iphone GPS Geschwindigkeit bei CarPlay Verbindung — TomTom Community

iphone GPS Geschwindigkeit bei CarPlay Verbindung

MannesmannMannesmann Beiträge: 29 [Outstanding Wayfarer]
bearbeitet 25. Januar in TomTom-App für iPhone/iPad
Hallo!
Nachdem mein alter Thread ins OT gedriftet ist hier ein neuer Versuch:

Wenn mein iphone über CarPlay mit meinem Ford Sync3 verbunden ist zeigt TT und auch andere Apps falsche (wesentlich höhere) Geschwindigkeiten an.
Gibt es dazu ähnliche Beobachtungen oder Erkenntnisse?

Danke und Grüße!

Kommentare

  • Red-ZeppelinRed-Zeppelin Beiträge: 332 [Exalted Navigator]
    Mannesmann schrieb:
    Hallo!
    Nachdem mein alter Thread ins OT gedriftet ist hier ein neuer Versuch:

    Wenn mein iphone über CarPlay mit meinem Ford Sync3 verbunden ist zeigt TT und auch andere Apps falsche (wesentlich höhere) Geschwindigkeiten an.
    Gibt es dazu ähnliche Beobachtungen oder Erkenntnisse?

    Danke und Grüße!

    Warum soll Dein Thread ins OT gedriftet sein? Er ist doch derzeit an Nummer Zwei, ganz oben in der Liste. (Wenn ich jetzt die Antwort abschicken rutscht er an die dritte Stelle)

    https://de.discussions.tomtom.com/tomtom-app-fuer-iphone-ipad-168/geschwindigkeit-994943

    Da ich persönlich keinen Vorteil/Gewinn an CarPlay sehe, davon mal ganz abgesehen, dass es noch keine interessanten APPs dafür gibt, kann ich in einem kurzen Test Deine Beobachtung nicht bestätigen. (Getestet mit Ford Focus)
  • MannesmannMannesmann Beiträge: 29 [Outstanding Wayfarer]
    CarPlay verwende ich tatsächlich aus einem einzigen Grund: um die Ansagen von TomTom zu hören. Ohne CarPlay und mit BT Koppelung zum Freisprechen ist das iPhone nämlich lautlos... Ziemlich witzlose Gerätekombination so.
    Mit CarPlay gibts die Ansagen, dafür kein Radio...
    Aber interessant, daß der Fehler wohl nicht grundsätzlicher Natur ist.
    Technische Frage/Idee: bekommt das iPhone über CarPlay Daten vom Fahrzeug, insbesondere von dessen GPS?
  • Red-ZeppelinRed-Zeppelin Beiträge: 332 [Exalted Navigator]
    Wir hatten das Thema mit den Sprachansagen hier im Forum schon mehrfach behandelt. Es gibt einen einfachen Trick um die Ansagen direkt über den Lautsprecher des iPhones zu hören und damit gleichzeitig auch das Radio zu hören (oder Musik über USB). Dabei funktioniert die Freisprecheinrichtung weiterhin einwandfrei über BT.

    Je nach iOS musst Du einfach nur die Tonausgabe umschalten, über den Lautsprecher vom iPhone.

    Ich mache das seit ich die APP von TT im Einsatz haben, funktioniert wirklich gut.
  • MannesmannMannesmann Beiträge: 29 [Outstanding Wayfarer]
    Zu dem Sprachansagenthema finde ich leider keine Lösung - vielleicht kannst Du das mal verlinken?!
    Ausgabe übers Gerät bleibt aber trotzdem auch nur Notlösung.
    Ich hoffe mal auf eine baldige neue TT Version, die CarPlay fähig ist und auch zweckmäßige BT Protokolle verwendet.
    Trotzdem würde ich gerne bei der Fehlersuche bzgl. der falschen Geschwindigkeit weiterkommen - das wäre ja gerade bei zukünftiger CarPlay Integration wichtig - dazu noch Ideen? Erkenntnisse seitens der TT Entwickler?
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online12

DekaBish
DekaBish
+11 Gäste