Gibt es gar keine Updates mehr? — TomTom Discussions

Gibt es gar keine Updates mehr?

Amarylles
Amarylles Registered Users Beiträge: 199
Supreme Trailblazer
Hallo,

ich weiß das es keine Informationen darüber gibt, wann eine neue Firmware eines Rider kommt und welche Verbesserungen enthalten sind. Nun sind allerdings schon mehr Monate als üblich vergangen, die Bilanzen von TomTom sehen nicht rosig aus und ich frage mich, wo die Reise hin geht, ob überhaupt noch eine Verbesserung kommt oder ob die Serie Rider vielleicht ganz eingestellt wird. Calimoto ruft aber ich möchte möchte mein wertvollen Rider einfach noch nicht aufgeben. Geht da noch etwas? Was meint ihr?

Antworten

  • Lorenz Haupt
    Lorenz Haupt Registered Users Beiträge: 300
    Supreme Pioneer
    Hallo,

    ich bin mit meinem Rider 400 eigentlich ganz zufrieden. Natürlich hätte ich einige Wünsche. Aber auf Updates in diese Richtung hoffe ich schon lange nicht mehr. Also, wenn keine Updates mehr kommen sollten werde ich meinen Rider trotzdem behalten.

    Lorenz
  • hamsterlange
    hamsterlange Beiträge: 717
    Superuser
    Moin, moin
    Wie oft erwartet ihr denn Firmwareupdates? Das letzte Firmwareupdate gab es am 19. Dezember 2018. Ist also noch nicht so lange her. Von daher weiß ich nicht wie darauf gekommen wird, dass es keine Updates mehr geben wird. Bei anderen Anbietern gibt es vielleicht einmal im Jahr ein Firmwareupdate. Also abwarten, es wird schon noch welche geben.
    Ok, Was an Neuerungen kommt weiß keiner so genau. Im Prinzip funktioniert alles ganz gut. Aber auch mir fehlt grade die Übertragung von itn- und gpx-Dateien per Bluetooth am Rider550. Wenigstens funktioniert das noch mit dem Rider4xx. Wenn auch nur mit dem teilen von gpx-Dateien. Aber das Empfangen von itn-Dateien ist möcglich und wäre mir wichtiger als das teilen. Also mal abwarten und hoffen...