Neue Software 18.203 verfügbar - Seite 3 — TomTom Community

Neue Software 18.203 verfügbar

135

Kommentare

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,610 Superuser
    :/ Schade.
    Aber ich denke so hat man alles unternommen um die ov2 Dateien ausszuschließen.
    Ich hätte auch keine Idee vo es noch klemmen könnte.
    Deine Karte hast du Intern oder auf Speicherkarte?
  • JustynaJustyna Beiträge: 3,423 TomTom Moderator
    bearbeitet 20. Mai
    Hallo zusammen,

    @Lochfrass: Das ist eine gute Idee, wollte eigentlich das Ticket zu diesem Problem öffnen..aber warte noch auf @Elchdoktor´s Antwort..

    Gruß,

    Justyna
  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 1,133 [Revered Pioneer]
    bearbeitet 20. Mai
    Lochfrass schrieb: »
    Ich hätte auch keine Idee vo es noch klemmen könnte.
    Deine Karte hast du Intern oder auf Speicherkarte?
    Die Speicherkarte ist bislang noch "ungenutzt", nach dem Einsetzen ist sie lediglich einmal vom Navi formatiert worden.

    Die Navigationskarte Europe v1025 ist also im internen Speicher installiert, da der interne Speicherplatz dafür bisher ja noch ausgereicht hat.
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,610 Superuser
    So´n mist. :/
    Somit stirbt auch die letzte Hoffnung das es externen Quellen liegen könnte.
    Meines wissens wurde alles mögliche abgeklopft was Ursache sein könnte.
  • JustynaJustyna Beiträge: 3,423 TomTom Moderator
    Hallo zusammen,

    Ich versuche den Fehler noch mal zu reproduzieren und werde den Ticket öffnen.
    @Elchdoktor, soll ich für Dich den Job erstellen lassen, so dass Dein Gerät zur vorigen Softwareversion rückgezogen wird?

    Gruß,

    Justyna
  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 1,133 [Revered Pioneer]
    bearbeitet 21. Mai
    Justyna schrieb: »
    Ich versuche den Fehler noch mal zu reproduzieren und werde den Ticket öffnen.
    @Elchdoktor, soll ich für Dich den Job erstellen lassen, so dass Dein Gerät zur vorigen Softwareversion rückgezogen wird?
    Ja bitte, mach das mit dem "Job", damit mein Navi wieder die vorige Softwareversion 18.202 hat.

    Um Dir die Reproduktion des Fehlers zu erleichtern, hatte ich Dir ja schon am Sonntag meine drei OV2-Dateien gemailt. Bei der Version 18.202 funktionierten diese noch einwandfrei, erst seit der Version 18.203 gibt es damit Probeme.

    Grüße aus der Schweiz,
    Wolfgang
  • JustynaJustyna Beiträge: 3,423 TomTom Moderator
    Super! danke, ich habe schon einige, aber versuche mit Deinen diesmal.
  • JustynaJustyna Beiträge: 3,423 TomTom Moderator
    @Elchdoktor: Ich habe Dir den Job in My Drive Connect bereitgestellt.

    Gruß,

    Justyna
  • mc235mc235 Beiträge: 15 [Outstanding Explorer]
    Hallo,...

    ich habe die letzten Tage den Thread nicht verfolgen können, aber unterwegs das 6100 beobachtet und kann die Probleme (leider) nur noch einmal bestätigen.

    Also - prinzipiell werden eigene POIs in 3D überhaupt nicht mehr angezeigt, egal was man macht. In 2D habe ich beobachtet, dass sie (zunächst) nur bei der Eingabe einer Route oder bei bestehender Route angezeigt werden. D.h. sobald ich auf "Suchen" klicke, erscheinen sie und bleiben sichtbar, auch wenn die Route dann steht. Sobald ich die Route wieder lösche (oder das Ziel erreicht ist) verschwinden sie wieder.

    Das mit dem +/- hab ich nicht probiert (das hab ich erst jetzt gelesen und werde es morgen probieren). Zoomen mit den Fingern änderte es aber nicht.

    Meine Karte liegt (anders als bei Elchdoktor) auf dem externen Speicher - aber das wurde ja schon ausgeschlossen.

    Und um alle potentiellen Seiteneffekte aufzuzählen, ich hatte/habe noch das Phänomen, daß mein 6100 unlängst von MyDrive in ein 6000 runterstuft wurde, wobei die Abos aber offenbar noch alle funktionieren:
    https://discussions.tomtom.com/de/discussion/1107099/downgrade-6100-zu-6000-in-der-anzeige

    Und es geschieht sporadisch, daß die Route auf kurzen Stücken die "Farbe" verliert - das war jedoch schon vor 18.203 der Fall und scheint an der Straßenkarte zu liegen (immer die selben Stellen, und gelesen hab ich auch schon früher davon.

    Beides wird nicht mit dem aktuellen POI Problem verknüpft sein, aber ich dachte ich erwähne es nochmal rein zur Info.

    Kann/soll ich hier jetzt ebenfalls etwas testen oder ausprobieren? Wenn ja, welche Infos braucht ihr noch und wie kann ich sie übermitteln (PM? An wen?)

    Ich würde gerne bei der Lösungsfindung helfen.
  • mc235mc235 Beiträge: 15 [Outstanding Explorer]
    bearbeitet 22. Mai
    Jetzt klemmt auch noch das Board... hab gestern was geschrieben, dachte es gepostet zu haben und irgendwie ist es verschwunden...

    Ich brauche das TomTom jetzt nicht mehr unmittelbar und könnte daher auch Dinge testen - wenn ich damit helfen kann, dann teilt mir bitte mit, welche Infos ihr von mir bzw. dem Gerät braucht. Per PM?

    Ich kann (noch einmal) bestätigen, daß die eigenen POIs grundsätzlich nie in der 3D Ansicht, und in der 2D Ansicht nur für die Dauer der POI-Suche oder einer bestehenden Route angezeigt werden.

    Das mit den +/- Tasten hab ich jetzt erst gelesen und noch nicht ausprobiert, aber zoomen mit dem Finger hatte die letzten Tage keinen erkennbaren Einfluß ausgelöst.

    Noch ein Hinweis (vermutlich nicht relevant, aber der Vollständigkeit halber) - mein Go 6100 wurde vor ein paar Monaten in MyDrive plötzlich zu 6000 herabgestuft, wobei die Abos wohl weiterhin normal gültig sind. Hatte es hier gepostet und man meinte, das wäre wohl nur kosmetisch und ohne Belang.
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    bearbeitet 22. Mai
    @mc235

    ich habe deinen Beitrag gestern abend zum Teil noch gelesen, aber nach einem Refresh war er plötzlich verschwunden. Schon sehr seltsam.

    Gruß Trend
  • BemboBembo Beiträge: 12,158 Superuser
    @mc235
    habe das auch beobachtet. Wieso der Beitrag verschwunden ist ?
  • mc235mc235 Beiträge: 15 [Outstanding Explorer]
    Ich hatte ihn nach dem Abschicken selber noch gesehen, aber heute morgen war er plötzlich weg...

    War wohl ein temporärer Patzer, denn jetzt steht er ja... ;)
  • JürgenJürgen Beiträge: 4,974 Community Manager
    bearbeitet 22. Mai
    Justyna stellt den Beitrag wieder her. Da hat uns wohl der Spam-Filter einen Streich gespielt.
  • JustynaJustyna Beiträge: 3,423 TomTom Moderator
    Hallo @mc235 und @Elchdoktor,

    So wie ich es verstanden habe, sind die POIs auch nicht in 3D zu sehen. Bei mir aber sind die sichtbar, mit dafür ausgewählten Symbolen. Ich habe gestern nur 3D Ansicht getestet, mit 2 GOs ( GO 60 und GO 600) und einem Start 60.

    Heute teste ich es während der Fahrt, wäre es möglich , mir die Photos von Euren Geräten zuschicken, so dass es sichtbar wird, dass Ihr POIs unter Meine Orte habt aber bei der Suche, wenn Ihr auf 3D umschaltet, die nicht angezeigt werden?

    Gruß,

    Justyna
  • mc235mc235 Beiträge: 15 [Outstanding Explorer]
    Justyna schrieb: »
    Hallo @mc235 und @Elchdoktor,
    So wie ich es verstanden habe, sind die POIs auch nicht in 3D zu sehen.

    In 3D überhaupt nie.
    In 2D hier nur während einer laufenden Routeneingabe oder einer bestehenden Route - danach verschwinden sie wieder.

    Ich versuche das morgen mal kompakt hinzubasteln und Fotos zu machen. Dumme Frage... ich möchte die Fotos gerne privat halten, kann ich die Dir über Dein Profil unter "Nachricht > Neue Konversation beginnen" schicken, oder ist das auch öffentlich? (hab ich noch nie vorher gemacht...)
  • Susanne RadtkeSusanne Radtke Beiträge: 4 [Apprentice Traveler]
    Nach dem letzten Software Update meldet mein Go6000 nach der Verbindung mit dem Computer immer: Akku leer.Gehe in den Ruhezustand. Folge: Das Gerät funktioniert nicht mehr, sobald es mit dem Computerverbunden ist. Kann das Gerät nicht mehr updaten. Bin Rechtsanwältin, werde das Gerät von einen Sachverständigen untersuchen lassen, denn der Akku ist definitiv nicht leer. Mit dem Sachverständigen Ergebnis werde ich dann geeignete rechtliche Schritte unternehmen. Susanne Radtke Rechtsanwältin
  • BemboBembo Beiträge: 12,158 Superuser
    bearbeitet 22. Mai
    Hallo @Susanne Radtke
    herzlich willkommen im Forum, wo Benutzer einander Helfen. Oft gelingt das auch.
    >Also das mit der Rechtsanwältin, es darf gelacht werden. :) Ein Anwalt oder Jurist droht niemals öffentlich in einem Forum.
    Ich versuche dir trotzdem zu Helfen.
    >Habe übrigens auch ein GO 6000
    >Wie lädst du dein Navi ? USB >PC ? Wie alt ist dein Navi ?
    Das Navi mit einem Daten/Strom Kabel an einem Smartphone Netzgerät mindestens 2 Stunden laden. PC oder Laptop =ungeeignet
    Wenn man ein Update macht sollte der Akku mindestens 80% geladen sein. Sonst wird das nichts.
    >Beim Einschalten auf der Taste bleiben bis ein schwarzer Bildschirm und eine weisse Schrift ist.
    Dort siehst du, ziemlich unten den Akku Lade Zustand.
    Solltest du weitere Fragen haben, so melde dich bitte.
    Es kann auch sein das dein Strom/Daten Kabel ein Defekt hat.
    mfg. Bembo
  • Susanne RadtkeSusanne Radtke Beiträge: 4 [Apprentice Traveler]
    Lade den Go6000 im Wesentlichen über die Stromversorgung des Gerätes im Auto, ist ausgemessen, funktioniert einwandfrei. Die Meldung "Akku lerr. Gehe in den Ruhezustand." kommt nur bei Anschluß an USB Ladegerät und/ oder Computer zum Updaten. Merkwürdig nicht wahr?
  • Susanne RadtkeSusanne Radtke Beiträge: 4 [Apprentice Traveler]
    Aktuell ist der Battery charge level :100 %. Trotzdem kommt die Meldung "Akku leer. Gehe in den Ruhezustand." Damit beendet der Go6000 die Verbindung zu TomTom mit der Folge, dass keinerlei Update etc möglich ist.
  • U. N. WichtigU. N. Wichtig Beiträge: 525 [Revered Pioneer]
    Merkwürdig nicht wahr?
    Merkwürdig ist höchstens, daß alle Rechtsamwälte und vor allem *innen beratungsresistent zu sein scheinen.
    Bembos eindeutiger Rat, mit einem USB-Ladegerät zu laden wurde nicht befolgt. Stattdessen wird nur weiter herumgemosert. Da können wir die Hilfe hier im Forum für diesen Fall beenden.
  • BemboBembo Beiträge: 12,158 Superuser
    bearbeitet 22. Mai
    Habe oben gefragt, wie alt ist dein GO 6000 ?
    Es kann ja sein das der Akku defekt ist.
    Aber wie gesagt, lade dein Navi mindestens 2 Stunden mit einem Netzgerät und einem intakten USB Kabel. Leider sind die mitgelieferten Kabel oft Billigware. Ich musste auch schon USB Strom/Datenkabel ersetzten.Dann sehen wir weiter.
    mfg. Bembo
  • Susanne RadtkeSusanne Radtke Beiträge: 4 [Apprentice Traveler]
    Bembo, vielen Dank für den Hinweis, der wohl etwas resetted hat. Es funktioniert wieder! Nochmal danke.
  • BemboBembo Beiträge: 12,158 Superuser
    @Susanne Radtke
    das freut mich sehr. Aber bitte in Zukunft nicht mehr Drohen punkto Anwalt.
    Wie oben geschrieben ein richtiger Anwalt hat bestimmt andere Möglichkeiten weder in einem Forum zu Drohen
    Wünsche einen schönen Abend
    mfg. Bembo
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online7

Naivling
Naivling
tgold
tgold
+5 Gäste