TomTom ONE- keine Satelliten - Seite 2 — TomTom Community

TomTom ONE- keine Satelliten

2

Antworten

  • Manuel1962Manuel1962 Beiträge: 43 [Renowned Wayfarer]
    Das heißt mit defektem Akku funktioniert es auch nicht mit Fremdversorgung?
  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 1,459 [Exalted Pioneer]
    bearbeitet 24. Oktober
    Manuel1962 schrieb: »
    Aber wenn das Navi eine Weile aus war findet es wieder keinen Satelliten.
    Dieses Verhalten kenne ich von meinem alten GO 930.

    Wenn das ausgeschaltet war, brauchte es auch meist 1-2 Minuten bis es wieder eine ausreichende Anzahl von GPS.Satelliten zur Positionsbestimmung empfangen konnte. Selbst wenn das GO 930 über den Zigarettenanzünder des Autos mit Strom versorgt wurde.

  • Smurf_Tom_2005Smurf_Tom_2005 Beiträge: 34 [Outstanding Wayfarer]
    hallo Manuel1962

    wichtig ist der Eintrag bei der GPSFirmwareVersion

    wenn dort immer noch GSW3.2.4TT_3.1.00.12-C35B1.02
    drin steht dann hat das flashen nicht geklappt.

    aber wenn dort GPSFirmwareVersion=GSW3.6.0_3.6.00.00-F35P1.00
    steht dann ist alles bestens, dann hast du wieder ein gutes Navi
    öffne mit dem Texteditor auf der SD-Karte die Datei ttgo.bif
    da sollte es in etwa so aussehen.

    [TomTomGo]
    DeviceName=TomTom ONE
    DeviceVersionHW=ONE (v3)
    DeviceSerialNumber=Exxxxxxxxxxx
    DeviceUniqueID=Axxxx xxxxx
    RamDiskVersion=20080825
    BootLoaderVersion=55285
    LinuxVersion=223986
    ApplicationVersionVersionNumber=8016
    ApplicationVersion=9380
    UserLanguage=Deutsch
    UserName=E26486G08947
    LastConnectionTime=Never
    GPSFirmwareVersion=GSW3.6.0_3.6.00.00-F35P1.00
    BuiltInColorScheme0=Belgica
    BuiltInColorScheme1=Brittanica
  • BemboBembo Beiträge: 12,333 Superuser
    Manuel1962 schrieb: »
    Das heißt mit defektem Akku funktioniert es auch nicht mit Fremdversorgung?

    @Manuel1962
    das ist richtig. Die Fremdversorung reicht leider nicht ganz. Kann man in alten Beiträgen so 4-5 Jahre alt nach lesen. Das war bei meinem uralten GO 930 auch so.
    lg. Bembo
  • Manuel1962Manuel1962 Beiträge: 43 [Renowned Wayfarer]
    nach dem flashen ging es sofort.

    nun nach einer Nacht musste ich erst wieder 3 Minuten warten.
    Und mit Netzteil aufpeppeln.
    Scheinbar fehlt in der Ruhepause der Saft wegen dem alten Akku.
    Werde mir wohl Ersatzakku bestellen.

    Die Uhrzeit Anzeige geht aber auch nach dem Update trotzdem nicht mehr wegen der Umstellung?

    Der Empfang ist heute klasse. 5 Satelliten sogar im Gebäude.
  • Smurf_Tom_2005Smurf_Tom_2005 Beiträge: 34 [Outstanding Wayfarer]
    hallo Manuel1962

    wichtig ist der Eintrag bei der GPSFirmwareVersion in der Datei ttgo.bif auf der SD-Karte

    öffne mit dem Texteditor auf der SD-Karte die Datei ttgo.bif
    und schreibe endlich mal, von welcher GPSFirmwareVersion du eigentlich redest.
    entweder steht dort GPSFirmwareVersion=3.1.1 oder 3.2.4 oder 3.6.0

    wenn dort immer noch GSW3.2.4TT_3.1.00.12-C35B1.02
    drin steht dann hat das flashen nicht geklappt.

    aber wenn dort GPSFirmwareVersion=GSW3.6.0_3.6.00.00-F35P1.00
    steht dann ist alles bestens, dann hast du wieder ein gutes Navi
    was davon hast du denn nun???

    nach deiner Aussage: "Der Empfang ist heute klasse. 5 Satelliten sogar im Gebäude."
    must du die GSW3.6.0_3.6.00.00-F35P1.00 drauf haben, das zeichnet nämlich die neue Firmware aus.

    und das die Uhrzeit nach einem leeren Akku weg ist, das ist ganz normal. Die kann man stellen.
  • Manuel1962Manuel1962 Beiträge: 43 [Renowned Wayfarer]
    Hinter GPSFirmwareversion=
    ist eine leere Zeile ohne Daten.

    Habe jetzt mal das Gerät eine Weile ausgeschaltet am Netzteil gelassen,
    und dann hat es wieder 3 Minuten gedauert bis Empfang war.

    Das mit der Uhrzeit geht nicht mehr seit der Datums Geschichte mit der Umstellung damals.
  • Smurf_Tom_2005Smurf_Tom_2005 Beiträge: 34 [Outstanding Wayfarer]
    es scheint mir ,du hast ein Navi mit der Serial:Z3...
    und du hast kein GPS-chip Sirf3 drin.

    Um zu überprüfen, welcher GPS-Chip auf Ihrem TomTom montiert ist, drücken Sie die RESET-Taste und dann die Ein / Aus-Taste einige Sekunden lang, bis der Diagnosebildschirm angezeigt wird .
    Das Modell des GPS-Chips wird in der Position "GPS type" angezeigt.

    schreib doch bitte was dort steht, weil dann ist mir auch klar warum kein Eintrag bei der GPSFirmwareVersion ist
  • Manuel1962Manuel1962 Beiträge: 43 [Renowned Wayfarer]
    Genau ,
    Die Seriennummer fängt mit Z3 an.
    GPS type : GL
  • BemboBembo Beiträge: 12,333 Superuser
    bearbeitet 25. Oktober
    @Manuel1962
    meinst du es lohnt sich noch an dem Old Navi den Akku zu ersetzten?
    Na gut wenn du den Akku selbst ersetzten kannst, lohnt es sich ev schon noch.
    lg. Bembo
  • Manuel1962Manuel1962 Beiträge: 43 [Renowned Wayfarer]
    Vielen Dank für den Tipp!
    Ich habe das Patch für das GPS type GL gefunden!!!
    Die anderen Updates haben alle nicht gepasst.
    Es geht alles wieder.
    7 Satelliten im Gebäude und Uhrzeit geht alles wieder.
    Und sogar mit Asbach Uralt AKKU.
    Nun muss mir TOMTOM nur noch neues Kartenmaterial schicken...lach...

    Spass beiseite.
    ich liebe das Gerät.
    Bedienungsfreundlicher als ein Smartphone.
    Und wenn neue Straßen noch nicht drin sind fahre ich nach der Kompassanzeige.
  • Manuel1962Manuel1962 Beiträge: 43 [Renowned Wayfarer]
    Neuer Test einschalten nach einer Nacht ohne Fremdstrom, 4 Minuten Wartezeit auf Satelliten. Ich denke das liegt am Akku.
  • Smurf_Tom_2005Smurf_Tom_2005 Beiträge: 34 [Outstanding Wayfarer]
    na OK, dann hol dir einen neuen Akku, und gut ist.
    jedenfalls geht dein Navi wieder ordentlich, ich wuste nicht das es das One 2.Edition
    auch mit GL Chip gibt, meiner hat Sirf3 drin. Man lernt nicht aus.
    das hatte ich beim One3Rd., nur andersrum
    nur mit den Karten von TomTom wirst du kein Glück haben, dein Navi ist EOL
    End Of Live, und es gibt da keine Updates mehr. deswegen hattest du auch die Schwierigkeiten mit der Uhr und dem Datum.
    da kann man nur den findigen Usern danken die sich diesen Problemen annehmen.
  • Manuel1962Manuel1962 Beiträge: 43 [Renowned Wayfarer]
    Da habe ich mich wohl zu früh gefreut.
    Heute Früh war wieder kein Empfang trotz Fremdstrom und freier Himmel.
    Mittag dann wieder super Empfang sogar mit halbem Akku und drinnen.
    Da ist was faul.
    Das einzigste was jetzt stabil läuft ist die Uhr.
    Ob das Sirf3 Update geschadet hat?
  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 1,459 [Exalted Pioneer]
    @Manuel1962
    Ich verstehe ja Deine Enttäuschung, dass der Satelliten-Empfang bei Deinem TomTom One 2nd Edition nicht mehr wie gewünscht klappt.

    Aber: Dein Navi kam im Jahr 2006 erstmals auf den Markt. Es ist deshalb schon mindestens 12 Jahre alt, siehe hier:
    https://de.m.wikipedia.org/wiki/TomTom/Liste_von_TomTom-Navigationsgeräten

    Hier
    https://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/9518
    kannst Du selber sehen, dass für Dein TomTom One 2nd Edition auch weder neue Navigationskarten noch andere Dienste erhältlich sind.

    Statt viel Zeit für ein 12 Jahre altes und nicht mehr richtig funktionierendes Navi zu investieren und/oder Dein Geld für einen neuen Akku auszugeben, solltest Du Dir lieber ein neues Navi kaufen.

  • Manuel1962Manuel1962 Beiträge: 43 [Renowned Wayfarer]
    Ich weis das es alt ist.
    Ich weis auch das es kein neues Kartenmaterial mehr gibt.
    Ich kaufe auch kein Neues mehr.
    Ich nutze jetzt das Smartphone.

    Aber

    es hat mich interessiert, ob es nicht mit einem GPS Update wieder geht.

    Und im Moment geht es sogar mit fast leerem Akku. Ich würde der Sache gerne noch auf den Grund gehen warum es zeitweise nix empfängt. Am Akku liegt es scheinbar nicht.
  • tiljestiljes Beiträge: 228 [Exalted Navigator]
    Also ich nutze ja immer noch mein GO700 aus dem Jahre 2005. Da habe ich letztes Jahr ebenfalls den Akku getauscht (der kostete nur wenige Euro bei eBay, allerdings ist der Tausch beim GO700 etwas Fisselarbeit). Das Teil läuft einwandfrei. Gestern erst wieder verwendet. Würde ja gerne mal updaten, aber es gibt einfach keinen Grund =)
  • Manuel1962Manuel1962 Beiträge: 43 [Renowned Wayfarer]
    Neue Erkenntnisse!
    Nach den ganzen Updates für Sirv3 und GPStype GL ging dann nur die Uhr wieder perfekt. Der Empfang war mal da und mal weg.
    Dann viel mir noch ein das ich damals eine Sicherungs CD von der Karte gemacht hatte.
    Also Karte gelöscht und Daten von der CD kopiert.
    Und alles ging wieder! Zwar mit Asbach Uralt Anzeige aber mit Uhrzeit und Empfang sofort nach einschalten.
    Merkwürdig...
  • tiljestiljes Beiträge: 228 [Exalted Navigator]
    @Manuel1962
    Die Zeit wird sich wieder zurückstellen. Das ist so sicher wie das Amen in der Kirche. Für GL brauchst du meinen Patch.
  • Manuel1962Manuel1962 Beiträge: 43 [Renowned Wayfarer]
    Die Frage ist was ist beim flashen mit dem Sirv 3 Update passiert mit dem GL?

    Heute nach einer Nacht Pause wieder ein paar Minuten Wartezeit. Dann war alles OK.
    Braucht das Gerät den Akku auch im ausgeschalteten Zustand um den Standort festzuhalten?
    Das GL Patch könnte ich ja der neuen SD
    Karte wieder zufügen.
  • Smurf_Tom_2005Smurf_Tom_2005 Beiträge: 34 [Outstanding Wayfarer]
    dein Navi konnte die Datei für das Sirf3-Upgrade nicht verarbeiten, da du den GL1 GPS-Chip drin hast. und das Navi findet immer noch Satelliten, auch wenn es bis zu 5 Minuten dauern kann, das habe ich bei meinem One 3rd. mit GL1 auch. Also ist durch das falsche Upgrade erst einmal nichts kaputtgegen.
    mache den Tiljes-Patch mit drauf, damit die Uhrzeit stimmt.
    alternativ hätte ich noch was für Dich,
    damit das "neben der Straße fahren" nicht so oft ist.

    https://www.digital-eliteboard.com/resources/wnro-patch-for-gl1-gl2-qualcomm-ar1520-gps-chip-ttconv-v11_08-06-2019.4913/
  • Manuel1962Manuel1962 Beiträge: 43 [Renowned Wayfarer]
    Habe mir jetzt einen neuen Akku geholt.
    Mal sehen ob dann der Neustart nach einem Tag ohne Fremdstrom schneller geht. Wenn die Uhr nur alle 10 Jahre ausfällt wäre das ja nicht so schlimm.
    Wenn es früher passiert kommt der Patch wieder drauf.
  • tiljestiljes Beiträge: 228 [Exalted Navigator]
    Die Uhr wird ausfallen, sobald du ein GPS-Signal bekommst. Nicht erst in 10 Jahren.
  • Manuel1962Manuel1962 Beiträge: 43 [Renowned Wayfarer]
    Nö,
    habe schon ein paar mal gestartet und Uhr läuft.
  • Smurf_Tom_2005Smurf_Tom_2005 Beiträge: 34 [Outstanding Wayfarer]
    tiljes schrieb: »
    Die Uhr wird ausfallen, sobald du ein GPS-Signal bekommst. Nicht erst in 10 Jahren.

    hi Manuel1962
    wenn tiljes sagt die Uhr wird ausfallen, dann glaube es, und wenn die Uhr jetzt nicht ausgefallen ist, dann hast du den TILJES-Patch schon drauf.
    Na, ist dir etwas aufgefallen? ich habe es dir mal fett markiert.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online44

Bill Schindler
Bill Schindler
columbusfahrer
columbusfahrer
Lenkstange
Lenkstange
Osborneyx
Osborneyx
Oskar-2
Oskar-2
Router1
Router1
+38 Gäste