TomTom Rider k4 — TomTom Community

TomTom Rider k4

BoffteBoffte Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
Hallo, ich besitze oben genanntes Motorradnavi. Nach einem Kartenupdate hängt sich das Gerät im Starbildschirm auf. Zur Reparatur habe ich das Navi zur Louis-Filiale in Darmstadt gebracht. Nach 5 Tagen bekomme ich die Antwort von TomTom, dass der Service für dieses Gerät eingestellt wurde ????
Ist das so üblich???
Für eine hilfreiche Antwort wäre ich dankbar.

Kommentare

  • BemboBembo Beiträge: 11,894 Superuser
    Hallo @Boffte,
    herzlich willkommen im Forum.
    Leider ist es so. Es wurden viele Navis ausgemustert.
    Schau einmal hier:
    https://de.discussions.tomtom.com/neuigkeiten-und-ankuendigungen-111/end-of-service-fuer-navigeraete-2-gb-990816

    >Rider K4 ist das nicht ein Rider 2013 ?
    mfg. Bembo
  • BoffteBoffte Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
    Hallo Bembo,
    danke für die schnelle Antwort.
    Ich finde das aber schon seltsam.
    Das Navi war von 2013 und hat knapp 400,00 € gekostet.
    Ich werde mir mit Sicherheit kein Navi mehr von TomTom kaufen.

    MfG

    Boffte
  • BemboBembo Beiträge: 11,894 Superuser
    Boffte schrieb:
    Hallo Bembo,
    danke für die schnelle Antwort.
    Ich finde das aber schon seltsam.
    Das Navi war von 2013 und hat knapp 400,00 € gekostet.
    Ich werde mir mit Sicherheit kein Navi mehr von TomTom kaufen.

    MfG

    Boffte

    Das verstehe ich. Ich leite das einmal weiter. Ob dir da wirklich nicht mehr geholfen werden kann. Es wird sich jemand Melden. Habe ein bisschen Geduld.
    Das Problem, eine Reparatur kostet 105€ das würde sich nicht mehr lohnen.
  • kumokumo Beiträge: 5,897 Superusers
    K4 ist natürlich ein Rider 2013 und ist zurzeit noch kein EOL Gerät. Warum ich das so schreibe? Nur 4GB interner Speicher und keine Erweiterungsmöglichkeit. Keine Ahnung was 2020 sein wird. Mein Post wird dann sicherlich noch lesbar sein.

    @Boffte
    Gerät an TomTom HOME anschließen und dort gezielt die Firmware löschen: Meinen Rider verwalten -> Tab 'Inhalte auf dem Gerät'. Dort NUR die Anwendung (Firmware) markieren und 'Elemente vom Gerät entfernen' anklicken. Danach wird TomTom HOME das Fehlen der Firmware feststellen und diese zum erneuten Download und zur Installation anbieten. Danach sollte das Gerät eigentlich wieder funktionieren.
    87e60bf6-b45d-4976-9890-1e680ee12d38.jpg
    Künftig bitte das Gerät immer 'sicher' vom PC trennen. Zum Beispiel über die 'Auswurftaste' unten rechts auf dem TomTom HOME Bildschirm.

    Matthias
  • BemboBembo Beiträge: 11,894 Superuser
    Vielen Dank Kumo.
    Gut hast du dich gemeldet. Dann hat TT anscheinend auch etwas falsch gemacht. Siehe Thread Eröffner. Service eingestellt. ?????
    mfg. Bembo
  • JustynaJustyna Beiträge: 3,310 TomTom Moderator
    Hallo Boffte,

    Ich würde gerne den Sachverhalt klären, aber leider fehlt es die Seriennummer unter Deinem Konto.
    Könntest Du mir diese Seriennummer hier per private Nachricht zukommen lassen?

    Gruß,

    Justyna
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online66

TomDone
TomDone
Waxiemaxie
Waxiemaxie
+64 Gäste