Sprachausgabe der Navigationsanweisungen funktioniert nicht mehr — TomTom Community

Sprachausgabe der Navigationsanweisungen funktioniert nicht mehr

Thomas2Thomas2 Beiträge: 5 [Apprentice Seeker]
Hallo,

bei meinem TomTom GO 6200 funktioniert die Sprachausgabe der Navigationsanweisungen (Abbiegehinweise usw.) nicht mehr.

Entsprechende Meldungen gab es ja schon mehrfach im Forum, wobei sich meistens die Software "aufgehangen" hatte und das Problem per Trommelreset lösbar war. Bei mir ist das jetzt leider nicht so.

Weder Trommelreset noch Softwareupdate haben irgendwas genützt, die Sprachausgabe ist permanent aus. Komischerweise funktioniert die Ansage der Ankunftszeit sowie die Ansage von Verkehrsmeldungen noch, nur die Navigationsanweisungen fehlen. Das Gerät ist somit wohl nicht hardwaremäßig defekt und auch nicht versehentlich auf stumm geschaltet. Aber was kann das sonst sein?

Kommentare

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,598 Superuser
    9b378fc0-7d14-4da6-b5cc-c1634a33ef00.jpgHallo

    Schau mal ob die Einstellungen im Hauptmenü passen.
    Oftmals wird das Icon für die Sprachanweisng neben dem Lautstärkebalken versehentlich angetippt. Es darf nicht durchgestrichen sein.
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Moin,

    schau mal unter /Menue/Einstellungen/Stimmen/Anweisungs-Einstellungen/Anweisungen im Voraus vorlesen - der Schalter auf 'ON' steht.

    Gruß Trend
  • Thomas2Thomas2 Beiträge: 5 [Apprentice Seeker]
    Der Hinweis von Lochfrass war des Rätsels Lösung. Vielen Dank, da hätte ich noch ewig suchen können, ich habe das Ding gar nicht als Bedienelement wahrgenommen.
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,598 Superuser
    Herzlichen Dank für die Rückmeldung.
    Ging schon mehren Nutzern so:smiley:
  • DrNoGERDrNoGER Beiträge: 1 [New Seeker]
    Hallo, ich bin neu hier und habe das tomtom go 6200 gerade erst seit ca. 2 Wochen und hatte genau dasselbe Problem. Mit dem o.a. Hinweis von Lochfrass war das Problem sofort gelöst. In diesem Zusammenhang eine Ergänzungsfrage:
    Welche Stimme sollte man denn verwenden, um eine möglichst gute und umfangreiche Sprachausgabe zu erhalten?
  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 1,131 [Revered Pioneer]
    bearbeitet 25. September
    DrNoGER schrieb: »
    Welche Stimme sollte man denn verwenden, um eine möglichst gute und umfangreiche Sprachausgabe zu erhalten?
    Hallo und willkommen im Benutzerforum von TomTom.

    Da verwendest Du am besten entweder Anna oder Yannick.

    Bei diesen beiden Stimmen handelt es sich nämlich um Computerstimmen, die anderen Stimmen sind lediglich "aufgezeichnete" Stimmen.

    Sobald Du entweder Anna oder Yannick verwendest, kannst Du Dir auf Wunsch auch Straßennummern, Straßenbeschilderungen oder Straßennamen vorlesen lassen bei den Navigationsanweisungen.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online19

Plati
Plati
Tom52
Tom52
+17 Gäste