MyDrive startet im Android Smartphone nicht mehr

chaoschemikerchaoschemiker Beiträge: 0
bearbeitet 30. Januar in MyDrive & TT Road Trips
Auf meinem Samsung Galaxy S5 lief MyDrive bislang ohne Probleme. Seit etwa zwei Wochen startet sie nicht mehr.
Beim Klick auf das Icon beginnt der übliche Startvorgang. Nach einigen Sekunden, etwa wenn die Karte sichtbar werden sollte, geht das Fenster zu und ein kleines mit der Meldung "MyDrive angehalten" geht auf. Dort kann ich "Melden" bzw. "OK" anwählen. Bei "Melden" geht das Internet Feedbackformular auf, bei "OK" wird die Fehlermeldung geschlossen und die App läuft im Hintergrund als weisser Bildschirm weiter. Wenn man auf den tippt, kommt wieder die Fehlermeldung.
Habe des Smartphone bereits total aus und wieder angeschaltet - Keine Äderung.
Die App de- und wieder neu installiert - Keine Änderung
Manchmal beim Starten ist kurz das Log-in-Fenster mit Benutzername und Passwort zu sehen, aber höchstens für 1/2 sek. Keine Chance es in der Zeit auch nur anzutippen.

Hat jemand eine Idee woran das liegt, bzw. was man da machen kann damit die App wieder läuft?

Kommentare

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,083 Superuser
    Hallo

    Schließe mal das Fenster der App und dann lösche mit dem Appmannager mal die Daten und den cache.
    Falls das nicht hilft die App nochmals deinstallieren
    Dann prüfen ob bei der deinstallation auch im Internen Specher under Android/data/ der Ordner com.tomtom.mydrive.eu auch gelöscht wurde.
    Falls eine Speicherkarte eingesetzt ist dort auch den selben Ordner löschen.
    Telefon neu starten und App neu installieren.

    Hoffe das es dann klappt.
  • Danke Lochfrass :relaxed:

    Daten und Cache löschen war die Lösung :thumbsup:
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,083 Superuser
    Hey Prima.
    Herzlichen Dank für die Rückmeldung:blush:
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online17

Android-Bandit
Android-Bandit
Casper78vfr
Casper78vfr
Ewaa
Ewaa
+14 Gäste