MyDrive-Daten herunterladen — TomTom Community

MyDrive-Daten herunterladen

Klaus K.Klaus K. Beiträge: 97 [Master Explorer]
bearbeitet 30. Januar in MyDrive & TT Road Trips
Moin, ich habe zur Zeit die Beta-Version von MyDirve installiert.
Hier gibt es die Funktion "MyDrive-Daten herunterladen". Wenn man sie ausführt wird eine GZ-Datei heruntergeladen/abgespeichert.
Wofür wird diese Datei benötigt und wie kann ich sie öffnen?

Mit freundlichen Grüßen
Klaus

Kommentare

  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Moin,

    schau mal hier:

    https://www.reviversoft.com/de/file-extensions/gz

    Gruß Trend
  • Klaus K.Klaus K. Beiträge: 97 [Master Explorer]
    Hallo Trend43, vielen Dank für Deine Info. Jetzt weiß ich zwar was eine GZ-Datei ist, aber was mache ich mit dieser Datei? Was kann ich damit tun, bzw. warum gibt es diese Möglichkeit in der Beta-Version?
    MfG
    Klaus
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Ich vermute mal das es eine Sicherungsdatei für die persönlichen Daten in MyDrive ist: Orte, Routen, POI's, Favoriten etc.

    Wie gesagt, es ist eine Vermutung. Wenn du es genau wissen willst, einfach mal die Datei runterladen, entpacken und nachschauen was der Inhalt ist ... ;-)
  • kumokumo Beiträge: 5,958 Superusers
    Moin,

    ich habe einmal bei mir nachgeschaut:

    Heruntergeladen wird ein komprimiertes Archiv. Wenn ich dieses Archiv mit der Windows-Funktion entpacke und die darin enthaltene Datei mit z.B. Notepad öffne, dann sehe ich letztlich Daten, die ich unter anderem als zwei Touren identifiziere, die ich unter `Meine Routen`mit meinen Geräten synchronisiert habe. Ich sehe es mehr oder weniger als Möglichkeit, die in der eigenen persönlichen Cloud gespeicherten Daten in Textform einzusehen.

    ca03b06b-26cd-4316-803b-65dbd703a680.jpg
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Dann hätten wir ja jetzt Klarheit ... ;-)
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,556 Superuser
    Hinzufügen möchte ich noch das es einem so auch möglich ist aus den eigenen "Meine Orte" eine Poi liste zu generieren.
    Das macht zb Sinn wenn man viele "Eigene Orte" hat und diese einem das Display mit blauen Sternchen zupflastern.
    Wenn man sie sich als Poi Liste anlegt kann man sie Kategorisieren und bei bedarf mit den von TT Vorgegebenen Symbolen anzeigen lassen oder auch nicht
  • Klaus K.Klaus K. Beiträge: 97 [Master Explorer]
    Lochfrass schrieb:
    Hinzufügen möchte ich noch das es einem so auch möglich ist aus den eigenen "Meine Orte" eine Poi liste zu generieren.
    Das macht zb Sinn wenn man viele "Eigene Orte" hat und diese einem das Display mit blauen Sternchen zupflastern.
    Wenn man sie sich als Poi Liste anlegt kann man sie Kategorisieren und bei bedarf mit den von TT Vorgegebenen Symbolen anzeigen lassen oder auch nicht

    Das ist sehr interessant :relaxed:
    Nur wie geht das Erstellen einer POI Liste?
    Das Anzeigen via Symbole, funktioniert das auch bei der Smartphone-App?
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,556 Superuser
    Bin momentan bei der Arbeit.
    Melde mich heute Abend noch.
  • BemboBembo Beiträge: 12,132 Superuser
    Lochfrass schrieb:
    Bin momentan bei der Arbeit.
    Melde mich heute Abend noch.
    Pass auf das der Chef nicht mitliest.:joy:
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,556 Superuser
    bearbeitet 6. Juni
    Lade die MyDrive Daten herunter und speichere sie auf dem PC https://mydrive.tomtom.com/de_de/

    Lade nun das Programm TomTom Poi von dieser Seite herunter und speichere die Datei.
    Nach dem Herunterladen doppelklick auf die Datei TomTom Poi. https://chbworld.net/software/tomtompoi.html
    Es wird nichts installiert auf dem Pc.
    In dem Programm klicke jetzt oben links auf "öffnen" und wähle die Datei aus die du von My Drive heruntergeladen hast.
    In der linken Spalte siehst du nun alle "Meine Orte" die du gespeichert hast.
    Setze die Häkchen nun so das alle Orte angehakt sind die du in der Poi Datei haben möchtest und klicke unten links auf "kopiere".
    Es kommt nun x eine Abfrage die du mit Ja beantworten musst.
    Die Ausgewählten Orte Stehen nun in der Rechten Tabelle. Dort auf Speichern klicken und du generierst eine OV2 Datei

    So kann man sich also auch Kategorien anlegen z.B. "Lieblings Restaurants" "Sportplätze" oder "Lieferstellen" und sich dann nur beispielsweise Sportplätze anzeigen zu lassen.

    Diese .Ov2 Datei kannst du In MyDrive hochladen. Wenn du Go Mobile Android hast kannst du auch über "Meine Orte " bzw Bei PND Navis auch unter "Meine Orte" zugreifen.
    Eine Suche innerhalb der Poi Dateien ist möglich
    Ein nachträgliches erweitern der Poi ist auf der Website Poieditor.com möglich und erfordert auch keine Installation.

    Hier mal ein bild von dem kleinen Programm TomTom Poi0c5cf48b-f9ea-4baa-b196-0a6ce6733901.jpgSomit währe es also möglich aus einer überfüllten Karte:62cbef7b-b688-420e-b4d1-70c02bbb424e.jpgEine etwas übersichtlichere zu machen. Je nachdem in wie viele Kategorien man es teillt.

    Für den PND Bereich geht das nur mit TT Vorgegebenen Symbolen, die man sich auch während der Navigation anzeigen lassen kann. So könnten dann die Kategorie Sportplätze aussehen.377942a3-69a7-43f0-9915-0d439083112e.png18953e68-cd46-42a4-8f5f-adf05efbbdf7.png


    Wenn du sie nur in der Go App nutzt werden sie erstmal nur als Unscheinabres Symbol dargestellt bei der Suche.
    Da ich zufälligerweise auch Poi Einträge in meiner Liste habe kann ich das auch mal einfügen.
    Meine Poi Datei nennt sich in diesem Fall Hekto N (was bei dir auch Sportplätze heißen könnte) und die "Adressen" sind in meinem Spezialfall die Nummern (Bei dir stünde dann zb Sportplatz Grundschule) oder wie auch immer.
    5627621c-ee5e-45fc-9a03-11eccdae83f8.jpg157adff1-d682-4c11-802a-683df49a5beb.jpg

    Wenn du etwas lust zum Basteln hast kannst du für die Suche in der Go Mobile App auch eigene Bildchen anzeigen lassen. Jedoch nur während der Suche und nicht während der navigation.
    Erstelle einfach mal eine solche .ov
    Datei, lade sie in My Drive hoch und schau dir das ganze mal an. Kaputt machst du so erstmal nichts.

    Eingreifender ist dann mit eigenen Bildchen herumzu probieren.
    52280f4a-c4a4-4e77-b392-e63be3a704e5.jpg74860eed-ec71-4369-b5dd-f856e5e1aeac.jpg

    Da der Text eh schon lang genug ist hier mal der link.

    https://de.discussions.tomtom.com/tomtom-app-fuer-android-166/poi-mit-passendem-bild-auf-smartphone-anzeigen-984533#post1076961
    https://de.discussions.tomtom.com/tomtom-app-fuer-android-166/eigene-pois-mit-dem-bild-anzeigen-984559#post1077202
  • Klaus K.Klaus K. Beiträge: 97 [Master Explorer]
    Moin, ich habe zeitgleich auch TomTom zu diesem Thema angeschrieben und gefragt, welchen Grund es hat, dass man Daten in einer GZ-Datei herunterladen kann.
    Hier die Antwort, :joy:selten so gelacht:wink::
    Sehr geehrte(r) Herr K..,

    Es tut mir leid aber einen " Grund" gibt es leider dafuer laut Fachabteilung nicht.

    Herr K..., sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie sich gerne wieder an mich oder einen meiner Kollegen wenden - wir helfen gerne!

    Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag und verbleibe

    Mit freundlichen Grüßen,



    Da kann man wirklich froh sein, dass es unsere Diskussionsplattform gibt!!
  • DagobertDagobert Beiträge: 3,614 Superuser
    Falls es um Android geht, hier ist auch Anleitung wie man eigene POIs mit eigenen ICONs erstellen kann und so unter Meine Orte ein bisschen ordnung bringen kann...:-

    https://de.discussions.tomtom.com/tomtom-app-fuer-android-166/eigene-pois-mit-icon-sortieren-von-meine-orte-991879
  • Steco6566Steco6566 Beiträge: 29 [Prominent Wayfarer]
    bearbeitet 27. Juni
    Klaus K. schrieb: »
    Moin, ich habe zur Zeit die Beta-Version von MyDirve installiert

    Kann man die Bea-Version später wieder verlassen ?

    Und warum Installiert. MyDrive ist doch nur Online verfügbar. Oder ?
  • Steco6566Steco6566 Beiträge: 29 [Prominent Wayfarer]
    Wenn ich auf "MyDrive-Daten herunterladen" klicke erscheint ein weisses Fenster, aber sonst passiert nichts. Nach einer Sekunde verschwindet das weisse Fenster wieder.
    Wird überhaupt etwas heruntergeladen und wenn ja wohin ?
    Oder was soll ich tun damit ich die Daten herunterladen kann ?
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,556 Superuser
    Steco6566 schrieb: »
    MyDrive ist doch nur Online verfügbar. Oder ?

    Die MyDrive App gibt es auch für Android und Apple in den jeweiligen Stores kostenlos.
    Allerdings ist die Routenplanung nicht unbedingt selbsterklärend und dafür bevorzuge ich dann das Navi selbst oder halt die Webside.

    Bei den Daten herunterladen versuche es mal mit einem anderen Browser.
    Interessant finde ich gerade das genau das selbe Verhalten von einem anderen User beschrieben wurde.
    Bei mir ging es vor ca 14 Tagen noch. Heute habe ich es noch nicht versucht.
  • Steco6566Steco6566 Beiträge: 29 [Prominent Wayfarer]
    " schrieb:
    versuche es mal mit einem anderen Browser

    Also mit Google Chrome geht es nicht. Evtl. muss ich bei den Einstellungen etwas ändern.
    Mit dem Internet Explorer ging es auf Anhieb.
    Danke für den Tipp.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online35

Munoznicolas13
Munoznicolas13
Nico8221
Nico8221
+33 Gäste