TomTom Rider450 / Bloutoothreichweite — TomTom Community

TomTom Rider450 / Bloutoothreichweite

Sts-gr-roSts-gr-ro Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
Hallo in die Runde,

ich habe mit vor kurzem (Mai 2018) das TTR 450 zugelegt und betreibe es mit einem Schuberth SCR-Headset 4.2. Leider musste ich bereits bei der ersten Tour feststellen, dass das die NAVI-Ansagen starke Störgeräusche haben und kaum zu verstehen sind. Um einen Bediener oder Systemfehler auszuschließen wurden alle Geräte upgedatet und neu installiert (TTR450 auf Headset via BT) leider ohne Erfolg.

Bis zu einer Entfernung von ca. 40cm (zw. Navi und Headset) ist die Verbindung einigermaßen OK. Kann es sein, dass der BT-Sender keine ausreichend Leistung hat?

Hat jemand ähnliche Probleme bzw. kann jemand helfen?

Kommentare

  • Voyager1954Voyager1954 Beiträge: 3,361 [Revered Voyager]
    Die Sendeleistung ist sehr gering ,wenn die bei deinem Gerät nicht ausreicht,bleibt nur ein Tausch übrig . Weil erhöhen lässt sich die Sendeleistung nicht . Hat rechtliche Gründe
  • AlvoAlvo Beiträge: 169 [Revered Navigator]
    Hallo,

    das mit den Störgeräuschen ist auch bei mir vorhanden, mal ist die Verbindung okay, mal versteht man kaum etwas. Entfernung vom Navi zum Headset verändert sich während der Fahrt eigentlich kaum. Und die Reichweite bei BT beträgt i.d.R. 10m für Headsetprofile, eigentlich.
  • Sts-gr-roSts-gr-ro Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
    Hallo und Danke für die Tipps. Das Problem scheint ja wirklich tiefer zu sitzen. Ich werde jetzt erst mal ein anderes Tomtom Gerät bzw ein anderes Bt Hedset testen um einen Fehler an meinem Helm Headset von Schuberth auszuschliessen. Gruß Stephan
  • rapiddaurapiddau Beiträge: 288 [Supreme Navigator]
    Wir haben das 400/420er und als Headset das Midland Btx2pro und das BtNextPro. Beim 400er und dem Next hatte ich auch das Phänomen, das die Stimme zwischendrin blechern und teilweise unverständlich war, als ob sich der Abstand vergrößert hat. DasBtx2Pro gings immer einwandfrei, nach einem Midland-Update vom März geht das Nextpro auch einwandfrei... Verbunden sind die Navis und Headset mit dem "einfachen" Kanal, TT am Lenker vorm Cockpit....
    Kann jeder für sich interpretieren, wo es zwickt..
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0