Eine Mirrorlink kompatible Tomtom App erstellen (Wie die TomTom In-Dash App) — TomTom Community

Eine Mirrorlink kompatible Tomtom App erstellen (Wie die TomTom In-Dash App)

LawlinuxLawlinux Beiträge: 1 [New Seeker]
bearbeitet Oktober 2019 in TomTom-App für Android
Hallo,
ich habe ein neues Auto mit einem großen Infotainment System. Dieses unterstützt Mirrorlink. (Ich sehe es nicht ein, mir in das Fahrzeug zusätzlich noch ein Navi reinzukleben.) Ich würde mir wünschen, dass es hierzu eine kompatible App gibt, mit der ich das Navi über Mirrorlink vom Smartphone aufs Infotainment System übertragen kann.

(Sie bieten ja schon eine TomTom In-Dash App an, aber diese funktioniert mittels InControl und das gibt es nur im Jaguar oder Land Rover.)

Mit der Mirrorlink Technik sind viel mehr Automodelle ausgestattet. Und es wäre somit doch viel sinnvoller...

Ist so etwas geplant?

Viele Grüße

Kommentare

  • bjmawebjmawe Beiträge: 134 [Revered Navigator]
    Dir ist schon bekannt, dass dies ein Forum von Nutzern für Nutzer ist?

    Mit Deine, Wunsch bist Du keineswegs alleine, und dennoch wird von Seiten TomTom nicht allzu viel dazu an Reaktion kommen. Und nicht zu sagen, Dein Wunsch bzw. Deine Frage wird unbeantwortet bleiben ...

    Wenn Du Dich hier in diesem Forum ein wenig einliest, wird Dir auffallen, dass wir Kunden seit Jahr und Tag immer wieder wichtige, notwendige und sinnvolle Hinweise zu Features bzw. deren Implementierung geben, aber TomTom liefert, was diese Dinge angeht, leider gar nichts! Stattdessen kommen meist weniger bis überhaupt keine sinnvollen Veränderungen oder allenfalls Tropfen auf den heißen Stein.
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 10,994 Superuser
    bjmawe schrieb:
    Wenn Du Dich hier in diesem Forum ein wenig einliest, wird Dir auffallen, dass wir Kunden seit Jahr und Tag immer wieder wichtige, notwendige und sinnvolle Hinweise zu Features bzw. deren Implementierung geben, aber TomTom liefert, was diese Dinge angeht, leider gar nichts! Stattdessen kommen meist weniger bis überhaupt keine sinnvollen Veränderungen oder allenfalls Tropfen auf den heißen Stein.
    "Sarkasmusschalter an" Verstehe ich überhaupt nicht. Ich hatte mir schon immer gewünscht das ich Ankunftszeiten Teilen kann,Routen Aufnehemen oder was auch immer.
    Eigene Pois, andere Stimmen und begrenzte Geschwindigkeit sind ja auch quatsch. Das möchte heute doch keiner mehr. Weder im App noch im PND Bereich."Sarkasmusschalter aus"
  • DagobertDagobert Beiträge: 4,668 Superuser
    Lawlinux schrieb:
    Hallo,
    ich habe ein neues Auto mit einem großen Infotainment System. Dieses unterstützt Mirrorlink. (Ich sehe es nicht ein, mir in das Fahrzeug zusätzlich noch ein Navi reinzukleben.) Ich würde mir wünschen, dass es hierzu eine kompatible App gibt, mit der ich das Navi über Mirrorlink vom Smartphone aufs Infotainment System übertragen kann.

    (Sie bieten ja schon eine TomTom In-Dash App an, aber diese funktioniert mittels InControl und das gibt es nur im Jaguar oder Land Rover.)

    Mit der Mirrorlink Technik sind viel mehr Automodelle ausgestattet. Und es wäre somit doch viel sinnvoller...

    Ist so etwas geplant?

    Viele Grüße

    Hi,
    hat dein großen Infotainment System kein NAVI....? Bei meinem ist NAVI drin....:-)
  • T212T212 Beiträge: 118 [Renowned Trailblazer]
    ...mal abgesehen davon: Mirrorlink ist mausetot. Wenn schon, dann Android Auto-Unterstützung, aber esist wohl nicht so einfach, dafür eine Zertifizierung seitens Google zu bekommen, bisher hat es nur Waze geschafft, die zu bekommen und die gehören zu Google.

    Immerhin funktioniert mit Tomtom Go die Audioübertragung per Android Auto.
  • DagobertDagobert Beiträge: 4,668 Superuser
    T212 schrieb:
    Immerhin funktioniert mit Tomtom Go die Audioübertragung per Android Auto.

    Das ist schön aber muss ich meine Musik vom Handy hören...? Ich habe SD Karte drin voll mit musik und kann auch USB Stick mit Musik einstopseln..:-)

    Und zum Telefonieren verbindet sich mein Handy per Bluetooth mit dem Autoradio und es klappt hervoragend....
  • T212T212 Beiträge: 118 [Renowned Trailblazer]
    Du musst die Musik eben nicht per Handy hören, Tomtom Go spielt nur die Anweisungen und Warnungen ans Radio, der Rest läuft wie gehabt übers Radio inkl. Leiserstellen der Musik, wenn eine Anweisung kommt, sofern das im Radio so eingestellt ist)..
  • DagobertDagobert Beiträge: 4,668 Superuser
    T212 schrieb:
    Du musst die Musik eben nicht per Handy hören, Tomtom Go spielt nur die Anweisungen und Warnungen ans Radio, der Rest läuft wie gehabt übers Radio inkl. Leiserstellen der Musik, wenn eine Anweisung kommt, sofern das im Radio so eingestellt ist)..

    Ich nütze am Radio noch R-Link Navi...so kann ich vergleichen und wegen Blitzer ist doppelt besser..:-)

    Neulich hat mich Autoradionavi kurz vom Stau zum Ausfahrt navigiert und TT GO App wollte Ausfahrt danach. Ich folgte TT und durfte 2 km im Stau fahren bis nächsten Ausfahrt....
    Ich könnte jetzt hier fragen wieso passiert das, wo die Karten von TT sind.....:joy::joy:
    Auf jeden Fall kann ich APP mit Feste Navigation gut vergleichen....
    Wer weiß was in zukunft passiert ....
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0