IQ Routes - Routing nicht sinnvoll! Bediene ich das Navi falsch? Ich bitte um Hilfe. — TomTom Community

IQ Routes - Routing nicht sinnvoll! Bediene ich das Navi falsch? Ich bitte um Hilfe.

Julesxx82Julesxx82 Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
Dies ist mein erster Post, hallo zusammen.

Ich habe mir vor zwei Monaten den Renault Megane mit dem integrierten Navi gebraucht gekauft.
Das Navi ist ein Carminat TomTom LIVE der Wagen Bj 2014. Ich hoffe das reicht, damit ihr wisst um welches Navi es sich hier handelt.

Ich habe folgendes Problem. Ich fahre täglich ca 45km zur Arbeit und Nachmittags 45km wieder zurück. Die Hinfahrt früh morgens ist kein Problem, weil da noch nicht so viel Verkehr herrscht. Nachmittags allerdings (ich fahre rund um Bonn) brauche ich ein verlässliches Navi. Das Tom Tom ist es zur Zeit nicht. Das Problem in Bonn ist, dass jeden Tag anderer Verkehr herrscht, man kann nicht sagen, dass jeden Nachmittag um 16.30Uhr der gleiche Verkehr herrscht. Das Navi (IQ Routes) geht aber anscheinden davon aus! Das macht mich Wahnsinnig. Ich habe EIN MAL am Autobahnkreuz im Navi auf "Vermeiden" gedrückt, weil dort Stau war. Jetzt umkurvt das Navi diese Stelle jeden Tag. Und hier ist nicht täglich Stau. Es umkurvt es auch wenn dort gar nichts ist. Bleibe ich dann auf der Strecke, die ich laut Navi umfahren soll, sprint die Ankunftszeit sogar sofort zehn Minuten nach vorne, ich bin also schneller. Das kann nicht der Sinn der Sache sein. Die Stelle die ich dann umfahren soll ist auch grau auf der Karte eingezeichnet.

Kann ich es irgendwie einstellen, dass das Navi die Strecke nur nach dem aktuellen Verkehr berechnet und nicht nach "Erfahrungen" die dann meist nicht stimmen.
Kann man vll die Historie von IQ Routes löschen.
Die kostenpflichtigen Live-Dienste sind aktiv.

Ich Danke euch im Voraus.

Freundliche Grüße
Julian


Antworten

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,758 Superuser
    Julesxx82 schrieb: »
    . Die Stelle die ich dann umfahren soll ist auch grau auf der Karte eingezeichnet.

    Hallound willkommen im Forum.

    Der Zitierte Satz macht mich stutzig. Von meinem XL kenne ich das so das man Straßensperren eingeben konnte unddiese dann auch sofort im Gerät beibehalten wurden.
    Da diese Stelle bei dir grau erscheint denke ich das es versehntlich als Gesperrt markiert ist.
    Leider kenne ich mich mit deinem System nich gut genug aus. Wenn es so ist sollte man eine Straßensperre ja auch wieder aufheben können.
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,758 Superuser
    Nachtrag: Ich habe hier eine Bedinungsanleitung gefunden (ich hoffe das sit die richtige)
    http://world.e-guides.renault.com/sites/default/files/statics_pdfs/MUL/Carminat-Tom-Tom-NX947_DEU.pdf
    Auf Seite 11 sieht man einen Menüpunkt "Kartenkorrekturen" Wenn ich mich recht erinnere konnte ich beim XL (ich habe es gerade nicht zur hand) eigene korrekturen rückgängig machen. Schau mal ob es solch einen Punkt bei dir gibt und ob du da was zurücksetzen kannst bei den eigenen bzw Mapshare korrekturen.
  • Julesxx82Julesxx82 Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
    Vielen Dank für die Antwort, das teste ich mal aus.

    Auch wenn ich irgendwie nicht glaube, dass es das Problem löst. Ich habe das Gefühl das hängt mich IQ Routes zusammen und das er zu der bestimmten Uhrzeit jeden Werktag diese Stelle umfahren will.

    Aber wie gesagt, ich werde es gleich direkt mal ausprobieren.
  • Julesxx82Julesxx82 Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
    Hallo nochmal,

    leider hat das mit der Kartenkorrektur nicht geholfen.
    Die Straße ist nicht für die Allgemeinheit gesperrt, somit kann ich die Sperre auch nicht aufheben.
    Aber anscheinend ist der Streckenabschnitt in meinem Navi als Sperre hinterlegt. Und das erst, seit dem ich ein mal "Vermeiden" gedrückt habe, als hier ein Stau war.
    Seit dem wird diese Strecke IMMER gemieden und ich soll die wildesten Umwege nehmen.
    Ich habe auch ein Werksreset druchgeführt. Hat nichts geholfen!

    Hier ein Bild, wo ich mich gerade genau auf dem Streckenabschnitt befinde, der vom Navi gemieden wird. Die Farben sind etwas verfälscht.


    nk2kw8m6ux71.jpg

    Danke für eure Hilfe.

    Gruß
    Julian
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,758 Superuser
    Ja. Eindeutig als gesperrte Straße markiert.
    Eventuell hat @Dagobert eine Idee. Ich weiß nicht ob er ein R Link oder Carminat hat.
    Ich habe ihn hier mal mit @ erwähnt. Vielleicht bekommt er ja eine Banachrichtigung und kann einen HInweis geben.
    Hoffen wir mal das dir hier im "Schwarmwissen" noch jemand Antwortet mit dem springenden punkt.
  • kumokumo Beiträge: 6,007 Superusers
    bearbeitet 21. März
    Moin,

    gibt es bei dem Carminat keine Planungskarte? Irgend etwas wie Karte anzeigen oder so? Wenn ja, dann auf der Planungskarte zu der gesperrten Straße zoomen und scrollen. Finger auf gesperrte Straße, nach 2 Sekunden loslassen. Ich erwarte dann eine Einblendung mit z.B. Straßennamen und einem Knopf für weitere (diese Stelle betreffende) Funktionen. Auf diesen Knopf getippt und dort erwarte ich einen Menüpunkt wie Ort korrigieren mit Unterpunkten wie Straße(ent)sperren oder ähnlich.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online28

Jopi1956
Jopi1956
Lordnorfolk
Lordnorfolk
Lost_Soul
Lost_Soul
Voyager1954
Voyager1954
+24 Gäste