End-of-life für das 5200/6200? — TomTom Community

End-of-life für das 5200/6200?

pb17pb17 Beiträge: 29 [Outstanding Explorer]
Hallo Forum
Ich beabsichtige, ein neues Navi zu kaufen, das mir möglichst lange dienen soll. Das 5200/6200 ist zZt. mein Favorit. Da diese beiden Geräte schon seit längere Zeit auf dem Markt sind, frage ich mich, ob ich damit schon bald in die End-of-life-Falle tappe. Was könnt ihr mir raten?
Zzt. habe ich ein Go 950 Live, das leider ziemlich zickig geworden ist. Trotzdem könnte ich auch noch ein Weilchen warten, falls ein Nachfolger des 5200/6200 absehbar ist.
Danke für die Beratung!
Ralph

Kommentare

  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356
    Superuser
    Moin,

    die GO 5200/6200 sind erst seit ca. 1,5 - 2 Jahren auf dem Markt. Bis zum EOL wird es also noch 'ne Weile dauern. Einen genauen Termin wann EOL eintritt kann dir allerdings niemand sagen.

    Gruß Trend
  • pb17pb17 Beiträge: 29 [Outstanding Explorer]
    Diese 2 Jahre sind es ja, die mir etwas Sorge bereiten. Denn die habe ich ja bereits "verloren", auf die gesamt Lebensdauer gerechnet. Mein 950er ist jetzt 8 Jahre im Dienst, 9 Jahre auf dem Markt. So lange hätte ich es auch gern mit dem 5200er.
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 16,377
    Superusers
    Ich denke um die 2 Jahre brauchst du dir keine Sorgen machen.
    Leider ist es so das sie Qualität ziemlich nachgelassen hat. Ich persönlich finde das 5200 ist ein prima Gerät, jedoch ist die Warscheinlich keit größer das man sich vor EOL ein anderes Gerät anschafft weil etwas anderes nicht Stimmt und eine Reparatur nicht lohnt.
    Sei es ein Akku der nach 3-4 Jahren defekt ist oder eine lahmende Software die wegen der Ständigen updates überfordert ist bis hin zum Touchscreen der nicht mehr reagiert.
    Ich denke -auch wenn es schade ist-- das es vorraussichtlich nach 4-6Jahren sein alterungszyklus erreicht hat ähnlich wie bei den Smartphones.
    Hinweis: Frage mal nach Rabattangeboten für bestandskunden nur um mal eine Preisvorstellung zu bekommen. Oftmals ist TT Günstiger -wegen dem Rabatt- wie online Händler
  • ConanConan Beiträge: 5 [Apprentice Traveler]
    Hallo Ralph,
    ich glaube das deine Vermutung zum Teil richtig ist. Vermutlich haben die Produktbezeichnungen TomTom Go 5200/6200 ihr EOL erreicht. Ich glaube das es in wenigen Wochen von TomTom eine Pressemitteilung geben wird vergleichbar zu dieser mit der die Umbenennung der TomTom Go 520/620 Geräte zu Go Essential verkündet wurde.
    Mit der von mir erwarteten Mitteilung würden dann die Go 5200/6200 Geräte zu TomTom Go xxxxx umbenannt. Wobei für die x'e zum Beispiel "Extensive", "Connect", "Extent" oder was sich die Marketingstrategen sonst noch ausgedacht haben, stehen könnte.

    Ich glaube aber nicht das sich dabei an der Geräte-Hardware etwas ändern wird, das war im Fall der Go Essential Geräte auch nicht der Fall. Dagegen ist es aber nicht ausgeschlossen das sich an der Software-Ausstattung etwas ändern könnte. Bei den Go Essential Geräten wurde aus der Weltkarte eine Europakarte und aus dem Lebenslang Radarkameras nur noch 6 Monate. So etwas kann bei der von mir vermuteten Umbenennung auch für die Go x200 Geräte rauskommen und dann wäre eventuell jetzt gerade der richtig Zeitpunkt sich noch ein Gerät dieser Kategorie mit der aktuellen Ausstattung anzuschaffen.

    Aber das sind alles nur Vermutungen meinerseits, ich verfüge über keine konkrete Information was die TomTom Produktplanung wirklich vorhat!!!

    Gruss Klaus
  • pb17pb17 Beiträge: 29 [Outstanding Explorer]
    Danke euch, dann kaufe ich mir das 5200er. Habe einen guten Preis von TT dafür angeboten bekommen.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0