der Reaktion auf Betatschen des Touchscreens. Man könnte meinen, daß da ein SAP im Hintergrund läuft.
    Das ist eindeutig eine Verschlimmbesserung.

    Wer mich jetzt trollen will, kann ja einen Reset empfehlen. B)
    Go 520 WiFi, Go 930 T
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,083 Superuser
    U. N. Wichtig schrieb: »
    Wer mich jetzt trollen will, kann ja einen Reset empfehlen. B)
    Jetzt erst recht.😱
    Menü/Einstellungen/System/ Gerät zurücksetzen.🔨
  • mapfanaticmapfanatic Beiträge: 1,700 [Revered Navigator]
    Test9 schrieb: »
    Die Frage ist, was bringt das violette Symbol, wenn man den Zielort bereits erreicht hat...siehe Bild weiter oben...

    Ich bin weiterhin verwirrt und glaube nicht an die aktuellen Aussagen. Gestern tauchte ein grüner Button nach dem Ziel auf!?
    Ich behaupte mal, das diese Symbole in der Routenleiste nichts zu suchen haben.

    Weiteres Feedback
    • Button Route löschen sehr gut
    • Einstellung Tunnel vermeiden
    Mussten immerhin über zehn Jahre darauf warten!
    Generell gut, bringt aber während der Fahrt nichts, da dafür keine Einstellungen vorhanden sind, schade!
    Gruß mapfanatic


    GO 5000++



  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,083 Superuser
    Tom Tom ist ja so ulkig. Erst bietet es mir eine SCHNELLERE Route mit 0 Minuten an die sich nichtmal aufrufen lässt und dann kennt es noch eine Schnellere 0Minuten Route auf meiner Arbeit.
    Richtig die Schnellere Route ist hinter dem Ziel, also muss ich wohl schneller zum.Arbeitsplatz :p uf6r782orhzi.jpg
    mxh76cnwis2a.jpg
    krc3qauexali.jpg
    t9g7lk5nr4q4.jpg
  • Stone007Stone007 Beiträge: 37 [Prominent Wayfarer]
    Sehe ich das richtig, dass es immer noch keinen Fix für das Abbrechen von Updates durch einen angeblichen Wlan Verlust gibt. Arbeitet ihr bei TomTom auch oder ignoriert ihr Userfeedback komplett?

    Ich sage nur "Hoppla! Keine Internetverbindung" bei einer 400.000 Leitung und stabilstem WLAN über ASUS DSL-AC68U. Ich schaffe es nicht mal die neueste Software ohne Neustarts des Gerätes zu installieren. Im Übrigen liegt das Gerät direkt neben dem Router. Wenn sich hier nicht asap was ändert, seht ihr mich als Kunden nie wieder. Extra ein 330€ TomTom 6200 gekauft und kein Update läuft durch. Erst alles schick und dann plötzlich nach anderthalb Jahren...schade, sie können keine Kartenupdates mehr installieren ohne das Gerät 50x neuzustarten...teilweise nach 3% Download.
  • Chris88da Chris88da Beiträge: 105 [Revered Navigator]
    Anstatt über wlan einfach das Navi an den pc anklemmen und dann lädt es ohne wenn und aber.... hatte vorher die wlan Verbindung auf dem Premium x gelöscht dann ran an den pc und lädt es sogar schneller :) einfach mal probieren
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Ich habe mein GO 6200 jetzt ca. 2 Jahre und so gut wie noch nie Probleme mit dem Download per Wifi gehabt. Hin- und wieder bricht schon mal ein Radar-Cam Update ab, aber das ist ja eine altbekannte Geschichte mit der man leben kann/muss.

    Gruß Trend
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • Chris88da Chris88da Beiträge: 105 [Revered Navigator]
    Ich hoffe ja das dass nächste Update endlich auch nds Karten kommen und das Interface angepasst wird... ich meine es ist aktuell nicht schlecht aber nicht Zukunftsorientiert... und da das Gerät ( Premium x) nicht lange auf dem Markt ist sollte TT da am Ball bleiben... Ich mag das Gerät wirklich und ist meiner Meinung nach gut... aber ein gescheites Update sollte mal her und auch die Ansagen müssten besser werden...
  • Stone007Stone007 Beiträge: 37 [Prominent Wayfarer]
    Chris88da schrieb: »
    Anstatt über wlan einfach das Navi an den pc anklemmen und dann lädt es ohne wenn und aber.... hatte vorher die wlan Verbindung auf dem Premium x gelöscht dann ran an den pc und lädt es sogar schneller :) einfach mal probieren

    Wenn ich das 6200 an den Rechner anschließe kommt nur die Meldung, dass ich es bitte über WLAN updaten soll. Kann MyDrive Connect nicht mit dem 6200 benutzen.
  • Stone007Stone007 Beiträge: 37 [Prominent Wayfarer]
    Trend43 schrieb: »
    Ich habe mein GO 6200 jetzt ca. 2 Jahre und so gut wie noch nie Probleme mit dem Download per Wifi gehabt. Hin- und wieder bricht schon mal ein Radar-Cam Update ab, aber das ist ja eine altbekannte Geschichte mit der man leben kann/muss.

    Gruß Trend

    https://discussions.tomtom.com/de/discussion/1095091/go6200-wlan-bricht-ab

    Ich bin hier leider nicht der einzige der da Probleme mit hat. Selbst auf Englischen Foren wird davon berichtet.
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Das GO 6200 ist ja auch in erster Linie für den Betrieb per Wlan ausgelegt. MyDrive Connect ist nur für den Notfall gedacht falls Wifi mal nicht zur Verfügung steht!

    Gruß Trend
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • bastlebastle Beiträge: 30 [Prominent Wayfarer]
    Stone007 schrieb: »
    Chris88da schrieb: »
    Anstatt über wlan einfach das Navi an den pc anklemmen und dann lädt es ohne wenn und aber.... hatte vorher die wlan Verbindung auf dem Premium x gelöscht dann ran an den pc und lädt es sogar schneller :) einfach mal probieren

    Wenn ich das 6200 an den Rechner anschließe kommt nur die Meldung, dass ich es bitte über WLAN updaten soll. Kann MyDrive Connect nicht mit dem 6200 benutzen.

    Du kannst nachdem du dein Go6200 angeschlossen hast, im Gerät (unter Einstellungen) ganz normal das Update vornehmen, wie auch über Wlan.
    Vielleicht hilft es noch das Wifi vorher zu löschen, damit es auch aufjedenfall über Kabel läd.
  • ErnstaeErnstae Beiträge: 1 [New Seeker]
    Hallo.
    Ich denke, der Löschen-Butten ist schon etwas gefährlich, wegen unbeabsichtigtem löschen.
    Die Updates sind bis jetzt immer sauber per Wlan durchgelaufen.
    Den Rest werde ich jetzt ausprobieren.
    Gruss Ernst
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,083 Superuser
    bearbeitet 10. Juni
    Stone007 schrieb: »
    Wenn ich das 6200 an den Rechner anschließe kommt nur die Meldung, dass ich es bitte über WLAN updaten soll. Kann MyDrive Connect nicht mit dem 6200 benutzen.
    Bei mir geht das.
    Installiere mal MyDrive Connect.
    Dann verkabelde dein Navi mit dem PC. MyDrive Connect muss dabei Laufen, ein anmelden ist nicht unbedingt erforderlich. Du wirst sehen das sich Wlan in dem moment nicht aufbaut. Nun kannst du Updates über das Display machen.
    Versuche es einfach mal beim nächsten cam update oder lade eine andere Karte probehalber runter.
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    MDC tunnelt nur die Internetverbindung, updates werden nach wie vor direkt am Navi gemacht.
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • Chris88da Chris88da Beiträge: 105 [Revered Navigator]
    Trend43 schrieb: »
    MDC tunnelt nur die Internetverbindung, updates werden nach wie vor direkt am Navi gemacht.

    Genau so ist es.... mache es nur noch über dennoch da gehts viel schneller als über wlan... denn über wlan bei ner 400mbit Leitung dauerte es Karten Update alleine schon ne halbe Ewigkeit aber über es Kabel gefühlt 50% schneller
  • U. N. WichtigU. N. Wichtig Beiträge: 495 [Supreme Pioneer]
    Chris88da schrieb: »
    Genau so ist es.... mache es nur noch über dennoch da gehts viel schneller als über wlan... denn über wlan bei ner 400mbit Leitung dauerte es Karten Update alleine schon ne halbe Ewigkeit aber über es Kabel gefühlt 50% schneller

    Und was hast Du von Deiner Viele-MBit-Leitung wenn das WLAN Scheixxe ist?

    Aber ist schon so, einige Geräte verlieren während der Updates die Verbindung, zumindest behaupten sie das. Ich hatte das eine Weile bei den Blitzerupdates. Mittlerweike geht das aber wieder. Selbsreparierend! Oder der Bug wurde nun dem nächsten User zugeteilt.
    Go 520 WiFi, Go 930 T
  • Fazer-ThomFazer-Thom Beiträge: 241 [Exalted Navigator]
    Chris88da schrieb: »
    Genau so ist es.... mache es nur noch über dennoch da gehts viel schneller als über wlan... denn über wlan bei ner 400mbit Leitung dauerte es Karten Update alleine schon ne halbe Ewigkeit aber über es Kabel gefühlt 50% schneller

    Mir doch egal. Sitze doch nicht daneben und schaue mir den Kreis an, bis er vollständig geschlossen ist.
  • Chris88da Chris88da Beiträge: 105 [Revered Navigator]
    Kann jeder machen wie er will... ich lade es via usb Kabel denn da is es einfach schneller ;)
  • Stephan79Stephan79 Beiträge: 31 [Prominent Wayfarer]
    Neben den violetten Bubbles mit positiven Zeitangaben hat mein GO5200 seit dem Software-Update noch folgendes Problem:

    Normalerweise wird in der Routenleiste rechts ja immer die nächste Tankstelle oder der nächste Rastplatz angezeigt (sofern eingeschaltet). Wenn diese Punkte erreicht sind, erscheinen direkt die nächsten.

    Dies funktioniert nun jedoch zeitweise nicht mehr. Meistens, wenn man anders abgebogen ist, als von TomTom gefordert, wird die Route direkt neu berechnet und wieder die nächste Tankstelle angezeigt. Wenn diese erreicht ist, wird jedoch keine weitere mehr eingeblendet. Auf der ganzen restlichen Route (selbst wenn mehrere hundert Kilometer) werden diese Punkte nicht mehr angezeigt und sind auch nicht mehr in der Karte eingezeichnet.

    Gibt man den Zielort nochmal neu ein, so funktioniert direkt wieder alles; ein Geräte-Neustart ist nicht erforderlich.

    Dieses Problem gab es mit der alten Software definitiv nicht. So wie oben beschrieben, lässt es sich nun jedoch zu 80% reproduzieren ...
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online43

Dagobert
Dagobert
Dennish
Dennish
DrBakteriusTT
DrBakteriusTT
Emil2008
Emil2008
Jeff93420
Jeff93420
Jopi1956
Jopi1956
Keller-Dietmsr
Keller-Dietmsr
Lepre
Lepre
System
System
TomFo
TomFo
+33 Gäste