Lösungsvorschlag für WNRO-Problem mit One, XL etc. mit GL1 — TomTom Discussions

Lösungsvorschlag für WNRO-Problem mit One, XL etc. mit GL1

Guinness-Trinker
Guinness-Trinker Registered Users Beiträge: 20
Outstanding Wayfarer
bearbeitet Dezember 2021 in Mit TT HOME aktualisierte Geräte
Moin,
ich verwende hier immer noch einen TT-One 2nd edition, der vor etwa zwei Jahren von TT aus allen zukaufbaren Optionen (Radarwarner, Karten, Updates, ..) abgemeldet wurde.

TT hat das Produkt also endgültig aus allen Geschäftsmodellen ausgeschlossen und keinerlei Interesse daran etwas zu ändern.

Nun eignet sich dieses Gerät, welches noch einwandfrei funktioniert, ausgezeichnet für technische Studien, die TT seinerzeit durch offene Verteilung der GPL-behafteten SW-Anteile (Linux, etc.) unterstützt hat.

Seit dem 07.04.2019 hat auch dieses Teil "natürlich" ein Problem.
Ursache ist das ausschließlich in gleichermaßen abgemeldeten Produkten (One 2nd, One 3rd, One XL, ..) enthaltene GPS-Modul "Global Locate v1" (nicht v2).

Aus dem Internet weiß ich, dass dieses Problem durch Verändern des Codes in der Closed-Source SW "gltt" korrigiert werden könnte.

Da TT keinerlei Schaden oder Verlust entstehen könnte, möchte ich höflich anfragen, ob ich eventuell den Quelltext bekommen könnte, um den zu korrigieren?

Ideal wäre es, wenn TT das Programm "gltt" unter GPL stellen und den Quelltext auf deren eigenen HP veröffentlichen würde:

https://www.tomtom.com/de_de/opensource/

So wäre es auch gegen unerlaubte Weiterverwendung geschützt.

Alternativ würde sich eine Publikation auf GitHub anbieten.
Dort könnten dann alle Interessierten gemeinsam an einer Weiterentwicklung arbeiten.

Antworten

  • Bembo
    Bembo ZentralschweizBeiträge: 16,715
    Superuser
    Anscheinend geht hier nichts mehr.
  • tiljes
    tiljes Registered Users Beiträge: 254
    Supreme Pioneer
    Abwarten...
  • tiljes
    tiljes Registered Users Beiträge: 254
    Supreme Pioneer
    @Bembo Geht nun auch mit GL1-Chipsatz.
  • Bembo
    Bembo ZentralschweizBeiträge: 16,715
    Superuser
    bearbeitet Mai 2019
    @tiljes,
    Ich weiss du hast sehr gutes gemacht. Punkto der leidigen Rider2013 Geschichte. Und sicher sehr viel Freizeit dafür geopfert.
    Traurig finde ich das es Leute hat wo deine Arbeit, mit einem Bier abspeisen wollen.
    Da sollte schon ein oder mehrere Nachtessen drin liegen. ;)
    lg. Bembo
  • tiljes
    tiljes Registered Users Beiträge: 254
    Supreme Pioneer
    @Bembo Ach, das ist mir egal. Ich habe schon von so vielen Leuten profitiert, da kann ich auch mal zurückgeben. Außerdem habe ich den Fix primär für mich selbst gemacht. Aber warum sollte ich ihn für mich behalten, wenn man damit auch noch Müll vermeiden kann? Stattdessen habe ich lieber jedem vorgeschlagen, das Bier an eine Organisation seiner Wahl zu spenden. Übrigens war "ein Bier" bei einem User eher ein Nachtessen für 2-3 (deutsche Preise, versteht sich).
  • Guinness-Trinker
    Guinness-Trinker Registered Users Beiträge: 20
    Outstanding Wayfarer
    Ich kann bestätigen, dass der workaround auch auf GL1 Geräten funktioniert. Intensivere Tests stehen noch aus.
    Ich habe trotzdem auf "Frage beantwortet NEIN" getippt, weil eine Änderung am Originalquelltext eine bessere Performance liefern könnte und ich TT auffordern möchte ein statement abzugeben.
  • leon-andreas
    leon-andreas Registered Users Beiträge: 33
    Outstanding Wayfarer
    Sieht leider nicht gut aus. Da scheint kein Interesse zu herrschen.
  • Bembo
    Bembo ZentralschweizBeiträge: 16,715
    Superuser
    Anscheinend geht auch hier nichts mehr
    mfg. Bembo
  • Dagobert
    Dagobert Beiträge: 6,214
    Superuser
    Und vielleicht hier in FORUM veröffentlichen....?
  • tiljes
    tiljes Registered Users Beiträge: 254
    Supreme Pioneer
    @Dagobert Das geht schlecht, da die Lösung nicht von TomTom kommt und dafür keine Gewähr übernommen werden kann.
    Aber man findet es auf www.rima-lock.com
  • Dagobert
    Dagobert Beiträge: 6,214
    Superuser
    bearbeitet August 2019
    Ich denke für die, die ihren Gerät sowieso verschrotten sollen. Wer sich ein bisschen auskennt kann probieren und so sein NAVI weiter nützen...
    Vor allem wenn jemand sehr zufrieden mit dem Gerät ist.
  • Guinness-Trinker
    Guinness-Trinker Registered Users Beiträge: 20
    Outstanding Wayfarer
    Auch keine Antwort ist eine Antwort ..
  • s-i-g-g-i
    s-i-g-g-i Beiträge: 9,269
    Superuser
    @Justyna hier sollte mal von euch jemand in die Pötte kommen!!! :/