GPS-Verbindung wird nicht mehr hergestellt

A-N-D-R-E-AA-N-D-R-E-A Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
bearbeitet 29. Januar in TomTom Adventurer
Ich habe seit ca. einem Jahr eine TomTom Adventure Fitnessuhr. Leider funktioniert seit ca. 2 Wochen die GPS-Verbindung nicht mehr. GPS-Quick wird richtig angezeigt, die Uhr versucht minutenlang vergeblich ein GPS-Signal zu finden und schaltet dann wieder in den Uhranzeigemodus um. Das kann unendliche Male wiederholt werden - ohne Erfolg!!! Jetzt hab ich endlich Urlaub und schon wieder funktioniert das Teil nicht und ich hab keine Aufzeichnungen :-(
Bitte um Hilfe

Kommentare

  • BemboBembo Beiträge: 11,074 Superuser
    Hallo Andrea

    Du musst Quick GPS-fix aktualisieren. Die Satelliten sind nicht immer am gleichen Ort.
    Am PC oder mit einem App am Smartphone. Hoffe du verstehst was ich meine.
    mfg. Bembo
  • SandflohSandfloh Beiträge: 215 [Renowned Wayfarer]
    @A-N-D-R-E-A,

    Zum Thema:
    QuickGPSfix - Mit diesen Almanach-Daten ist der GPS-Empfänger in der Lage seine eigene Position schneller zu finden. Und nur das ist die Funktion von QuickGPSfix. Die Liste dieser Daten hat eine Gültigkeit von 7 Tagen und wird via den GPS-Satelliten selber auf dem GPS-Empfänger aktualisiert!
    Ist also das GPS jeden Woche einmal in Betrieb, so bleibt die Liste immer aktuell, ein QuickGPSfix ist dann nicht notwendig.
    Hat man kein gültiges QuickGPSfix mehr im GPS-Empfänger so dauert das Auffinden der aktuellen Position einfach nur länger.

    Wenn das bei dir nun nicht so recht auf der Adventure Fitnessuhr funktioniert dann ist guter Rat teuer.
    Auf freiem Feld bei freier Sicht zum Himmel und die Uhr nicht bewegen öfters noch mal probieren. Wenn das nicht geht dann sich beim TT-Support melden.


    Und zu diesem schönen Satz: "Die Satelliten sind nicht immer am gleichen Ort."
    Gott sei dank ist dem so! Denn, wären die Satelliten am gleichen Ort, es gäb kein GPS!

    Die Satelliten kreisen fortwährenden um die Erde!

    43c6d5b3-c65a-4f11-bd8c-27ce7c01a1a8.gif

    Könnte man(n) hier mal nachlesen....
    http://gps-camera.eu/wissen/29-hardware/66-gps-wissen-kaltstart-warmstart-wie-lange-braucht-ein-gps-zum-starten.html
    oder auch hier
    https://kompendium.infotip.de/id-2-grundlagen-der-satellitennavigation.html

    Der Sandfloh
  • A-N-D-R-E-AA-N-D-R-E-A Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
    @Sandfoh - danke für deine Ausführungen - ziemlich interessante Sache. Ich habe bereits bevor ich meine Frage hier formuliert habe, alles versucht, aber leider vergeblich. Wird wohl nur der Technische Support übrig bleiben.
    LG A
  • Trend43Trend43 Beiträge: 4,841 Superuser
    Mir ist noch nie ein 'QuickGPSfix' gezielt in den Updates angeboten worden. Meine Vermutung war bisher das der Almanach bei den wöchentlichen Updates im Hintergrund mit geladen wird. Das die Liste aber über die Satelliten selbst aktualisiert wird ist mir neu, macht aber irgendwie Sinn ... ;-)

    Gruß Trend
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • BemboBembo Beiträge: 11,074 Superuser
    Hallo Trend43
    An neueren Geräten wird das QuickGPSfix nicht mehr angeboten. Das geht direkt aufs Gerät.
    Bei älteren Geräten wo teils noch mit TT Home aktualisiert werden mussten, wurde das QuickGPSfix ca alle 7 Tage angeboten. (In alten Beiträgen findet man das)
    lg.Bembo
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 8,515 Superuser
    Hast du denn auch eine TT Uhr Trend?
    Bei Nav Systemen die nicht über Online verfügen wird es angeboten.233e7083-b181-46c9-a856-9702d3239325.jpg54ea496a-3f8f-4e2f-93f0-7b5f08153e59.jpg

    2xGo 5200 / Go Mobile App Android
     
  • Trend43Trend43 Beiträge: 4,841 Superuser
    Bembo schrieb:
    Hallo Trend43
    An neueren Geräten wird das QuickGPSfix nicht mehr angeboten. Das geht direkt aufs Gerät.

    Das war auch von Anfang an meine Vermutung und das hab ich ja auch geschrieben @Bembo. Mir ging es um den Übertragungsweg, der war mir nicht ganz klar.
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • Trend43Trend43 Beiträge: 4,841 Superuser
    @Lochfrass,

    nein ich habe keine TT-Uhr ...
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • BemboBembo Beiträge: 11,074 Superuser
    Trend43 schrieb:
    @Lochfrass,

    nein ich habe keine TT-Uhr …

    den Link hast du mal veröffentlicht.
    http://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/4756/~/info-zu-quickgpsfix

    Und auch Uhren wurden so Update.
    Habe soeben einen guten Beitrag von Julian gefunden, wegen Uhren >QuickGPSfix.
    Anscheinend war mein Tip weiter oben nicht so falsch. (An Andrea)
  • Trend43Trend43 Beiträge: 4,841 Superuser
    Wenn ich mich jetzt recht erinnere hab ich den letzten angezeigten GPSfix vor ein paar Jahren per TT-Home für mein XL bekommen. Aber das ist ja auch alles Schnee von gestern ... ;-)
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • DagobertDagobert Beiträge: 2,993 Superuser
    A-N-D-R-E-A schrieb:
    Ich habe seit ca. einem Jahr eine TomTom Adventure Fitnessuhr. Leider funktioniert seit ca. 2 Wochen die GPS-Verbindung nicht mehr. GPS-Quick wird richtig angezeigt, die Uhr versucht minutenlang vergeblich ein GPS-Signal zu finden und schaltet dann wieder in den Uhranzeigemodus um. Das kann unendliche Male wiederholt werden - ohne Erfolg!!! Jetzt hab ich endlich Urlaub und schon wieder funktioniert das Teil nicht und ich hab keine Aufzeichnungen :-(
    Bitte um Hilfe

    Hallo @A-N-D-R-E-A ,

    hast du versucht die Uhr zu updaten...? Wurde alles so machen wie wenn du die Uhr erst gekauft hast. Am PC mit TomTom Sports Connect verbinden.
    TomTom Sports-App wurde ich aufs neue aufm Handy instalieren und wieder mit der Uhr verbinden.

    _____________________________________________________________________________________________

    Dagobert. Tom Tom GO App

  • A-N-D-R-E-AA-N-D-R-E-A Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
    @Dagobert, werde die Sport-App neu auf dem Handy installieren - das habe ich noch nicht versucht. Danke - vielleicht funktioniert es.
  • DagobertDagobert Beiträge: 2,993 Superuser
    A-N-D-R-E-A schrieb:
    @Dagobert, werde die Sport-App neu auf dem Handy installieren - das habe ich noch nicht versucht. Danke - vielleicht funktioniert es.

    Alles mögliche ausprobieren bis wieder alles ok ist...:relaxed:

    _____________________________________________________________________________________________

    Dagobert. Tom Tom GO App

  • SandflohSandfloh Beiträge: 215 [Renowned Wayfarer]
    @A-N-D-R-E-A , wie ich im Manual nachlese, auf dem Display der Uhr bekommst du ja angezeigt dass das Quick-GPSfix auf aktuellem Stand ist. Was will man(n)/Frau mehr. Auf meinem Rider wird es nicht angezeigt

    Tomtom erwähnt im Manual ausdrücklich: „Wenn die Quick-GPSfix-Daten auf Ihrer Uhr nicht aktuell sind, funktioniert die Uhr zwar weiterhin wie üblich. Es könnte jedoch länger dauern, bei Beginn einer Aktivität eine GPS-Ortung zu erhalten.“

    Tomtom benutzt das übliche Prozedere der GPS-Technik! Und die besagt eben, dass jeder GPS-Empfänger die notwendigen Daten selbst über die Satelliten bezieht. Bei optimaler Empfangsbedingung dauert das 15min. Wenn Empfang schlecht dauert es noch länger.

    Ergo, die Uhr sollte in der Lage sein mindestens 20min auf den Empfang zu warten bevor sie wieder in den anderen Modus umspringt.

    Was jetzt noch sein könnte, die Empfangssituation hat sich am Ort des Einschaltens schlagartig verändert. Z.b. Fertighaus wurde aufgebaut, ein hoher Kran wurde auf- oder abgebaut. Gebäude können das Signal ablenken. Wenn Gebäude weg kein Signal mehr.

    KEIN GPS-Empfänger ist auf ein Quick-GPSfix oder Almanach beim Start angewiesen!

    Für mich wäre ein weiterer Schritt > Wiederherstellungsmodus und wenn das auch keinen Erfolg bringt > Standard wiederherstellen. Alles im Manual bestens beschreiben.

    Bembo schrieb:
    Habe soeben einen guten Beitrag von Julian gefunden, wegen Uhren >QuickGPSfix.
    Anscheinend war mein Tip weiter oben nicht so falsch. (An Andrea)
    Schlechter Diskussions-Stil eine Behauptung aufzustellen mit der du dich selber Reinwaschen willst ohne den Beleg zu führen.
    Also Bitte, her mit dem Link. Wäre für andere Leser sicherlich auch von hohem Interesse.


    Der Sandfloh
  • SandflohSandfloh Beiträge: 215 [Renowned Wayfarer]
    Bembo schrieb:
    Habe soeben einen guten Beitrag von Julian gefunden, wegen Uhren >QuickGPSfix.
    Anscheinend war mein Tip weiter oben nicht so falsch. (An Andrea)
    Nachdem nun zwei Tage ergebnislos Verstrichen sind, du den von dir angeführt "guten Beitrag" von Julian nicht willens bist zu liefern, oder gar nicht in der Lage bist (!), da darf man dich wohl Dampfplauderer nennen.

    Der Sandfloh
  • thorsten_tothorsten_to Beiträge: 106 [Renowned Wayfarer]
    Da wird auch nichts kommen, der Vogel ist eine ziemlich große Labertasche.

    Zumindest scheint er langsam begriffen zu haben, wie man vollquotes vermeidet :-)
  • BemboBembo Beiträge: 11,074 Superuser
    thorsten_to schrieb:
    Da wird auch nichts kommen, der Vogel ist eine ziemlich große Labertasche.

    Zumindest scheint er langsam begriffen zu haben, wie man vollquotes vermeidet :-)


    Nein du siehst das richtig da wird nichts kommen. Verwende die Suchmaschine, man findet fast alles. Es ist halt einfacher andere Benutzer blöd zu betiteln, als etwas zu finden.

    Bembo
  • thorsten_tothorsten_to Beiträge: 106 [Renowned Wayfarer]
    Du hast es mit dem Vollquote noch immer nicht begriffen :facepalm:
    Und dann willst Du die *Suchmaschine* bedienen können? :)

    Natürlich wird da nichts kommen, da Du im Beitrag geschrieben hast:
    Habe soeben einen guten Beitrag von Julian gefunden, wegen Uhren >QuickGPSfix.
    Anscheinend war mein Tip weiter oben nicht so falsch. (An Andrea)
    Normalerweise würde jeder den Link auch mitteilen, auf den man sich bezieht
    (oder war ein Vollquote diesmal nicht möglich, für den Quotekönig?).

    Das ist genau das was Sandfloh mit "Dampfplauderer" meint...

    PS: Deine Drohungen, via privater Nachricht, kannst Du dir schenken!
    Labertasche :-)
  • SandflohSandfloh Beiträge: 215 [Renowned Wayfarer]
    @thorsten_to, jetzt bekommst du auch noch Likes. Ich hab das Gefühl das Forum wird hier von einigen als Daddel-App vollkommen missverstanden. Da Liken sich doch einige Jungs wegen jedem Pipifax rücksichts-/gnadenlos in Grund & Boden.

    Und siehe da, du hast nun auch (ich bereits vor 7 Monaten) eine persönliche Einladung in die Schweiz bekommen? Mir wurde damals vorgeschlagen, also ein Angebot welches man nicht Ausschlagen kann, also quasi auf Cojones-Ebene:wink:" .....von Mann zu Mann, deine Klappe immer noch so gross zu öffnen magst, das bezweifle ich."
    Und auch heute bekam ich wortlos eine PN mit dem Link zu diesem Thread. Was immer damit bezweckt werden sollte, es bleibt das Geheimnis des Dampfplauderes!
    Auf jeden Fall beweist er selbst, dass er keine Cojones hat um den Link zu liefern!

    Aber mal zurück zum QuickGSfix. Konnte ich doch vorgestern mit meinem NokiaC7, nutze ich als MP3-Player per Bluetoth in den Helm, erst diese Erfahrung machen. Zuletzt habe ich die Karte via Satelliten-GPS im Mai genutzt. Also war kein gültiger Almanach auf dem Nokia.
    Mehr als 15min hat es gedauert bis bei Schneefall der erste Fix, also die aktuelle Position, gefunden wurde. Danach jedoch, also in Hochhaus rein und Karte+GPS ausgeschaltet, hat es beim Wiedereinschalten auf der Straße keine 2sek gedauert bis die Karte die richtige Position hatte.

    Wieso nur fällt mir dieses kurze Märchen der Gebrüder Grimm ein?

    Das eigensinnige Kind
    Es war einmal ein Kind eigensinnig und tat nicht, was seine Mutter haben wollte. Darum hatte der liebe Gott kein Wohlgefallen an ihm und ließ es krank werden, und kein Arzt konnte ihm helfen, und in kurzem lag es auf dem Totenbettchen. Als es nun ins Grab versenkt und die Erde über es hingedeckt war, so kam auf einmal sein Ärmchen wieder hervor und reichte in die Höhe, und wenn sie es hineinlegten und frische Erde darüber taten, so half das nicht, und das Ärmchen kam immer wieder heraus. Da mußte die Mutter selbst zum Grabe gehen und mit der Rute aufs Ärmchen schlagen, und wie sie das getan hatte, zog es sich hinein, und das Kind hatte nun erst Ruhe unter der Erde.

    Der Sandfloh
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online26

26 Gäste