Radarwarnung/Blitzermeldung funktioniert nicht mehr

Tine 1Tine 1 Beiträge: 18 [Outstanding Explorer]
Bei meinem TomTom Go 520, das ich im Sept. 2017 gekauft habe, wird seit dem vorletzten update, welches sehr umfangreich war, keine Radarwarnung mehr gemeldet. Das Gerät kennt auch keine Blitzer, die es früher gemeldet hat. Immerhin erscheint in der unteren Zeile seit diesem update wieder das Radarkamera -Symbol, um einen nicht angezeigten Blitzer melden zu können. Dies habe ich schon zig-fach in Anspruch genommen, da bei mir kein Blitzer mehr gemeldet wird. Leider bin ich zwischenzeitlich auch geblitzt worden.

Beim letzten update, welches erst vor ein paar Tagen zur Verfügung stand, war leider kein Radarupdate dabei, soweit ich mich erinnere.
Was kann ich tun?
«1

Kommentare

  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Moin,

    mach mal am besten als erstes einen Reset:

    Den Ein/Aus-Schalter ca. 20-30 Sek. gedrückt halten bis das Navi mit einem Trommelgeräusch neu startet, dann den Schalter loslassen. Die Daten im Navi bleiben erhalten ...

    Gruß Trend
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • Tine 1Tine 1 Beiträge: 18 [Outstanding Explorer]
    Moinmoin Trend,
    das hat leider nichts genützt.

    Jetzt ist auch das Kamerasymbol zur Meldung fehlender Blitzter unten in der Mitte des Displays wieder verschwunden. Es ist lediglich im Menü ein Symbol mit Radarkamera und Polizist zwischen dem Parken-Symbol und dem Einstellungs-Symbol vorhanden. während der Fahrt dorthin zu tippen finde ich zu umständlich.
  • Tine 1Tine 1 Beiträge: 18 [Outstanding Explorer]
    Hallo Trend,

    ich habe soeben nochmals aus- und eingeschaltet, jetzt wird rechts außen neben einer Baustelle auch ein Radarsymbol auf dem Streckenverlauf angezeigt! Ich werde das nochmals testen.

    Gruß Tine
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Ja mach das und berichte dann mal. Viel Glück ... ;-)
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • Tine 1Tine 1 Beiträge: 18 [Outstanding Explorer]
    Mach ich, danke!
  • Tine 1Tine 1 Beiträge: 18 [Outstanding Explorer]
    Hallo Trend,
    es funktioniert leider noch nicht. Beim letzten Neustart des Gerätes ist auch das Kamera-Meldesymbol unten in der Mitte nicht mehr aufgetaucht. Nur das Polizei/Radarkamera-Symbol zwischen dem Park- und Einstellungssymbol ist vorhanden.

    Wenn ich auf das Radarsymbol im Streckenverlauf rechts außen tippe, kommt in der Vorschau "Mobile Zone möglich". Hierbei scheint es sich also um keinen festen Blitzer zu handeln. Ich bin die Strecke nicht abgefahren, weiß aber dass auf der Strecke einige Blitzer stehen. Es können ja nicht ALLE nicht gemeldet sein.

    Was kann ich noch tun?
    Und wie kann es sein, dass das Kamerameldesymbol einmal da ist und beim nächsten Neustart nicht?

    Gruß Tine
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,074 Superuser
    Setze es mal auf Werkseinstellungen zurück.
    Menü/Einstellungen/System Gerät zurücksetzen.

    HAst du das Navi mit einem Smartphone verbunden wegen der Traffic Daten und den Kameras?
    Ich meine das das Kamerasymbol auch verschwunden ist wenn keine Online Verbindung besteht.
    Wie geschrieben. Versuche es mal mit einem zurücksetzen auf Werkseinstellungen.

    Hinweis: Alle deine Daten müssen dann antürlich neu eingegeben werden. Heimatort und andere Meine Orte dürften in der Cloud gesichert sein.
    Kannst du ja aber auf https://mydrive.tomtom.com/de_de/ vorher checken.
  • Tine 1Tine 1 Beiträge: 18 [Outstanding Explorer]
    nein, ich hatte mein Navi nie mit dem smartphone verbunden.

    Das Zurücksetzen scheint geholfen zu haben. Ich habe 2 Ziele einegegeben, bei jedem wird rechts außen ein Blitzer angezeigt und beim Antippen des Blitzers erscheint in der Vorschau: "Festinstallierte Radarkamera".

    Momentan habe ich unten in der Mitte des Displays keine Angaben (weder einen Straßennamen, noch ein Kamerasymbol oder sontiges), lediglich links unten die drei Punkte im Kreis. Ich meine aber, dass das manchmal auch erst auftaucht, wenn man sich in Bewegung gesetzt hat.
    Werde nochmals testen die nächsten Tage. Vielen Dank erst mal Lochfrass!

    Beste Grüße aus dem Süden vom Bodensee
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,074 Superuser
    Das kann durchaus sein. Erst wenn das Navi sich auf einer Straße geortet hat wird in der 3D Ansicht auch der Straßenname angezeigt. Es kann also sein (zumindest ist es bei mir so) wenn es abseits der Straße geortet ist, wird kein Starßenname angezeigt. Ebensowenig wie in der Routenübersicht(2D)
    Ich meine mal gelesen zu haben das das Blitzer Melden Symbol unten erst angezeigt wird sobald eine Online Verbindung vorhanden ist.

    Ich möchte noch anmerken das dein Navi ja keine Traffic empfangen kann wenn es nicht mit dem Smartphone gekoppelt hast. Wenn du es Oft nutzt und längere Strecken fährst lohnt es sich.
    Was TT alles an Traffic(Verkehrsinfos) anzeigt kannst du auf https://mydrive.tomtom.com/de_de/ sehen.

    Währe vielleicht auch schön wenn du dein Profil änderst. Da steht noch ein Start25 drin.
  • Tine 1Tine 1 Beiträge: 18 [Outstanding Explorer]
    wo kann ich denn das Profil ändern?
    Danke für den Tipp mit dem Smartphone, werde es versuchen. Der Koppelungsvorgang läuft über Bluetooth, wenn ich das richtig verstanden habe. Um die Traffic -Meldungen zu empfangen ist dann auch kein WLAN nötig, oder?
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Schau mal hier: GO-Handbuch ... ;-)
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,074 Superuser
    So wieder zurück:blush:
    Das Forums Profil kannst du ändern indem du oben rechts auf auf dein Forumsavatar klickst und dann "Mein Profil" anschließend auf Profil bearbeiten und etwas runterscrollen.
    19410a77-e08a-4e96-b118-32767fb9bb97.jpg
    Dort steht dann "Mein Tomtom" mit deinem Eintrag Start25. Einfach das Go 520 dazuschreiben bzw das Start25 löschen wenn es nicht mehr existiert. Zum schluß noch Speichern und alles sollte gut sein.

    Das Go wird über Bluetooth gekoppelt. Die MyDrive App braucht man nicht unbedingt, auch wenn einem das im Navi angepriesen wird.
    Wenn man im Navi zu Bluetooth einstellung geht und dann Telefon verbinden wird sobald das Navi diesen QR Code zeigt die Verbindung aktiv.
    Wenn bei dem Handy nach geräten gesucht wird sollte das Go dort auch erscheinen und sich koppeln lassen.
    Es muss dann nur noch im Smartphone das Bluetoothtethering zugelassen werden damit das Navi auf Internetdaten zugreifen darf.
    TT gibt den Datenverbrauch mit ca 7MB pro monat an bei einer Täglichen Nutzungszeit von 1 Std zur Hauptverkehrszeit.
    Hier noch etwas zum schmökernhttps://de.support.tomtom.com/app/content/name/Connect/page/3
    Zum Probieren würde ich es empfehlen und falls es nichts für dich ist einfach das Pairing im Navi wieder unter Bluetooth löschen.

    Prima wenn du etwas Infos/Hilfe hier im Forum finden konntest.
    Wünsche dann noch einen schönen Abend.
  • Tine 1Tine 1 Beiträge: 18 [Outstanding Explorer]
    Vielen Dank für die Infos. Das Go520 hab ich im Profil eingepflegt :-)
  • Tine 1Tine 1 Beiträge: 18 [Outstanding Explorer]
    Leider funktioniert die Radarwarnung noch nicht. Ich bin gestern die Strecke abgefahren, auf der der Blitzer kürzlich am rechten Bildschirmrand angezeigt wurde, als ich die Strecke zu Hause eingegeben hatte.
    Der Blitzer tauchte gestern weder am rechten Bildschirmrand auf, noch meldete er ihn,als ich kurz davor war / vorbei fuhr.
    Außerdem fehlte das Meldesymbol in der unteren Bildschirmmitte und auch der Polizist mit der Radarkamera neben dem Parksymbol war nicht da.

    Was ich nicht verstehe: Wenn ich jetzt von zu Hause aus verschiedene Routen eingebe, werden jedesmal Blitzer am rechten Bildschirmrand angezeigt. Beim Antippen des Symbols wird auch die Ortschaft genannt und "Festinstallierte Radarkamera" angezeigt.

    Es kann doch nicht sein, dass die Anzeige kommt und dann wieder nicht??
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,074 Superuser
    Stimmt das ist verwirrend.
    Hattest du es mit dem Smartphone gekoppelt?
    Es macht so den Eindruck als wenn es Zuhause im Wlan die Kameras erkennt (weil es eine Online verbindung hat) und wenn du aus dem Wlan raus bist die Kameras nicht mehr erkennt.
    Du könntest das mal gegentesten wenn du das Navi mit dem Smartphone mal koppelst oder alternativ einen Wlan Hotspot auf dem Smartphone erzeugen.
    Nur zum Testen um den Fehler einzugränzen
  • Tine 1Tine 1 Beiträge: 18 [Outstanding Explorer]
    Du scheinst Recht zu haben. Im Auto werden keine Kameras mehr angezeigt. Wenn ich dann das Navi mit dem handy kopple, werden die Kameras wieder angezeigt.
    Bei der Koppelungsart funktioniert ein WLan Hotspot deutlich besser als bluetooth.

    Mir ist allerdings immer noch nicht klar, wie ich früher Kameras, Baustellen, Staumeldungen auf dem Navi empfangen habe, ohne dass ich es mit dem Handy gekoppelt hatte. Diese Funktion ist mir sehr wichtig, dafür hab ich das Navi eigentlich gekauft. Ich kann das Handy nicht auf jeder Fahrt mitnehmen, in dem Fall zeigt es mir lediglich die Route an.
    Ich hoffe, dass wir bald ein Lösung finden...
    ... in diesem Sinne wünsche ich ein gutes neues Jahr 2019 :-)
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,074 Superuser
    Hey Frohes neues Jahr auch dir.

    Ich habe da so eine Vermutung was es sein könnte.
    Ich gebe der Moderatorin mal einen Hinweis da sie Vermutlich ahnen kann was ich meine.
    Vielleicht muss im Gerätprofil auf den TT Servern was geändert werden.
    Hoffe es wird alles gut.
    Es kann evtl etwas dauern.
  • JustynaJustyna Beiträge: 3,272 TomTom Moderator
    Hallo Tine1,

    Du hast auf dem Gerät nur Radarkameras für Andorra installiert. Wir haben mit meinem Kollegen einen Job für alle Radakameras Dir bereitgestellt.
    Prüf bitte auf dem GO und installiere die Updates.

    Hoffe, es löst Dein Problem:)

    Gruß,

    Justyna
  • Tine 1Tine 1 Beiträge: 18 [Outstanding Explorer]
    Hallo Justyna,

    Vielen Dank für die Information. Das ist ja mysteriös. Das Go hat auf dem Symbol "updates und neue Elemente" keine Zahl für ein vorliegendes update angezeigt, wie das sonst immer bei Vorliegen neuer updates der Fall war.
    Bei Antippen des Symbols hat es aber sehr wohl ein Radarupdate angezeit und dieses auch upgedated. Es kommt nun die Anzeige "Ihr Gerät ist auf dem neuesten Stand".
    Ich werde es bei der nächsten Autofahrt ausprobieren und das Ergebnis melden.

    Grüße
    Tine
  • Tine 1Tine 1 Beiträge: 18 [Outstanding Explorer]
    Hallo Justyna,
    hätte ich auf dem Go auch noch prüfen sollen, für welche Länder die Radarkameras installiert sind? Ich weiß nicht, wie ich das prüfen kann.

    Grüße
    Martina
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,074 Superuser
    Hi Tine1
    Sorry fürs einmischen.
    Das mit dem"Löschupdate" hat seine richtigkeit das es dir nicht angezeigt wurde.
    Hatte ich auch als es damals generelle Probleme mit den Radarkameras gab.
    Du kannst jetzt nur das nächste update (meist Dienstags und Donnerstags)abwarten.
    Wenn es dann mit dem Üblichen hinweis angezeigt wird tippe einmal auf das eigentliche Update. Dann kann man sehen welche Länder installiert werden.
    Eine nachträgliche kontrolle über die Installierten Länder hat man auf dem Gerät nicht.
  • Tine 1Tine 1 Beiträge: 18 [Outstanding Explorer]
    Ok, danke Lochfrass, dann warte ich Di. oder Do. noch ab.
  • Tine 1Tine 1 Beiträge: 18 [Outstanding Explorer]
    Das Go hat bereits gestern auf der Fahrt ein festes Radargerät rechts außen im Verlauf angezeigt, aber keinen Warnton abgegeben. Auch die Route wurde nicht angesagt, obwohl das Gerät weder auf lautlos noch stumm geschaltet war und bei "Töne und Warnung" alle Blitzerarten aktiviert waren.

    Nach einem Neustart heute hat es die Sprache wieder gefunden und auch eine festes Radargerät angezeigt (mit Warnton). Wenn das kein Zufall war, sollte der Fehler tatsächlich behoben sein.

    Vielen Dank an alle Beteiligten!
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,074 Superuser
    Ich drück mal die Daumen:fist:und hoffe es ist kein Faust Emoji:smile:
  • DagobertDagobert Beiträge: 3,197 Superuser
    Tine 1 schrieb:
    nein, ich hatte mein Navi nie mit dem smartphone verbunden.

    Das Zurücksetzen scheint geholfen zu haben. Ich habe 2 Ziele einegegeben, bei jedem wird rechts außen ein Blitzer angezeigt und beim Antippen des Blitzers erscheint in der Vorschau: "Festinstallierte Radarkamera".

    Momentan habe ich unten in der Mitte des Displays keine Angaben (weder einen Straßennamen, noch ein Kamerasymbol oder sontiges), lediglich links unten die drei Punkte im Kreis. Ich meine aber, dass das manchmal auch erst auftaucht, wenn man sich in Bewegung gesetzt hat.
    Werde nochmals testen die nächsten Tage. Vielen Dank erst mal Lochfrass!

    Beste Grüße aus dem Süden vom Bodensee


    Ist es nicht so das TT GO 520 mit dem Handy verbunden werden soll um die Dienste zu bekommen....?

    https://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/15797/~/infos-zu-radarkameras-/-gefahrenstellen

    _____________________________________________________________________________________________

    Dagobert. Tom Tom GO App

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online116

Elchdoktor
Elchdoktor
harryhurtig
harryhurtig
Jimlad221
Jimlad221
PGP
PGP
sunnysmart
sunnysmart
TomDone
TomDone
+110 Gäste