Go Camper Wohnwagenmodus zeigt auf Autobahnen nur 80 km/h statt 100 km/h an — TomTom Community

Go Camper Wohnwagenmodus zeigt auf Autobahnen nur 80 km/h statt 100 km/h an

Hallo,
ich habe in den Fahrzeugeinstellungen 100 km/h eingegeben trotzdem zeigt er mir nur 80 km/h als Höchstgeschwindigkeit auf der autobahn an. Ist das bei euch auch so (Softwarefehler) oder habe ich etwas falsch gemacht.
«1

Antworten

  • berna43berna43 Beiträge: 214 [Exalted Navigator]
    @kai 2906: Geht meine Vermutung in die richtige Richtung,wenn ich meinte,das die Höchstgeschw. eines Wohnwagenzugs im Gesetz nur 80 Kmh gestattet ist u. TT in dieser Kategorie nur 8o einstellt. Eventuell melden sich noch Spezialisten im Wohnwagensektor. Oder ist diese Geschwindigkeit inzwischen erhöht worden?
  • NorreNorre Beiträge: 315 [Exalted Navigator]
    bearbeitet März 2019
    Hallo,
    @berna43 da irrst du dich. Es ist schon länger möglich dass du unter bestimmten Voraussetzungen deinen Anhänger und Wohnwagen auf 100 Kmh Höchstgeschwindigkeit zulassen kannst
    Die Mehrheit dürfte das wahrscheinlich haben?
    Schau hier
    https://www.freizeit-mobil-erleben.de/svens-ratgeber/blog/artikel/tempo-100-zulassung-fuer-ihren-wohnwagen.html

    Gruß
    Norre
  • berna43berna43 Beiträge: 214 [Exalted Navigator]
    @ Norre. Herzlichen Dank für die Korrektur. Mea culpa. Herzl. Gruss vom Genfersee
  • andy77.andy77. Beiträge: 642 [Revered Pioneer]
    bearbeitet März 2019
    kai2906 schrieb: »
    Hallo,
    ich habe in den Fahrzeugeinstellungen 100 km/h eingegeben trotzdem zeigt er mir nur 80 km/h als Höchstgeschwindigkeit auf der autobahn an. Ist das bei euch auch so (Softwarefehler) oder habe ich etwas falsch gemacht.

    Hey @kai2906 Schau dir die Einstellung nochmals an und ändere sie nochmals um zu überprüfen. Ein Bug ist mir nicht bekannt

    cmbm6kvlzpo7.jpeg

    Dazu noch den link zur Info:
    http://download.tomtom.com/open/manuals/GO_Camper/html/de-de/index.htm#MyVehicle-Camper.htm

  • kai2906kai2906 Beiträge: 7 [Apprentice Traveler]
    Meine eingegebenen Werte L 13,0m B 2,34m H 2,75
    Gesamtgewicht 3,8 t Achslast 1,8 t und Geschwindigkeit 100 km/h
    Habe auch schon mal Gesamtgewicht unter 3,5 t gesetzt hat aber auch nicht geholfen.
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 12,592
    Superuser
    Hast du es schon mal mit Wohnmobil leicht versucht?
  • kai2906kai2906 Beiträge: 7 [Apprentice Traveler]
    @Lochfrass das würde sicherlich gehen behebt aber das Problem nicht.
    Zeigt mir dann nämlich in Österreich und Italien auch 100 statt 80 km/h an.
  • IkeyIkey Beiträge: 26 [Prominent Wayfarer]
    Seit einigen Tagen bin da auch mit dem Support von TT am Rummachen. Für mich ein Programmierungsfehler, der ziemlich nervt. Eine, der deutsche Sprache nur bedingt fähige Support Mitarbeiterin wollte mir weismachen, die 80 km/h-Anzeige diene der zusätzlichen Sicherheit beim Fahren... Zur Beseitigung des Problems soll ich das Gerät auf Werkseinstellungen zurücksetzen und dann das „Auto mit Wohnwagen“ neu konfigurieren 🙈🙈.
    Hab ich spaßeshalber gemacht - natürlich ohne Erfolg. Der Schriftverkehr ist inzwischen in der nächsten Runde...
  • kai2906kai2906 Beiträge: 7 [Apprentice Traveler]
    ja, Werkseinstellungen habe ich auch schon gemacht-gleiches Ergebnis.
  • RaptonRapton Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
    Hallo zusammen, ich habe das gleiche Problem. Echt nervig!!
  • kai2906kai2906 Beiträge: 7 [Apprentice Traveler]
    Hallo
    @Ikey hast du schon eine Antwort von TT Support ?
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 8,194
    Superuser
    bearbeitet April 2019
    Naja wenn man das so liest ist es schon richtig daß TT die erlaubte 80 km/h als Anhalt nimmt, sie können ja nicht auf jeden einzelnen eingehen !!

    Welche Voraussetzungen musst du erfüllen, um 100km/h mit deinem Wohnwagengespann fahren zu dürfen?

    ACHTUNG: Eine 100-er Plakette bei deinem Wohnwagen bedeutet nicht automatisch, dass du diese Geschwindigkeit mit deinem Gespann auch tatsächlich fahren darfst. Hier bist du in der Verantwortung zu prüfen, ob du alle (!) Voraussetzungen auch wirklich erfüllst:

    Das Zugfahrzeug muss mehrspurig sein, ein ABS (Antiblockiersystem) vorweisen und darf nicht mehr als 3,5 Tonnen maximal zulässige Gesamtmasse besitzen.

    Die zulässige Gesamtmasse des Wohnwagens darf die Leermasse des Zugfahrzeugs nicht überschreiten (siehe Rechner unten).

    Auch die Reifen des Anhängers spielen eine bedeutende Rolle für die 100er-Zulassung, denn für die Zulassung dürfen die Reifen des Anhängers / Wohnwagens nicht älter als 6 Jahre sein (DOT Nummer wird kontrolliert) und die Reifen müssen der richtigen Geschwindigkeitsklasse angehören: Im Falle der 100 kmh Zulassung muss die Geschwindigkeitsklasse mindestens L (120 km/h) sein.

    Der Wohnwagen muss für ein Tempo von 100 kmh geeignet sein.

    Die Stützlast des Zugfahrzeug muss annähernd erreicht werden, darf aber nicht überschritten sein.

    Übrigens: Lkw dürfen auch nur 60 und 80 , fahren aber meistens 70 und 90 , TT rechnet aber auch nur mit 60 und 80 ich seh da kein Problem ausser der flaschen Ankunftszeitberechnung! Früher hat TT mit der tatsächlich eingestellten Geschwindigkeit gerechnet!
  • BemboBembo Beiträge: 14,361
    Superuser
    bearbeitet April 2019
    Bin gegen 100 Km. Mit Anhänger.
    Wird mehr Unfälle geben. Nach Experten Berichte.
  • NorreNorre Beiträge: 315 [Exalted Navigator]
    bearbeitet April 2019
    Hallo
    Bembo schrieb: »
    ...Wird mehr Unfälle geben ...
    wieso geben =)
    Diese Regelung gibt es schon seit Ende 2005
    siehe hier https://www.harbeck.de/100-km/h-regelung.htm

    Gruß
    Norre

  • NorreNorre Beiträge: 315 [Exalted Navigator]
    bearbeitet April 2019
    oben falschen Text reinkopiert und Bearbeitungszeit abgelaufen :3
    so jetzt:
    mindestens schon ab 1998
    https://www.gesetze-im-internet.de/stvoausnv_9/BJNR317100998.html

    Gruß
    Norre
  • RaptonRapton Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
    Also wenn es die Funktion gibt, dass man sich einen eigenen Fahrzeugtyp anlegen kann und ich lege da ein Gespann mit 100 km/h an, dann macht es in keiner Sichtweise Sinn, dass die 100 km/h im Rahmen der Navigation nicht genutzt werden.
  • BemboBembo Beiträge: 14,361
    Superuser
    In der Schweiz kommt es auch.
    Habe aber erlebt wie ein Wohnwagen mit 80 Km umkippte. (Vor mir)
    MfG. Bembo
  • kai2906kai2906 Beiträge: 7 [Apprentice Traveler]
    Hallo,
    ich glaube das sollte hier keine Diskussion über persönliche Befindlichkeiten werden. Ein Camper Navi sollte die gesetzlichen Bestimmungen beachtend auch so navigieren .Dazu zählt 100 Km/h für berechtigte Wohnwagenfahrer(mehrzahl der Wohnwagen).Dies ist nicht mehr gewährleistet meines erachtens.
    MfG
  • BemboBembo Beiträge: 14,361
    Superuser
    bearbeitet April 2019
    kai2906 schrieb: »
    Hallo,
    ich glaube das sollte hier keine Diskussion über persönliche Befindlichkeiten werden. Ein Camper Navi sollte die gesetzlichen Bestimmungen beachtend auch so navigieren .Dazu zählt 100 Km/h für berechtigte Wohnwagenfahrer(mehrzahl der Wohnwagen).Dies ist nicht mehr gewährleistet meines erachtens.
    MfG

    @kai2906
    Sorry das hat nichts mit meiner persöhnlicher Befindlichkeit zu tun.
    Schlimm ist, die Regelung oder das Gesetz ist in jedem Land ein bisschen anders.
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 8,194
    Superuser
    Es gibt nun mal verdammt viele Länder in denen auch mit 100der Zulassung nur 80 gefahren werden darf, in Holland sogar 90! Dann gibt es auch noch viele die keine 100der Zulassung haben und noch mehr die sie zwar haben aber nach den Vorgaben (siehe mein Beitrag weiter oben) trotzdem nicht 100 fahren dürfen!!
    Und das soll TT alles berücksichtigen aber eventuelle Mehrkosten für die Geräte möchte keiner tragen, ist ja eh schon viiiiel zu teuer!!??
    Warum ist es denn soooo wichtig dass mit 100 navigiert wird ??
  • IkeyIkey Beiträge: 26 [Prominent Wayfarer]
    Hab noch keine neue Rückmeldung vom Support bekommen.
    Die Diskussion über die Sinnhaftigkeit von Tempo 100 km/h mit dem WoWa ist eine andere Baustelle. Es nervt halt , dass eben ab 80 die Warnmeldungen kommen. Und die jedesmal zu deaktivieren, ist auch daneben.
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 8,194
    Superuser
    bearbeitet April 2019
    Na da haben wir bei den Truckergeräten wohl dann mehr Glück. Wir können Warnung bei zu schnellem fahren dauerhaft ausschalten! Kann man beim Camper doch bestimmt auch , ist ja auch die GO Basis
  • herb2passherb2pass Beiträge: 1 [New Seeker]
    zurück zum Thema Tempo 100km/h auf Autobahnen
    mich nervt dass ich die Einstellungen machen kann , aber sie keine Wirkung zeigen - sprich
    bei Fahrzeugtyp mit Wohnwagen wird nur von 80km/h als Höchstgeschwindigkeit ausgegangen. Ist auch im Manual zu angegeben wie der Auszug aus dem Manual (weiter oben im Thread) zeigt.
    Hat jemand schon die 100er Anzeige auf der Autobahn einstellen können?
  • kai2906kai2906 Beiträge: 7 [Apprentice Traveler]
    Laut der Aussage eines Users in einem anderen forum ging es mit einer älteren Version einzustellen und wurde auch auf Autobahnen so angezeigt.
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356
    Superuser
    bearbeitet Juni 2019
    Was soll's, ältere Versionen nützen dir heute gar nix mehr! Viele liebgewonnene Funktionen, Einstellungen wie z.B. Bitmaps statt Pfeil sind heute Geschichte und das werden sie wohl auch bleiben.

    Gruß Trend
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0