TomTom Motorrad Halterung kaputt — TomTom Community

TomTom Motorrad Halterung kaputt

Nun hat es mich auch getroffen.. Meine Motorrad Halterung ist aufgrund der Vibrationen meines Motorrades eingerissen und gebrochen. Also habe ich mich an den freundlichen Support per Mail gewendet. Leider stellte sich heraus, dass meine Fragen dort nicht nur auf einem halb gebrochenen Deutsch beantwortet wurden, sondern man mich mit der kaputten Halterung alleine lässt und das Problem nicht eingesteht.
Ich bin nun schon seit einiger Zeit äußerst zufrieden mit meinem Navigationsgerät, aber so einen Support hätte ich nicht erwartet...
Aufgrund der gegebenen Tatsachen werde ich mich wohl als Kunde von TomTom verabschieden müssen und Alternativen suchen. Sehr schade!

Antworten

  • BemboBembo Beiträge: 12,260 Superuser
    Hallo @TheRookie
    wie alt ist dein Navi ? Oder anders gefragt hast du noch Garantie?
    Ev. ein Bild Hochladen, der defekten Halterung würde nicht Schaden.
    mfg. Bembo
  • TheRookieTheRookie Beiträge: 8 [Apprentice Traveler]
    Hallo @Brembo,
    das Gerät befindet sich nicht mehr in der Garantie. Dennoch sollte die Halterung meiner Meinung nach auch nach mehrjähriger Benutzung nicht von den Vibrationen eines Motorrades kaputt gehen.

    Hier ein Bild vom oberen Bruch:
    ohl1i3upxomg.jpg

    Liebe Grüße
  • BemboBembo Beiträge: 12,260 Superuser
    bearbeitet 26. April
    @TheRookie
    ich habe es mal unserer Moderatorin weiter geleitet. Ob sie etwas machen kann ?>Nach dem WE
    mfg. Bembo
  • TheRookieTheRookie Beiträge: 8 [Apprentice Traveler]
    Vielen Dank für deine Hilfe @Brembo!
  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,267 Superuser
    bearbeitet 27. April
    Vertan
  • TheRookieTheRookie Beiträge: 8 [Apprentice Traveler]
    @Fazer-Thom habe ich auch schon gefunden. Ich fahre auch eine 690 und mein Halter sah nach 200km genau so aus..
    Dann sollte TomTom wenigsten eine offizielle Liste raus geben mit welchen Motorrädern das Navi nicht benutzt werden darf... 😠
  • TheRookieTheRookie Beiträge: 8 [Apprentice Traveler]
    Bis heute noch keine Rückmeldung...
  • BemboBembo Beiträge: 12,260 Superuser
    bearbeitet 7. Mai
    TheRookie schrieb: »
    Bis heute noch keine Rückmeldung...

    Hallo @TheRookie
    habe es noch einmal gemeldet.
    Aber du darfst die Moderatorin @Justyna auch anschreiben.
    mfg. Bembo
  • joschujoschu Beiträge: 56 [Prominent Wayfarer]
    Bembo schrieb: »
    TheRookie schrieb: »
    Bis heute noch keine Rückmeldung...

    Hallo @TheRookie
    habe es noch einmal gemeldet.
    Aber du darfst die Moderatorin @Justina auch anschreiben.
    mfg. Bembo

    Ja, aber die Justina wird Dir nicht weiterhelfen können.
    Schreibe lieber @Justyna an! ;)
  • BemboBembo Beiträge: 12,260 Superuser
    joschu schrieb: »
    Bembo schrieb: »
    TheRookie schrieb: »
    Bis heute noch keine Rückmeldung...

    Hallo @TheRookie
    habe es noch einmal gemeldet.
    Aber du darfst die Moderatorin @Justina auch anschreiben.
    mfg. Bembo

    Ja, aber die Justina wird Dir nicht weiterhelfen können.
    Schreibe lieber @Justyna an! ;)

    Danke, Tippfehler von mir.
    lg. Bembo
  • ChrislyChrisly Beiträge: 36 [Renowned Wayfarer]
    Servus zusammen,

    mich hat es auch erwischt - bestens. Hab auch am 11.6 gleich den Support angeschrieben. Am 24.6 !!!!! kam die erste Rückmeldung mit den schönen Standartsätzen aus dem Baukasten. Heißt der Vogel bei Euch auch immer Abbas?
    Nach einigen Hin-und-her haben Sie jetzt alle Daten und Sie wollen sich (ha ha ha) nach meinem Urlaub bei mir melden.
    Ich gehen diesen Samstag 3 Wochen auf Motorradtour durch Frankreich - jetzt ohne Navi. Danke Tomtom! Hätten die früher gesagt, dass Sie so lahm sind hätte ich mir eine Halterung gekauft - dachte halt die sind fix in der Beziehung.....

  • TheRookieTheRookie Beiträge: 8 [Apprentice Traveler]
    Bei mir gibt es bis heute noch keine Rückmeldung... selbst @Justyna reagiert nicht mehr auf meine Anfragen. Der Support ist wirklich sehr verbesserungsbedürftig...
  • ChrislyChrisly Beiträge: 36 [Renowned Wayfarer]
    Servus Rookie,

    ich hab jetzt tatsächlich eine Rückmeldung bekommen - man bietet mir einen Ersatz für 50€ an. Der Knaller ist, gekauft am 22.06.2017 - jetzt haben wir den 28.06.2019.
    Aufgrund der Verzögerung von TomTom selber 2 Tage außerhalb der Garantie........

    Dazu fällt mir nichts mehr ein.
  • Voyager1954Voyager1954 Beiträge: 3,273 [Revered Pioneer]
    Hinterlässt einen faden Beigeschmack
  • ChrislyChrisly Beiträge: 36 [Renowned Wayfarer]
    Jetzt geht es aber Schlag auf Schlag:
    Gerade kommt wieder eine Rückmeldung bei mir an; Es wurde eine Reparaturnummer eingerichtet und ich darf meinen defekten Halter einschicken. Jetzt bin ich aber mal gespannt.......
  • TheRookieTheRookie Beiträge: 8 [Apprentice Traveler]
    Ich drücke dir die Daumen! Bei mir hab ich die Hoffnung schon verloren...
  • opjepassopjepass Beiträge: 1 [New Traveler]
    Interessant ist ja einfach die Tatsache, dass es inzwischen bei tomtom mehr als bekannt ist, dass der Halter einfach mal dicke Scheiße und eine komplette Fehkkonstruktion ist! Und dennoch ändert sich nichts.
    Meiner ist im Urlaub nach ganzen drei Tagen und maximal 400km kaputt gegangen, bin ja mal gespannt wie die Reaktion auf meine Beschwerde diesbezüglich aussieht.
  • Fazer-ThomFazer-Thom Beiträge: 353 [Supreme Pioneer]
    Chrisly schrieb: »
    Jetzt geht es aber Schlag auf Schlag:
    Gerade kommt wieder eine Rückmeldung bei mir an; Es wurde eine Reparaturnummer eingerichtet und ich darf meinen defekten Halter einschicken. Jetzt bin ich aber mal gespannt.......

    Und? Schon ein Ergebnis?
  • BemboBembo Beiträge: 12,260 Superuser
    @Fazer-Thom
    Ein bisschen Geduld braucht es schon.
  • Fazer-ThomFazer-Thom Beiträge: 353 [Supreme Pioneer]
    Bembo schrieb: »
    @Fazer-Thom
    Ein bisschen Geduld braucht es schon.

    Über ein Monat?
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online10

Dagobert
Dagobert
DESERTFOX
DESERTFOX
+8 Gäste