VIA 135 Update Kartenmaterial Problem/Karte beschädigt — TomTom Community

VIA 135 Update Kartenmaterial Problem/Karte beschädigt

Robert123Robert123 Beiträge: 1 [New Traveler]
Guten Morgen,

ich habe folgendes Problem:
Beim Update über WIN MyDrive Connect tritt ein Fehler auf.
Teilweise führt die Software das Update durch und gibt keine Fehlermeldung.
Das Problem am Navi ist trotzdem immer das gleiche. Keine Karte vorhanden.
Im MyDrive Connect wird die installierte Karte auf dem Gerät als beschädigt angezeigt. Ich habe ich bereits mehrfach "Karte reparieren" durchgeführt. Bisher leider ohne erfolg.

Kennt jemand das Problem und kann mir helfen?
Vielen Dank

Beste Grüße aus dem Leipziger Raum

Kommentare

  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 8,227
    Superuser
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 12,914
    Superusers
    Vielleicht reicht es schon wenn du den Home3 Ordner von MyDrive Connect löscht, das Navi resettest und den Pc Neu startetst.
    MDC Home Ordner Manuell löschen.
    --> Trenne das Gerät vom Computer.
    --> Melde dich bei MyDrive Connect ab und schließe dieses:
    --> Klicke auf das MyDrive Connect-Symbol ( oder ) im Infobereich der Windows-Taskleiste oder in der Apple-Menüleiste und klicke anschließend auf > Beenden.
    --> Lösche den HOME3 Ordner
    - Tasten "Windows" + R drücken, bitte tippe ein: %localappdata%
    - den TomTom Ordner auswählen
    - den HOME3 Ordner löschen
    --> Starte nun den Computer neu. Bitte nicht PC herunterfahren und neu anschalten, sondern explizit den punkt "neu Starten" im Startmenü wählen.
    --> Setze das Navi zurück:
    - Dazu halte den An/Aus Knopf bei eingeschaltetem Gerät so lange bis das Trommelgeräusch ertönt.
    --> Starte MyDrive Connect erneut und melde dich an.
    --> Schließe das Gerät an und Starte den Download erneut
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0