Tomtom Camper App Carplay — TomTom Community

Tomtom Camper App Carplay

HalloherbieHalloherbie Beiträge: 5 [Apprentice Traveler]
bearbeitet Januar 2019 in TomTom-App für iPhone/iPad
Hallo, ich nutze Apple, iOS derzeit Version 12 (immer im Update).
Was möchte ich wissen bzw. können?
Wir fahren einen Peugeot 3008; neustes Modell.
im Tomtom Navi (Tomtom Traffic inclusive) kann ich sehr gut und schnell Ziele eingeben, Kriterien sind möglich.
Werkseitig ist die Anhängekupplung verbaut worden.
Nun zum Problem:
Wir fahren mit dem Wohnwagen so ca. 1x im Monat, Pkw + Wohnwagen Wert ca. 90.000 Euro. Gerade waren wir so ca. 5000 km auf einer Frankreich- Rundtour.
Allerdings sind wir nun nicht mehr 4.50 m lang sondern eben ca. 13 m lang, 2,40 m breit und so 2.50 m hoch.
Das Navi empfiehlt Straßen, die „fast im Gespann nicht passierbar sind.
Ich weigere mich, bei so einer Hardware mir ins Fahrzeug ein zweites Navi, z.B. Tomtom Go Camper, zu kaufen.

Gibts nun bald die Lösung über CarPlay eine App zu installieren, die bald diese Arroganz von Peugeot überholt.
Ich kann im Peugeot zwar diverse Profile anlegen, Farbe, Lautsprecher Beleuchtung und weiteren Quatsch.

Wo wo sind nun ihre Pläne?

Kommentare

  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 8,194
    Superuser
    So so 90.000 € und dann bleibt nichts mehr für ein Camper Navi übrig oder wie muß man den Post verstehen??
    PS: Hier bist du mit deiner Anfrage vollkommen falsch!!!!
    Hier sind ganz normale User die nicht alle 90.000 für sowas ausgegeben habe ! Hier wirst du von TomTom keine Antwort bekommen! Dein verbautes Navi im Peugeot wird nie ein Camper oder eines das einen Anhänger berücksichtigt werden!
    Denk ich mal zumindest aber ich bin ja nicht von TomTom , die machen viel was niemand versteht!:joy:
    Wer weiß eventuell ist ja eine App im bau ?
  • HalloherbieHalloherbie Beiträge: 5 [Apprentice Traveler]
    Deine Argumentation steht doch eindeutig für ..... nur Geschwafel.
    Schade
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 8,194
    Superuser
    Keine S... interessiert was du für dein Gespann ausgibst, so ein Geprahle gehört hier nicht her und alles andere ist kein Geschwafel sondern die nackte Tatsache !!! Hier sind nur User !!!!!

    Frag den Support, aber da wirst du auch keine dementsprechende Antwort bekommen! Also bleibt noch der "noch Mehrheitsbesitzer" --der wird dein Post nicht mal lesen!

    Die wird schon noch kommen die App, beim nächsten 90.000der !:rofl:
    Also hier aufschlagen und TomTom und Peugeot in einem Atemzug für unfähig zu erklären ist schon ein wenig unter der Gürtellinie !
    Aber lassen wir das eventuell hat jemand anderer noch mehr Infos zu deinen Wünsche und kann dich damit befriedigen!

    Musst halt wo anders suchen, es gibt nämlich welche aus Kroatien glaub ich die das bzw. die Karten zur Vefügung stellen wollten für CarPlay aber auch keine Camperkarten!
  • bjmawebjmawe Beiträge: 138 [Supreme Trailblazer]
    Halloherbie schrieb:
    Deine Argumentation steht doch eindeutig für ..... nur Geschwafel.
    Schade
    Für einen Neulinh riskierst Du hier eine ziemlich unverschämte Klappe! :frowning2:

    Dafür dass es sich hier bei diesem Forum ausschließlich um eine Hilfestellungsplattform von Kunden für Kunden handelt, solltest Du die Hinweise des ein oder anderen einfach annehmen oder aber eben nicht.

    Bei Deiner Reaktion auf die Aktion eines hilfsbereiten Foristen beleidigend oder gar unflätig zu werden sagt einzig und alleine etwas über Dich aus; und zwar etwas ziemlich Negatives!

    Übrigens bist Du hier nicht der Einzige, der schwere Fahrzeuge und einiges andere an geldwerten Vorteilen besitzt, aber niemand hier hat es auchnur im Ansatz nötig, damit hausieren zu gehen bzw. aufgrund dieses Faktes einen Vorteil in Sachen Navigation bei TomTom einzufordern ... - solch ein Verhalten ist schon ziemlich grenzwertig bzw. zeugt nicht gerade von Intellekt. :money_mouth:

    Wenn Du Dir schon ein 99.000€ Gespann leistest, warum nicht auch gleich ein passendes 500€ teures Camper Navi oder gar eine TomTom Bridge? Das bisschen Kleingeld aus der Portokasse sollte dann auch ziemlich locker sitzen, wenn man hier schon so auf dicke Hose klopft.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0