Zwangsupdate von Home 2 zur Deaktivierung essentieller Funktionen Hinweis zu Angebot Neugeräte — TomTom Community

Zwangsupdate von Home 2 zur Deaktivierung essentieller Funktionen Hinweis zu Angebot Neugeräte

DucsterDucster Beiträge: 9 [Master Explorer]
bearbeitet 30. Januar in XL / XXL / ONE / Start (HOME)
bb194439-2ce8-4e28-87a7-df930e8b5f6a.pngHallo, ich empfinde es als eine Unverschämtheit zwangsweise ein Update überzubügeln mit dem Ergebnis, dass man essentielle Funktionen, wie z.B. Arbeiten mit Rider (für mich sehr wichtig), Routenplaner, Serien-Nr. Auslesen u.ä. nicht mehr nutzen kann. Mit dem Hinweis gemäß der Anhänge.

Man entzieht dem Rider Urban Besitzer die Nutzung via PC und Home 2 mit dem fadenscheinigen Hinweis, dass der Speicher für Karten-Updates nicht reicht. Das mag ja dann so sein - aber wieso werden gleichzeitig wichtige Funktionen deaktiviert?

Das kann rechtlich schon nicht korrekt sein. Rider Urban Käufer haben das Gerät bei anderen Nutzungs-Voraussetzungen erworben.

Ein dreister Versuch, jemanden zu einem Neukauf zu bewegen, was ich jetzt erst reicht nicht tun werde.

Weiß jemand, wie man das Zwangs-Update vermeiden kann?

Kommentare

  • DagobertDagobert Beiträge: 3,340 Superuser
    Speichere dir alte Version aufm PC.

    _____________________________________________________________________________________________

    Dagobert. Tom Tom GO App

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,313 Superuser
    Mit einer Alten Version wird man vermutlich auch keinen erfolg haben wenn die Firmware vom Navi vor kurzem Aktualisiert wurde.
    Bei meinem XL konnte ich bis vor kurzem noch mit einer alten home version arbeiten.
    Dafür habe ich vor dem Starten von Home die internetverbindung unterbrochen und wenn home dann gestartet war habe ich die Verbindung wieder frei gegeben.
    Seit dem letzten Firmware Update klappt das nicht mehr.aa34d6ad-a6cb-4c89-b745-853a226e946e.jpgMit einer Sicherung vom Navi vor dem Update das ich noch auf einen USB Stick habe klappt das procedre noch reibungslos.
    Ich könnte also die Dateien vom USB Stick auf Navi hauen, hab dazu aber keinen anlass da ich es kaum noch nutze.
  • DucsterDucster Beiträge: 9 [Master Explorer]
    Das nenne ich mal prompte Hilfe - vielen Dank an Euch Beide!
    Also tatsächlich hatte mich das Zwangs-Update überrascht - da war es schon zu spät mit Internet-Zugang Off/On. Dann habe ich offensichtlich nicht vernünftig deinstalliert, da nach der Installation der alten Version, die ich Gott Lob noch habe, sofort nach Aktivierung Internet-Zugang erneut das Zwangs-Update kam. Den Trick hatte ich nämlich auch versucht Lochfrass.
    Nun nach dem Hinweis von Dir, habe ich alles nochmal sauber via remove deinstalliert - alte Version installiert - Internet aus - aufrufen - Internet ein - und es klappte ohne erneutes Zwangs-Update. Vermutlich noch deshalb, weil ich noch keine Firmware-Updates durchgeführt habe - Aktualisierung aber jüngst schon. Es klappt - wundert Euch nicht - bei allen 3 Geräten - einfach weil ich an mehreren Mopeds jeweils eines verwende - sowie mein Sohnemann. Diese alte Home 2 Installation habe ich dann einfach erst einmal woanders hinkopiert Dagobert. Diese Off/On Prozedur ist natürlich lästig - aber besser als gar kein Behelf. Besten Dank nochmals - Ducster8c18f707-b144-4d02-a516-cc3adfc1dfcd.png
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,313 Superuser
    Schön das du es hinbekommen hast.
    Ich Spiele mit Home an einem Laptop. Da ist das Trennen/Verbinden der Internetverbindung recht einfach.

    Beherzige vielleicht auch mal den Tip jedes deiner Geräte 1:1 auf einer CD oder USB Stick zu sichern.
    Vorteil vom USB Stick ist das er von Home als Navi erkannt wird.

    Wünsche dann noch einen schönen Abend:wink:
  • DucsterDucster Beiträge: 9 [Master Explorer]
    Ja Laptop nutze ich auch Lochfrass. Meinst Du mit Sichern über Home2 das Backup oder einfach stumpf mit dem Datei Explorer rüber auf einen USB Stick kopieren?!
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,313 Superuser
    Richtig.
    Einfach via Explorer Laufwerk des Navi auswählen STRG+A STRG+C Dann zum USB Stick Strg+V.
    Vorher Windoofs aber noch so einstellen das Alle dateien angezeigt werden.
    Also ganz normal alles kopieren und auf dem Stick einfügen

    Für DVD reicht es natürlich aus wenn man sich einen Ordner Erstellt wo man alle Daten reinkopiert.
    Zb Navi1 Navi2 und Navi3.
    Wird natürlich von Home nicht erkannt.
  • DucsterDucster Beiträge: 9 [Master Explorer]
    Danke Lochfrass - dass mach ich doch glatt mal die Tage!

    Viele Grüße aus dem Lipperland
  • SandflohSandfloh Beiträge: 215 [Renowned Wayfarer]
    Ducster schrieb:
    Hallo, ich empfinde es als eine Unverschämtheit zwangsweise ein Update überzubügeln mit dem Ergebnis, dass man essentielle Funktionen, wie z.B. Arbeiten mit Rider (für mich sehr wichtig), Routenplaner, Serien-Nr. Auslesen u.ä. nicht mehr nutzen kann. Mit dem Hinweis gemäß der Anhänge.

    Man entzieht dem Rider Urban Besitzer die Nutzung via PC und Home 2 mit dem fadenscheinigen Hinweis, dass der Speicher für Karten-Updates nicht reicht. Das mag ja dann so sein - aber wieso werden gleichzeitig wichtige Funktionen deaktiviert?

    Das kann rechtlich schon nicht korrekt sein. Rider Urban Käufer haben das Gerät bei anderen Nutzungs-Voraussetzungen erworben.
    Absolut richtig! Nach dem Kauf kann der Hersteller nicht willkürlich den bereits genutzten Vertrags-/Lieferumfang zu seinen Gunsten ändern. Der gekaufte Funktionsumfang wird ja somit geschmälert!

    Da erinnere ich an meine Update-Erfahrung mit dem Rider 2013, ebenso mit mit TT-Home2.
    Guckst du hier > Klick mich

    Und siehe da Tomtom hat reagiert, hat dieses dreiste Vorgehen umgehend abgestellt.

    Aber, man muss erst deutlich werden, aus meinem Thread:
    @TT gerichtet in aller Deutlichkeit!
    Wenn diese Täuschung nicht bis Freitag verschwindet, dann geht mein Anliegen an den Verbraucherschutz!

    Mit schmalen 25,-€ kann man so eine Verfahren via Verbraucherschutz ONLINE auf den Weg bringen!

    Der Sandfloh
  • DucsterDucster Beiträge: 9 [Master Explorer]
    Guter Hinweis mit der Androhung eines Verfahrens via Verbraucherschutzes Sandfloh - was ich sogar tun würde, wenn TT nicht einlenkt - Versuch macht kluch... Hast Du eine eMail Adresse von TT an die ich mich zunächst wenden kann?! Die haben ja unzählige, mit denen man angeschrieben wird - [email protected] - kommt keine Reaktion.

    Tschö

    Ducster
  • SandflohSandfloh Beiträge: 215 [Renowned Wayfarer]
    @Ducster, ja es lässt schon sehr tief blicken wenn eine Firma keine Mailadressen zur Verfügung stellt.

    Ich würde die Fristsetzung hier offiziell einstellen, dazu ein @Justyna. Die wird meine Infos schon weitergetragen haben obwohl ich glaube, dass sach-/fachkundige von TT dieses Board im Auge haben.

    Als Postadresse, auch da wird gemauert weil nicht offengelegt welcher Firmenzweig sich dahinterversteckt. Die TT-Telematik hat selbe Adresse
    TomTom Germany GmbH & Co. KG
    Am Neuen Horizont 1
    31177 Harsum

    Rechnungsadresse für Karten ist jedoch:
    TomTom International BV
    De Ruijterkade 154
    1011 AC Amsterdam

    Der Sandfloh
  • DucsterDucster Beiträge: 9 [Master Explorer]
    Danke für diese Hinweise Sandfloh.
    @Justyna: Das in diesem Thread von mir beschriebene Zwangs-Update ist herstellerseitig nicht legal und ich erwarte eine umgehende Änderung dieses Automatismus - also Abschaltung dessen. Jeder User von TomTom Home2 soll selbst per Menü einmalig vor die Entscheidung gestellt werden, ob er updaten will oder nicht. Er/sie sollte dabei aufgeklärt werden, welche Funktionen bei einem Update entfallen. Ich erwarte eine Stellungsnahme und eine Umsetzung meiner Forderung bis zum 31. Januar 2019. Sollte der Mechanismus des Zwangs-Updates dann immer noch vorliegen, wende ich mich umgehend an den Verbraucherschutz. Besten Dank im Voraus - Ducster
  • DagobertDagobert Beiträge: 3,340 Superuser
    Sandfloh schrieb:
    @Ducster, ja es lässt schon sehr tief blicken wenn eine Firma keine Mailadressen zur Verfügung stellt.

    Ich würde die Fristsetzung hier offiziell einstellen, dazu ein @Justyna. Die wird meine Infos schon weitergetragen haben obwohl ich glaube, dass sach-/fachkundige von TT dieses Board im Auge haben.

    Als Postadresse, auch da wird gemauert weil nicht offengelegt welcher Firmenzweig sich dahinterversteckt. Die TT-Telematik hat selbe Adresse TomTom Germany GmbH & Co. KG
    Am Neuen Horizont 1
    31177 Harsum

    Rechnungsadresse für Karten ist jedoch:TomTom International BV
    De Ruijterkade 154
    1011 AC Amsterdam

    Der Sandfloh
    Es gibt Mailadressen, Tel. und sogar chat, das hab ich đir schon geschrieben aber entweder bist du so heiß hier zu poltern anstatt die Adresse zu finden, oder du hast so viel Zeit und nixht zu tun und versuchst hier alle zu heizen und polterst breit und weit obwohl dir schon einige geschrieben haben, dass dies ein USER Forum ist und du deine beschwerden woanders schreiben sollst, wenn du welche probleme hast. So stur wie du bist wünsche ich dir mal 500 mails pro Tag auf dein Account und wenn du dann täglich 100 löschen musst, damit du auch die richtige post bekommen kannst weil dein Postfach so voll ist, verstehst du vielleicht was man hier meint. Aber so wie ich dich kenne du hast sooo viel Zeit und wenn du hier nicht so treiben wurdest, wie du es tust, wäre für dich ziemlich langweilig im Leben...
    Und dass du überhaupt noch Leben kannst ohne Navi, oder besser zu sagen ohne TT Navi...
    Oder ist es dein neu Hobby hier zu poltern...? Keine Interesse an Frauen, Sport, TV etc....?

    _____________________________________________________________________________________________

    Dagobert. Tom Tom GO App

  • DucsterDucster Beiträge: 9 [Master Explorer]
    Alles was ich dazu von Dir zu meinem Thread gelesen habe Dagobert ist - Zitat: Speichere dir alte Version aufm PC.

    Ein sehr geistreicher Hinweis... Ansonsten diese Hasstirade, Anfeindungen und Beleidigungen gegen mich - unfassbar. Wenn ich an dieser Stelle das Thema falsch gepostet habe, ist mir das natürlich unangenehm - ich bin neu hier und bin gut gemeinten Tipps gefolgt. Dein Angriff auf meine Person ist allerdings absolut unter der Gürtellinie. Aber was soll’s - Schwamm drüber. Ducster
  • DucsterDucster Beiträge: 9 [Master Explorer]
    Aufgrund einer gewissen Fassungslosikeit, lese ich gerade nochmal genauer Deinen schon sehr agressiven Kommentar Dagobert und verstehe, dass Du wohl explizit Sandfloh meinst - aber womöglich implizit dann auch mich, da ich seinen, für mich als Neuling, plausiblen Vorschlägen gefolgt bin. Wir sollten den Thread schließen - es bringt nichts mehr - ich habe verstanden- es wurde alles dazu gesagt bzw. geschrieben. Also nochmals: Schwamm drüber!
  • DagobertDagobert Beiträge: 3,340 Superuser
    Ducster schrieb:
    Aufgrund einer gewissen Fassungslosikeit, lese ich gerade nochmal genauer Deinen schon sehr agressiven Kommentar Dagobert und verstehe, dass Du wohl explizit Sandfloh meinst - aber womöglich implizit dann auch mich, da ich seinen, für mich als Neuling, plausiblen Vorschlägen gefolgt bin. Wir sollten den Thread schließen - es bringt nichts mehr - ich habe verstanden- es wurde alles dazu gesagt bzw. geschrieben. Also nochmals: Schwamm drüber!
    Hi dich meine ich nicht...es war explizit an Sandfloh gerichtet weil er wiederholt über fehlenden Kontakte beklagt und ich hab ihm schon in einem anderen Thread erklärt... Der könnte dir z.B. auch dann zeigen wie du zum Kontakt kommst aber er macht so was nicht, sonst bestätigt dein Unwissen ( Kontakt zu finden) und fängt an noch weiter zu poltern...
    Und mindestens 2 bis 3 Leute haben ihm hier in verschiedenen Threads erklärt, das man hier untereinander HILFT und dass er die Beschwerde gerne an TT weiter senden kann. Leider geht das hier nicht...sind halt paar Moderatoren hier, die sich hauptsächlich um Forum kümmern. Der möchte das leider nicht verstehen und poltert immer weiter in diversen Threads...Deswegen denke ich dass er viel Zeit hat und Langeweile ohne Ende und hat hier sein Spaß und Ventil zum Ausgleich gefunden. So einen wie den hab noch in keinem Forum gesehen...aber die Menschen sind unterschiedlich...einige helfen und andere versuchen die Welt auf Kopf zu stellen..
    Ich glaube er ist noch mit XP unterwegs und hat schon diverse Schritte eingeleitet weil XP nicht mehr von Microsoft Supportet wird...??

    Und wegen alte Version speichern, hab ich als Tip geschrieben weil so was vor einige Zeit geholfen hat. Wir sind hier nicht so zufrieden mit TT weil viele Dinge die schön gab nicht mehr da sind oder nur teilweise...Leute versuchen was zu basteln, helfen untereinander und machen das beste aus Geräten die sie haben. Und wer tot unglücklich ist kann halt ein anderen Gerät kaufen..Es gibt noch paar Alternativen...lassen wir uns überraschen wie lange noch..

    _____________________________________________________________________________________________

    Dagobert. Tom Tom GO App

  • DucsterDucster Beiträge: 9 [Master Explorer]
    Danke Dagobert, dass Du Dich noch einmal zu der Angelegenheit äußerst! Deine aufschlussreichen Schilderungen und Erläuterungen helfen mir doch sehr die Historie, die Hintergründe und damit auch die Motivation Deines emotionsgeladenen Kommentars zu verstehen. Dann bin ich ja froh, dass ich hier nicht als Neuling gleich in Ungnade gefallen bin. Besten Gruß Ducster
  • SandflohSandfloh Beiträge: 215 [Renowned Wayfarer]
    Dagobert schrieb:
    An wen schrieb er denn? Dürfen wir uns das raussuchen?
    Dagobert schrieb:
    ......dass dies ein USER Forum ist und du deine beschwerden woanders schreiben sollst, wenn du welche probleme hast.
    SOLLST! Was versetzt dich in die Position, dass du oder andere Mitforisten, entscheiden willst was ein User zu Tun und zu Lassen hat?

    Jeder User der sich hier anmeldet hat ein Problem/Beschwerde.
    Dagobert schrieb:
    ........ stur wie du bist wünsche ich dir mal 500 mails pro Tag auf dein Account und wenn du dann täglich 100 löschen musst, damit du auch die richtige post bekommen kannst weil dein Postfach so voll ist, verstehst du vielleicht was man hier meint.
    Aha!. Welche Logik steckt denn da dahinter? Habe ich viel Beschwerden mache ich den Kontakt dicht.
    Nicht besser den Service aufstocken?
    Als Kunde ist mir doch völlig egal wie eine Firma ihren Service arrangiert.
    Warum taucht hier immer wieder die Frage nach Adressen oder Tel-Nr. auf?
    Sind wir User, einschließlich mich, zu blöd diese Daten zu finden?
    Dagobert schrieb:
    Und dass du überhaupt noch Leben kannst ohne Navi, oder besser zu sagen ohne TT Navi...
    Oder ist es dein neu Hobby hier zu poltern...? Keine Interesse an Frauen, Sport, TV etc....?
    An wen ist denn das gerichtet?
    Schreibt einer der in 4 Jahren 2.000 Beiträge gepostet hat.
    Vielleicht mal selber ein Innenschau betreiben.

    Zu den Adressen, wieso muss so was per PN verteilt werden? Sind die Adressen nur für Eingeweihte zugänglich?
    Ich habe nie nach eine Adresse gefragt > ergo kannst du mir nie geantwortet haben!

    ......schon wieder haltlose Mythen die da verbreitet werden. Da sag einer Fake-News bewirken nichts
    Dagobert schrieb:
    Ich glaube er ist noch mit XP unterwegs und hat schon diverse Schritte eingeleitet weil XP nicht mehr von Microsoft Supportet wird
    Ja , unter anderem bin ich bin XP unterwegs und vor allem soeben. Geht doch.
    Aber was bitte soll ich für diverse Schritte eingeleitet haben? Gegen Wen oder Was, Warum und Wozu? Was soll den diese diffusen Andeutungen bezwecken?

    Ich habe @Ducster User einen Hinweis gegeben, der greift ihn auf, ist dankbar. Wo ist das Problem?

    TT hat in Deutschland vier Standorte. Bis auf Telematic ist für mich nicht ersichtlich was z.B. die oben genannte GmbH für ein Geschäftsfeld betreut. Aber, ich Dödel, habe ja einen Account im Handelsregister. Da werde ich mal sehen was dazu zu finden ist.

    @Dagobert, vielleicht liest du dir mal den Artikel in der Züricher Zeitung zu SAP und den Notfall-Centren durch. Vielleicht begreifst du dann was auch Hilfe sein kann!

    Der Sandfloh
  • DagobertDagobert Beiträge: 3,340 Superuser
    Sandfloh schrieb:
    Dagobert schrieb:
    ......dass dies ein USER Forum ist und du deine beschwerden woanders schreiben sollst, wenn du welche probleme hast.
    SOLLST! Was versetzt dich in die Position, dass du oder andere Mitforisten, entscheiden willst was ein User zu Tun und zu Lassen hat?

    Nicht, ich möchte und ich kann nicht entscheiden, wir haben nur versucht dir zu HELFEN und dir erklärt, dass die Beschwerden vielleicht woanders mehr wirkung haben, als hier in Forum. Wie man sieht hats nicht geholfen.......

    Warum taucht hier immer wieder die Frage nach Adressen oder Tel-Nr. auf?
    Sind wir User, einschließlich mich, zu blöd diese Daten zu finden?

    Ander USER fragen und finden danach und auf 2. Satz zu antworten was dich betrifft wahrscheinlich JA, weil du hier immer noch polterst anstatt an die Kontaktadressen zu schreiben und sich da zu beschweren und HIER sich auf NAVI und NAVI Funktionen zu konzentrieren...:thinking:
    Dagobert schrieb:
    Und dass du überhaupt noch Leben kannst ohne Navi, oder besser zu sagen ohne TT Navi...
    Oder ist es dein neu Hobby hier zu poltern...? Keine Interesse an Frauen, Sport, TV etc....?
    An wen ist denn das gerichtet?
    Schreibt einer der in 4 Jahren 2.000 Beiträge gepostet hat.
    Vielleicht mal selber ein Innenschau betreiben.

    Danke dass du für mich ausgerechnet hast, hab ich schon so viele beiträge....?:ok_hand_tone3::thumbsup_tone3:
    Ich habe hier versucht zu HELFEN, so wie sich hier gehört und ich denke weil FORUM für so was ist. Und du kannst deine 10/ 20 Post oder waren es vielleicht mehr, anschauen und kannst hier posten wo hast du und wem geholfen, oder waren es nur beschwerde und polterungen....?????
    Zu den Adressen, wieso muss so was per PN verteilt werden? Sind die Adressen nur für Eingeweihte zugänglich?
    Ich habe nie nach eine Adresse gefragt > ergo kannst du mir nie geantwortet haben!

    ......schon wieder haltlose Mythen die da verbreitet werden. Da sag einer Fake-News bewirken nichts
    Dagobert schrieb:
    Ich glaube er ist noch mit XP unterwegs und hat schon diverse Schritte eingeleitet weil XP nicht mehr von Microsoft Supportet wird
    Ja , unter anderem bin ich bin XP unterwegs und vor allem soeben. Geht doch.
    Aber was bitte soll ich für diverse Schritte eingeleitet haben? Gegen Wen oder Was, Warum und Wozu? Was soll den diese diffusen Andeutungen bezwecken?

    Ich wusste es, dass du noch XP hast...stört dich da nicht dass XP nicht mehr sicher ist weil kein support von Microsoft.....deswegen die Frage ob du dich da auch beschwert hast....

    Die Adressen müssen nicht per PN verteilt werden, ich habe schon bei paar Threads geschrieben aber hier mache ich es nur für DICH noch mal.....
    Es ist überhaupt nicht schwer....einfach die Webseite untersuchen und schon wird man fundig....WENN MAN WILL.....
    damit ist dann auch von mir alles gesagt....also UNTEN LINKS auf der SEITE:

    d0f2f2a7-61d8-4480-80df-df6dd165b117.jpg
    02a86014-4e38-418c-b7fa-edbc5e1e4097.jpg

    afe4818f-ee59-4c99-a320-76639799a2d0.jpg
    cb86b2d9-abd4-44a2-8ab7-fd39816921a1.jpg
    1c8f4378-e385-4ae4-94af-da5bf7332f13.jpg

    _____________________________________________________________________________________________

    Dagobert. Tom Tom GO App

  • SandflohSandfloh Beiträge: 215 [Renowned Wayfarer]
    Dagobert schrieb:
    ......... Wie man sieht hats nicht geholfen.......
    Geholfen hat mein Einsatz allen 2013 Nutzern - trotz fortwährendem Dissen - dass es hier nichts bringt Beschwerden vorzutragen. Der Link dazu ist oben zu finden.
    Dass ein Satz ein rein rhetorisches Mittel sein kann, das kommt dir nicht in den Sinn? Ich reagiere auf @Ducster, ich nehme ihn Ernst, lese was er schreibt und denke darüber nach. Ich Antworte angemessen - sein Danke an mich zeigt mir doch an, dass es ihm geholfen hat.
    Deine erste Antwort tut ähnliches?

    Mein, wie du es nennst, "polterungen" beziehen sich auf den Umgangsstil. Dein " Wie man sieht hats nicht geholfen.......". Oder anderweitig von anderen Mitforisten z.B. "Das Problem sitzt vor dem PC"
    Dagobert schrieb:
    ......... deswegen die Frage ob du dich da auch beschwert hast....
    Nein, du stellst oben keine Frage! Du unterstellst mir absichtlich Dinge die du nicht belegen kannst. Auf meine Nachfrage weichst aus, änderst auf eine "Frage" ab. Das sind die stillosen "polterungen".

    Der Sandfloh
  • karstenkkarstenk Beiträge: 4,268 Superusers
    Leute glaubt ihr echt, das jemand die Foren-Einträge hier interessieren? Macht das ganze wenigstens per Einschreiben mit Rückschein oder per Anwalt :D. Im Forum ... looool. Manche Leute kommen auch nicht klar im Leben.

    Davon ab: Mit dem Gebrauch der Software stimmt ihr dem EULA zu, welches sich entsprechende Abschaltung vorbehält. Es ist nämlich - anders als bspw. bei Windows - ein optionaler Bestandteil und nicht Teil eures Kaufvertrages ...
    neuken in de keuken!!!
  • Fazer-ThomFazer-Thom Beiträge: 260 [Supreme Pioneer]
    Lochfrass schrieb: »
    Mit einer Alten Version wird man vermutlich auch keinen erfolg haben wenn die Firmware vom Navi vor kurzem Aktualisiert wurde.
    Bei meinem XL konnte ich bis vor kurzem noch mit einer alten home version arbeiten.
    Dafür habe ich vor dem Starten von Home die internetverbindung unterbrochen und wenn home dann gestartet war habe ich die Verbindung wieder frei gegeben.
    Seit dem letzten Firmware Update klappt das nicht mehr.
    Ich hoffe, meine Frage geht in dem allgemeinen Geschwafel nicht unter.

    Das letzte FW-Update war für den GPS Week Number Roll-Over? Also wenn ich das Uptade nicht durchführe kann ich das Navi nicht mehr benutzen, führe ich das Update durch, muss ich zwangsaweise mit der neuen eingeschränkten Home-Version arbeiten?
    Ist das so korrekt?

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,313 Superuser
    Hallo Fazer Thom
    Es wird wohl so sein wie du es schilderst.
    VikramK schrieb: »
    Hello All,

    The GPS Week Number Roll-over (WNRO) on 6 April 2019 may have an impact on GPS performance. If you frequently update your device there’s no need to worry!

    Without updating, these devices may experience some of the following issues:
    1. No time
    2. Frequent loss of GPS fix
    3. No GPS fix at all - navigation impossible

    Regards,
    Vikram
    Durch das Zurücksetzen des Kalenders kann es zu Kommunikationsfehlern zwischen GPS-Satelliten und GPS-Empfänger-Chips kommen. Das bedeutet, dass Chips in manchen Navigationsgeräten bestimmte Funktionen nicht mehr verarbeiten können.

    In beiden testen heiß es es KANN zu Fehlern kommen und nicht es wird zu Fehlern kommen.

    Du müsstest halt für dich abwägen was das kleinere Übel ist.

    Wenn du Bastlertyp bist, hau dir die Daten auf einen USB Stick und experimentiere damit rum.
    Zb USB Stick von Home updaten lassen und sehen ob es wieder funktioniert (ich weiß nicht ob Home zwischenzeitlich angepasst wurde), falls nicht einfach die Daten nochmals vom Navi drauf kopieren oder den USB Stick aktualisieren und den Aprill einfach abwarten und sehen wie dein Navi sich verhält.
    Die Firmware Update Datei sollte dann ja auf deinem Rechner sein, bzw auf dem USB Stick
  • JustynaJustyna Beiträge: 3,297 TomTom Moderator
    Hallo Fazer-Thom,

    Es ist nicht runtergegangen :)

    Sag mir bitte, was für ein älteres Gerät Du hast, da ich unter Deinem Konto nur den Rider 550 sehe...

    Gruß,

    Justyna
  • Fazer-ThomFazer-Thom Beiträge: 260 [Supreme Pioneer]
    Urban Rider
  • JustynaJustyna Beiträge: 3,297 TomTom Moderator
    Hallo @Fazer-Thom,

    Für Deinen K3 Rider bekommst Du noch ein Software Update aber gut wäre es, wenn Du Dich hier registrierst:

    https://www.tomtom.com/de_de/updates/
    Trage bitte im Suchfeld die vollständige Seriennummer und klicke auf Mein Gerät prüfen, gehe auf Anmelden und gebe Deine Mailaten ein.

    Du bekommst Mail, sobald Software Update für Deinen Rider verfügbar wird :)

    Gruß,

    Justyna
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online6

Don2641
Don2641
Elchdoktor
Elchdoktor
+4 Gäste