Welches Programm um am PC mit dem Rider 550 zu arbeiten? — TomTom Community

Welches Programm um am PC mit dem Rider 550 zu arbeiten?

Hallo,
ich bin neu hier und habe das Rider 550.
Mit welchem Programm kann ich am PC mit dem TT arbeiten? (TomTom Home?)

ich habe Home 2 installiert welches aber mein Rider 550 nicht erkennt :-(

Gruß
Frank

Antworten

  • Lorenz HauptLorenz Haupt Beiträge: 153 [Exalted Navigator]
    Hallo,

    das richtige Programm ist MyDrive Connect.

    Lorenz
  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,267 Superuser
    Hallo und willkommen,

    Software updates kannst du direkt über das Wlan machen, da brauchst nicht zwingsnd einen Rechner zu...
    Zur Streckenplanung lohnt es sich meiner meinung nach mal näher mit "MyDrive" zu beschäftigen... Der eine oder andere findet kurviger ganz gut... ich plane immer noch gerne auf der Papierkarte vor und übertrage es dann mit MyDrive auf das Navi...
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,758 Superuser
    Wobei ich dem Kommentar von Lorenz noch hinzufügen möchte das man mit MyDrive Connect lediglich die Internetverbindung tunnelt zusammen mit dem USB Kabel.
    Warscheinlich wird dich dort ein Ähnliches Bild erwarten3qoih1843ro7.jpg
    Alle bedienunegn werden am Navi Display gemacht
  • spiderman0815spiderman0815 Beiträge: 2 [Apprentice Seeker]
    Vielen Dank für eure schnellen Antworten.
    Ich habe MyDrive Connect installiert und auch das Bild wie es von "Lochfrass" gezeigt wird.

    Was soll ich mit MyDrive Connect?
    Karten und Software-Updates laufen direkt über das Navi (WLan) und alle anderen Einstellungen und Bedienungen müssen am TT 550 selbst vorgenommen werden.

    Mit "MyDrive" lässt sich einigermaßen arbeiten, ist aber langsam und nicht so konfortabel wie ich dachte.

    Gruß und nochmals Danke für eure Bemühungen :)
    Frank
  • kumokumo Beiträge: 6,007 Superusers
    spiderman0815 schrieb: »
    Was soll ich mit MyDrive Connect?
    Bei den Wifi-Geräten dient MDC nur zu einem einzigen Zweck:
    Wenn du ein solches Gerät per USB-Kabel mit dem PC verbindest (auf dem MDC zumindest im Hintergrund läuft) dann wird MDC die Internet-Verbindung des PC zum Navi vermitteln. Die Wifi Funktion des Navis ist dann ausgeschaltet. Schön zu kontrollieren, indem bei aktivem Wifi der Menü-Bildschirm aufgerufen und beobachtet wird. Dann das Navi an den PC anstöpseln und die Wifi Verbindung wird getrennt. Nähere Informationen gibt es auch, indem auf die Titelleiste des Menü-Bildschirms getippt twird.

    Je nach Auslastung der Wifi-Umgebung (Nachbarn auf dem gleichen Kanal und die Kinder der Nachbarn spielen gerade ein Onine-Spiel und reduzieren damit die für alle anderen verfügbare Bandbreite) kann der Datentransfer über eine feste (per LAN Kabel) Verbindung dann deutlich schneller sein.

    Bei den nur etwas älteren Modellen ohne Wifi hat MDC auch die Aufgabe der Verwaltung des Navis.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online2

2 Gäste