Go 5200 fügt automatisch Heimatort als Zwischenziel ein. Warum? — TomTom Community

Go 5200 fügt automatisch Heimatort als Zwischenziel ein. Warum?

Ich hatte jetzt innerhalb der letzten zwei Wochen schon mehrfach ein seltsames Phänomen. Konkretes Beispiel: Ich bin zu meinem Arbeitsort nach Krefeld gefahren. Von dort aus wollte ich nach Düsseldorf zum Hauptbahnhof. Hauptbahnhof Düsseldorf hatte ich unter "Meine Routen" abgespeichert, weil ich dort in letzter Zeit ein paar mal hin musste. Also habe ich diese Route aufgerufen. Und ich habe mich direkt gewundert, das es von Krefeld nach DD Hauptbahnhof über 50km sein sollten. Als ich mir die Routenanweisungen angeschaut habe, fiel auf, das mich das Navi nicht direkt von Krefeld nach Düsseldorf navigieren wollte, sondern hatte automatisch als Zwischenziel meinen gespeicherten Heimatort eingefügt. Ich habe dann die aktuelle Route nochmal gelöscht und wieder neu berechnen lassen, ohne Erfolg. Dann habe ich die aktuelle Route wieder gelöscht und zusätzlich alles aus den letzten Zielen rausgelöscht. Aber das Navi hat jedesmal beim Neuberechnen erneut meinen Heimatort als Zwischenziel genommen. Abhilfe schaffte erst ein Neustart des Navis.

Heute hatte ich das gleiche Problem, aber mit einer anderen meiner gespeicherten Routen. Auch da wollte das Navi wieder unbedingt zuerst meinen Heimatort anfahren. Nur diesesmal waren alle oben geschilderten Maßnahmen erfolglos. Auch nach einem Neustart ging es nicht. Ich mußte zuerst diese Route aus "meine Routen" löschen und neu anlegen. Danach ging es wieder.

Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte.

PS: Ich plane je meine Routen für gewöhnlich zu Hause und speichere die dann unter "Meine Routen" ab. Wenn ich dann eine meiner gespeicherten Routen auch von zu Hause aus starte, dann funktioniert alles normal. Die geschilderten Probleme sind bisher immer aufgetreten, wenn ich eine gespeicherte Route nicht von zu Hause aus gestartet habe, sondern von einem anderen Ort aus. Könnte das mein Problem erklären. Wäre es sinnvoller, Ziele, die man öfters anfährt, unter "meine Orte" abzuspeichern?

Beste Antworten

  • kumokumo Beiträge: 7,807
    Superusers
    bearbeitet April 2019 Antwort ✓
    raimcomputi schrieb: »
    Was mir jetzt nur noch nicht klar ist: Wie kann man, direkt am Navi ein Ziel unter "Meine Orte" abspeichern? Geht das überhaupt direkt am Gerät, oder nur über MyDrive?
    Dann kennst du aber grundlegende Funktionen nicht...

    Suchergebnis:
    Suchbegriff eingeben, z.B. weitewelt, Suchergebnis Weitewelt (Seedorf) bestätigen, weiteres Suchergebnis Weitewelt (Zentrum) bestätigen, ein Kontextmenü erscheint, NICHT auf 'Fahren' tippen sondern auf den Knopf mit drei senkrechten Punkten, das Kontextmenü erweitert sich, Ort hinzufügen, ggf. Favoriten benennen

    Auf der Landkarte:
    Umschalten auf Planungskarte, Stelle durch Scrollen und Zoomen bestimmen, Finger auf Stelle, nach 1-2 Sekunden Finger entfernen, ein Kontextmenü erscheint, NICHT auf 'Fahren' tippen sondern auf den Knopf mit drei senkrechten Punkten, das Kontextmenü erweitert sich, Ort hinzufügen, ggf. Favoriten benennen

    Aktueller Standort:
    Tipp auf Fahrzeugsymbol, ein Kontextmenü erscheint, Ort markieren. Danach Menü, Meine Orte, ggf. nach unten scrollen, Markierte Orte, markierten Ort antippen, Ort hinzufügen, ggf. Favoriten benennen

    Aktueller Standort bei aktiver Route:
    Tipp auf Informationsfenster unten (mit Kilometeranzeige etc.), ein Kontextmenü erscheint, Ort markieren. Danach Menü, Meine Orte, ggf. nach unten scrollen, Markierte Orte, markierten Ort antippen, Ort hinzufügen, ggf. Favoriten benennen

    Habe ich noch etwas vergessen?
  • andy77.andy77. Beiträge: 831 [Revered Pioneer]
    Antwort ✓
    Noch ein Tipp: da als Ausgang die Karte in 2D Ansicht ist, diese zu deinem Ziel verschieben und den Favorit auswählen.
    Oder in der Suche den Favorit Name eingeben 1,2 Buchstaben können schon reichen.

    Bequem werden die Favoriten in der App z.B. mit dem Tablet oder im Browser eingegeben...

Antworten

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 15,448
    Superusers
    Hi
    Das Speichern von häufig angefahren Zielen in Meine Orte macht durchaus sinn.
    So brauchst du nur egal von welchem Standort "Meine Orte " aufrufen und dann auf Fahren tippen.

    Von deiner Beschreibung her vermute ich mal das du die Route in MyDrive geplant hast.
    Dabei wirst du deinen Heimatort als Ausgangspunkt gewählt haben. MyDrive macht dann bei der Routenspeicherung daraus einen Track (also eine Krümelspur) die das navi dann abfahren will.
    Da das Navi ja auch nur Technik ist, will es dich zum Anfangspungt deines Track leiten.

    Zur abhilfe sollte es 2 Möglichkeiten geben.
    1: Plane die Route von zuhause im vorfeld auf dem Navi und speichere sie dann.
    Dann bleibt es eine Route (erkennbar an dem durxhgehenden Pfeil vor dem Routennamen). Vorteil ist dann auch das die Trafficinfos usw mit berücksichtigt werden.

    2: Wenn du den in MyDrive geplanten Track aufrufst( erkennbar an den gepunktetem Pfeil vor dem Tracknamen) klicke im Navi Menü auf "aktueller Track"/"zum Track fahren"
    Nun sollte dich das Navi zur dir nächstgelegenen stelle deines Tracks leiten und dann den Track weiter abfahren bis zum Ziel.

    Ich hoffe ich habe halbwegs verständlich erklärt was der Unterschied zwischen einem Track und einer Route ist.
    Sobald du durch MyDrive Web oder die MyDrive App eine Route planst und sie zum Synchronisieren auswählst wird sie automatisch zum Track
  • raimcomputiraimcomputi Beiträge: 128 [Renowned Trailblazer]
    Danke für die Antworten. Zuerst mal: Nein, ich habe die Route nicht über MyDrive geplant, sondern habe einfach am Navi von Zu Hause aus über Suchen ein Ziel eingegeben. Danach wird ja die Route berechnet und die Karte wird aufgerufen. Jetzt habe ich die Route auf der Karte angeklickt und diese Route unter "Meine Routen" abgespeichert. Da wurde dann auch kein Track draus gemacht, sondern es ist schon eine Route. Aber eigentlich ist es mir schon klar inzwischen, warum es nicht geklappt hat. Eine Route hat einen Start und einen Zielpunkt. Und wenn ich jetzt diese Route von einem anderen Punkt aus starte, dann ist es eigentlich logisch, das das Navi erst mal zum Startpunkt will.

    Man muss also tatsächlich seine Ziele unter "Meine Orte" abspeichern. Dann navigiert das Navi zu diesem Ziel, egal von welchem Ausgangspunkt aus. Ich denke, das wird die Lösung sein.

    Was mir jetzt nur noch nicht klar ist: Wie kann man, direkt am Navi ein Ziel unter "Meine Orte" abspeichern? Geht das überhaupt direkt am Gerät, oder nur über MyDrive?
  • kumokumo Beiträge: 7,807
    Superusers
    bearbeitet April 2019 Antwort ✓
    raimcomputi schrieb: »
    Was mir jetzt nur noch nicht klar ist: Wie kann man, direkt am Navi ein Ziel unter "Meine Orte" abspeichern? Geht das überhaupt direkt am Gerät, oder nur über MyDrive?
    Dann kennst du aber grundlegende Funktionen nicht...

    Suchergebnis:
    Suchbegriff eingeben, z.B. weitewelt, Suchergebnis Weitewelt (Seedorf) bestätigen, weiteres Suchergebnis Weitewelt (Zentrum) bestätigen, ein Kontextmenü erscheint, NICHT auf 'Fahren' tippen sondern auf den Knopf mit drei senkrechten Punkten, das Kontextmenü erweitert sich, Ort hinzufügen, ggf. Favoriten benennen

    Auf der Landkarte:
    Umschalten auf Planungskarte, Stelle durch Scrollen und Zoomen bestimmen, Finger auf Stelle, nach 1-2 Sekunden Finger entfernen, ein Kontextmenü erscheint, NICHT auf 'Fahren' tippen sondern auf den Knopf mit drei senkrechten Punkten, das Kontextmenü erweitert sich, Ort hinzufügen, ggf. Favoriten benennen

    Aktueller Standort:
    Tipp auf Fahrzeugsymbol, ein Kontextmenü erscheint, Ort markieren. Danach Menü, Meine Orte, ggf. nach unten scrollen, Markierte Orte, markierten Ort antippen, Ort hinzufügen, ggf. Favoriten benennen

    Aktueller Standort bei aktiver Route:
    Tipp auf Informationsfenster unten (mit Kilometeranzeige etc.), ein Kontextmenü erscheint, Ort markieren. Danach Menü, Meine Orte, ggf. nach unten scrollen, Markierte Orte, markierten Ort antippen, Ort hinzufügen, ggf. Favoriten benennen

    Habe ich noch etwas vergessen?
  • andy77.andy77. Beiträge: 831 [Revered Pioneer]
    Antwort ✓
    Noch ein Tipp: da als Ausgang die Karte in 2D Ansicht ist, diese zu deinem Ziel verschieben und den Favorit auswählen.
    Oder in der Suche den Favorit Name eingeben 1,2 Buchstaben können schon reichen.

    Bequem werden die Favoriten in der App z.B. mit dem Tablet oder im Browser eingegeben...
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0