Routenoptionen wählen beim Tomtom 550 — TomTom Community

Routenoptionen wählen beim Tomtom 550

Habe einen neuen Tomtom550 und obwohl ich bei Einstellungen zu Routenoptionen "Immer fragen" eingegeben habe, berechnet er mir immer die schnellste Route. Was mache ich falsch?

Antworten

  • BemboBembo Beiträge: 12,161 Superuser
    @Alena
    hast sicher weiter unten, die schnellste Route eingestellt.
    mfg. Bembo
  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,260 Superuser
    Das "Immer fragen" bezieht sich auf den fall, dass das Anvi wegen Staumeldungen einen schnelleren Weg findet... lies den text auf dem navi mal genau durch, dann wird dir ein Licht aufgehen... :-)
  • JoergenKJoergenK Beiträge: 580 [Exalted Navigator]
    Hi,

    das "immer fragen..." gilt nur für "Wenn eine schnellere Route...! Überschrift lesen:
    Darunter steht dann "Immer diesen Routentyp planen", diese Einstellung wirkt sich auf die gewählte Route aus.
    Aber vorsicht, hat man z.B. eine Route mit Autobahn Stücken dabei und steht der Routentyp auf "Autobahn vermeiden", wir die Routen nicht geladen und es gibt eine Fehlermeldung die man zuerstmal nicht versteht.
  • AlenaAlena Beiträge: 3 [Apprentice Seeker]
    Eure Antworten haben mir schon weitergeholfen! :-)
    @lonesome rider: ja, mir ist ein Licht aufgegangen! ;-)
    Von meinem alten Urban Rider kenn ich das so, dass ich das Ziel eingebe und dann gefragt werde, welche Route ich will. Beim 550 ist das so, dass ich nach Zieleingabe immer auf Einstellungen und dann Routenplanung gehen muss???
    Ist ja umständlicher! :-(
  • kumokumo Beiträge: 5,963 Superusers
    bearbeitet 20. Mai
    Alena schrieb: »
    Beim 550 ist das so, dass ich nach Zieleingabe immer auf Einstellungen und dann Routenplanung gehen muss??
    Da machst du einen Denkfehler.

    Die Einstellung in 'Routenplanung' solltest du tunlichst auf 'schnellste' lassen.

    Plane mal eine Route am Navi.
    Danach tippe Menü -> Aktuelle Route -> Routentyp ändern
    Danach tippe Menü -> Aktuelle Route -> Zu "Meine Routen hinzufügen"

    Danach rufe die so gespeicherte Route wieder unter Menü -> Meine Routen auf und beobachte die Anzeige: Die Route wird mit dem Routentyp geplant, der vor dem Speichern aktiv war. Jetzt dürfte es 'Klick' machen...

    Entdecke auch den wichtigen alternativen Weg über die Kontextmenüs:
    https://discussions.tomtom.com/de/discussion/comment/1622285/#Comment_1622285

  • hossihossi Beiträge: 1 [New Traveler]
    Hab ganz neu ein Rider 550! Ich habe bis jetzt meine Routen immer auf myroutenapp geplant, nämlich auch schon jene von diesem Jahr. Mein Problem ist - es gibt wieder keine Möglichkeit - so glaub ich - meine Routen genau so wie ich sie geplant hab, mal einen Aussichtspunkt anzufahren, mal ein Stück auf der Autobahn und dann wieder quer durchs Gemüse, direkt so auf das Navi zu bringen. Habs versucht aber leider nicht geschafft. Bei den Kilometern merkt man es genau das es wieder Abweichungen gibt.
    Kann mir wer helfen??
    Danke im voraus!!
    lg
  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,260 Superuser
    Ich kenne MyRoute App nicht so genau, aber ein Export/ eine Übertragung als gpx (Track) könnte dir helfen... Arbeitet MyRouteApp (ähnlich wie früher Tyre) mit einem Sync über MyDrive (so dass die Strecke direkt auf dem navi landet)?
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online3

lampard
lampard
+2 Gäste