Wird die TomTom GO APP noch weiter entwickelt?

1246716

Kommentare

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,083 Superuser
    Ist natürlich nicht zum Vorteil des Speicher verbrauches.
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Supreme Navigator]
    Dies funktioniert übrigens nicht in der Kartenansicht während einer Navigation (der Zoom ist vorher am Anschlag) aber sehr wohl in der 2D-Routenansicht (leicht paradox).

    e889cad2-5def-4fc0-aa19-0f383076b5f3.jpg
  • TomTom-AndroidTomTom-Android Beiträge: 40 [Prominent Wayfarer]
    Die derzeit nicht in Deutschland veröffentlichte neue TomTom Navigation-App wurde heute auf Version 1.0.2 aktualisiert:
    https://play.google.com/store/apps/details?id=com.tomtom.gplay.navapp.nds

    Leider steht dort (Play Store) nicht, was genau verbessert wurde. (Laut apkpure sind die Verbesserungen als "Bug fixes and improvements" von TomTom angegeben worden.) Ich kann mir vorstellen, dass das Menü damit unter Android 9 richtig angezeigt wird. Leider ist es ja nicht offiziell vorgesehen, die App in Deutschland zu installieren. Aber das macht in meinen Augen Hoffnung, dass es bald eine Lösung (auch bei uns) geben wird.
  • akp52akp52 Beiträge: 1 [Apprentice Seeker]
    Die neue Version 1.02 läuft jetzt auf meinem Tab A 2016. Version 1.0 ging nicht.
  • Oberyn MartellOberyn Martell Beiträge: 157 [Sovereign Trailblazer]
    Bei mir läuft's immer noch nicht (Moto G4).
  • Habe auch aktualisiert (über die andere App). Aber wieso zum Henker schreibt T2 immer solche Standart Sätze bei Aktualisierungen?? (Anmerkung dazu, bei Nav3 gab es ein Update - wie ich anders wo gelesen habe wegen einem Datum bzw. Wegen Firmwareupdates des GPS Empfängers, so oder anders...T2 könnte da mehr Infos schreiben).

    Tomtom gibt diese Bitte weiter :)
  • ketwiesel123456ketwiesel123456 Beiträge: 46 [Outstanding Explorer]
    andy77 schrieb:
    Habe auch aktualisiert (über die andere App).

    Hallo, wie hast du das gemacht bzw. wo krieg ich die 1.02 her
  • andy77 schrieb:
    Habe auch aktualisiert (über die andere App).
    Hallo, wie hast du das gemacht bzw. wo krieg ich die 1.02 her
    Wie oben schon beschrieben mit der "anderen" App. Dort in dieser App werden dir auch Updates angezeigt (die anderen Apps werde ich über den offiziellen Store updaten)....
  • JürgenJürgen Beiträge: 4,779 Community Manager
    Ich kann mir vorstellen, dass das Menü damit unter Android 9 richtig angezeigt wird.
    Leider nein. Aber wir arbeiten daran.
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Supreme Navigator]
    EthoZ schrieb:
    Und ansonsten:
    • Das Routing ist mit Vorsicht zu genießen.
    Völlig sinnfrei (schnellste Route):

    bab25367-9181-4347-a838-258d761e3970.jpg
    78889428-6261-45ff-bb0f-c47ba0ce355e.jpg
    Übrigens:
    Manchmal wird an dieser Stelle auch "richtig" navigiert. Das mag IQ Routes-abhängig sein. Eine Traffic-Meldung ist mir jedenfalls nicht aufgefallen. Ich werde es im Auge behalten.

    eb4ef558-f5ce-4bd8-ad45-13b54de3820e.jpg
  • ketwiesel123456ketwiesel123456 Beiträge: 46 [Outstanding Explorer]
    andy77 schrieb:
    andy77 schrieb:
    Habe auch aktualisiert (über die andere App).
    Hallo, wie hast du das gemacht bzw. wo krieg ich die 1.02 her
    Wie oben schon beschrieben mit der "anderen" App. Dort in dieser App werden dir auch Updates angezeigt (die anderen Apps werde ich über den offiziellen Store updaten)....

    Irgendwie stehe ich auf den Schlauch
    1. mit der anderen App meinst Du die " TomTom Go Mobile ??
    2. wenn ja bitte genau wo die Update angezeigt werden
  • andy77 schrieb:
    andy77 schrieb:
    Habe auch aktualisiert (über die andere App).
    Hallo, wie hast du das gemacht bzw. wo krieg ich die 1.02 her
    Wie oben schon beschrieben mit der "anderen" App. Dort in dieser App werden dir auch Updates angezeigt (die anderen Apps werde ich über den offiziellen Store updaten)....
    Irgendwie stehe ich auf den Schlauch
    1. mit der anderen App meinst Du die " TomTom Go Mobile ??
    2. wenn ja bitte genau wo die Update angezeigt werden
    Ausschnitt aus der "anderen" App:76e8ae20-c10e-4cee-8d33-65dfddef99d8.jpg
  • AkkulokAkkulok Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Seit heute habe ich die 1.0.2 auf dem S7 laufen. Größter Unterschied scheint zu sein, dass nun die NDS-Karten Grundlage sind.

    Diverse Änderungen im Finetuning sind da, gefahren bin ich noch nicht, nur im Trockengang. Leider ist die Stimme im Vergleich zum GO Mobile deutlich leiser. Ich habe beide nacheinander gestartet. Bei GO Mobilbe ausreichend laut, gleiche Einstellungen beim neuen Tomtom sehr, sehr leise - nicht höher stellbar.

    Leider kann die App immer noch nicht meine Freisprecheinrichtung von Ford (connect, Focus 2.0, Mk II) ansprechen. Blitzer.de kann das via HFP, was tomtom offenbar auch künftig nicht kann.

    Das Verhalten bei der Navigation werde ich heute abend mal testen, und ob da noch mehr unter der Haube steckt.

    Gruß
    Jan
  • ketwiesel123456ketwiesel123456 Beiträge: 46 [Outstanding Explorer]
    Dann berichte mal bitte
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Supreme Navigator]
    EthoZ schrieb:
    EthoZ schrieb:
    Und ansonsten:
    • Das Routing ist mit Vorsicht zu genießen.
    Völlig sinnfrei (schnellste Route):
    Übrigens:
    Manchmal wird an dieser Stelle auch "richtig" navigiert. Das mag IQ Routes-abhängig sein. Eine Traffic-Meldung ist mir jedenfalls nicht aufgefallen. Ich werde es im Auge behalten.
    Zur Abwechslung mal wieder mit sinnfreier Umkürzung:

    93904161-3494-4403-abb0-1c72fbc70f83.jpg
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Supreme Navigator]
    Akkulok schrieb:
    Seit heute habe ich die 1.0.2 auf dem S7 laufen. Größter Unterschied scheint zu sein, dass nun die NDS-Karten Grundlage sind.
    https://de.discussions.tomtom.com/tomtom-app-fuer-android-166/wird-die-tomtom-go-app-noch-weiter-entwickelt-992795/index2.html#post1142559

    Bitte keine ollen Kamellen.
  • AkkulokAkkulok Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Nach den ersten Fahrten kurz das Resümee, hoffentlich ganz ohne olle Kamellen.

    Erstens: Die App läuft butterweich, das NDS-Format scheint da wirklich Wirkung zu zeigen. Kein Ruckeln in der Grafik, oder ähnliches. In Hamburg werden die Häuser im normalen Fahrmodus halbtransparent angezeigt. Plus.

    Zweitens: Wie bereits beschrieben, ist aktuell auf dem Samsung S7 mit Android 8, ungerootet, die Lautstärke nicht regelbar - es ist im Auto nicht zu hören. Bei der parallel installierten GO Mobile App no Problem und ausreichend laut. Dickes Minus derzeit.

    Vorab: Es lief bei den Fahrten Tomtom 6200 und die neue App parallel.

    Die Karten unterscheiden sich in vielen kleinen Details und der Ansicht, aber im groben ist alles wie bei bisher gewohnt. Das übliche Routing funktioniert nach den gleichen Standards.

    Die Datenbasis/Algorhythmus zur Errechnung der Routen ist aber offensichtlich völlig neu. Gleiche Route über 2x 42 km. Ankunft jeweils in der neuen App etwas knapper berechnet, zwei Minuten Unterschied. Verzögerung in der gleichen A24-Baustelle zusätzlich stets leicht unterschiedlich angezeigt - da kommen die zwei Minuten Unterschied aber nicht her, da die auch hinter der Baustelle weiterbestanden.

    Hinfahrt nach Hamburg führte von Trittau nach Hamburg Saarlandstraße bei beiden Navis über die gleiche Route. Auf der Rückfahrt wollte die neue App - wie auch schon als "Hauptstraßenrouting" beschrieben - hartnäckig statt der relativ kleinen aber direkten Krausestraße zur A24 den parallel führenden Ring 2 (vierspurige Hauptstraße) nutzen.

    Als neu wird von TomTom vor Autobahnverzweigungen das neue grafische Routing beworben - wer mal im Garmin gefahren ist, kennt das sieht recht ähnlich aus. Allerdings nicht die neuere fotorealistische Form, sondern die eher grobe Form, welche jetzt auch bei Tomtom nachgeführt wird.

    Die nicht zu nutzenden Spuren enden im Nichts, desto näher man an die Verzeigung kommt. Bei der Fahrt gestern zeigte die TomTom-App im Kreuz HH-Ost von A1 zur A24 die mögliche Wahl von zwei Fahrtspuren richtig an, Tomtom Go 6200 zeigte nur eine Fahrspur als richtig an. Zielführender.

    TomTom Go 6200 zeigt von der B5 zur A1 als Fernziel Berlin an, die neue App Lübeck (was auch eher zur A1 passt).

    Generell scheinen die Geschwindigkeitenanzeigen geupdatet worden zu sein, sie sind bei der neuen TomTom-App offenbar aktueller.

    Nicht näher referenziert, aber bisher hatte ich den Eindruck dass auf einfachen Landstraßen die Geschwindigkeiten für beide Richtungen die gleiche Datenbasis hatten, also Geschwindigkeitstrichter je nach Fahrtichtung nicht korrekt wiedergegeben wurden.

    Die Tomtom-App zeigte zeigte gestern den Trichter vor einer Ortschaft (Witzhave) richtig an, in Gegenrichtung nach Trittau sprang die Anzeige korrekt gleich auf 100. Beim Tomtom 6200 war fälschlicherweise für beide Richtungen 70 zwischen 100 und 50 zwischengeschaltet. Fortschritt.

    Hoffentlich werden diese Daten künftig besser gepflegt. Bei der Zielsetzung, was Tomtom und die Mitbewerber mit den NDS-Kartendaten erreichen wollen, wäre das naheliegend.

    Tomtom Go hatte bisher oft Probleme mit Adressformatierungen, so ließen sich z.B. aus der App Benzinpreis-Blitz die Adressen über das GO Mobile nicht ansteuern. Das ist jetzt gelöst.

    Gegenüber der GO Mobile-App ist die neue App durchgehend ein Vorteil (wenn das Lautstärkenproblem gelöst wird), auch das Laden bzw. die Updates der Karten laufen nun zielgerichteter. Soll ja einmal in der Woche Updates für Teilkarten geben.

    Was nicht in der App ist, sind die in der Vergangenheit hier oft diskutierten zusätzlichen (Wunsch-)Funktionen - ein Innovationssprung, um einen Mehrwert gegenüber GoogleMaps etc. zu erzeugen fehlt leider.

    Ob das so gut ist in Zeiten, wo schon über die Zunkuft von Tomtom gemutmaßt wurde?

    Icn persönlich gehe im Vergleich der beiden Apps davon aus, dass vorhandene Abos zum Zeitpunkt X einfach auf die neue App umgestellt werden.

    Gruß
    Jan
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Supreme Navigator]
    Die Lautstärkeregelung funktioniert bei mir (nicht Samsung) völlig problemlos:

    df0ee9ad-8357-4cb2-9423-5e5a474288e5.jpg73536dce-3813-43cb-b996-424d431932f2.jpg
    Und die Karten erhalten in der Tat wöchentliche Updates aber halt mit Schnee von gestern oder "ollen Kamellen". Siehe hier:

    b0d856e3-1e75-429b-8c05-8c9b5041cdb5.jpg
    https://de.discussions.tomtom.com/kartenqualitaet-kartenkauf-und-installation-115/kartenproblematik-a44n-und-a61-993883

    … oder hier:

    85be61b0-4c87-4fe4-a340-ce4a8994b461.jpg
    3fe67069-3a7f-4263-abd2-73b7fae0ab76.jpg
  • AkkulokAkkulok Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    EthoZ schrieb:
    Die Lautstärkeregelung funktioniert bei mir (nicht Samsung) völlig problemlos:

    Die Schieberegler gehen bei mir genauso.

    Aber ich erreiche nur eine Lautstärke von max 25% der alten App GO Mobile, dadurch sind während der Fahrt die Ansagen praktisch nicht zu verstehen.

    Dieser Unterschied steht weiter an leider, die Grundeinstellungen im System sind identisch.

    Gruß
    Jan
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Supreme Navigator]
    Akkulok schrieb:
    Aber ich erreiche nur eine Lautstärke von max 25% der alten App GO Mobile, dadurch sind während der Fahrt die Ansagen praktisch nicht zu verstehen.
    … und mir fallen bei 100% fast die Ohren ab.
  • Mickel66Mickel66 Beiträge: 1 [Apprentice Traveler]
    Auch ich habe die "neue" Version getestet.
    Auf dem Smartphone S6 läuft das ganze sehr flüssig aber mein Tab 4 (Android 5.1) macht Probleme.
    Es ruckelt leicht bei der Navigation, Menü Befehle dauern manchmal eine gefühlte Sekunde. Routenberechnung dauert ebenfalls wesentlich länger als in der "Go"-Version. Da muss TomTom noch was an der Beschleunigung arbeiten.
    Ebenfalls ist die Tonausgabe noch nicht perfekt.
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,083 Superuser
    andy77 schrieb:
    • eigene Pois mit eigenen Bilder nichts dazu gefunden...
    Kann man denn generell eigene Poi einspielen meinetwegen auch ohne Bild.
    Sinnvoll währe ja wenn sie mit My Drive Synchronisiert würden.
    Wenn eine eigene Poi einbindung nicht möglich ist, ist das ja wieder ein Rückschritt.
    Akkulok schrieb:
    TomTom Go 6200 zeigt von der B5 zur A1 als Fernziel Berlin an, die neue App Lübeck (was auch eher zur A1 passt).
    Es kommt ja drauf an was auf der Beschilderung steht. Schließlich sollen das die Fahrer als Orientierung nutzen.

    Da bei mir noch das Abo der offiziellen App gültig ist werde ich nicht versuchen es zu Installieren.
    Nur wegen NDS Maps lasse ich mich nicht verrückt machen. Ich kann aus dem hier im Thema geschriebenen keinen wirklich interessanten Punkt finden.
    Die offizielle App läuft bei mir auch flüssig.
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Supreme Navigator]
    Mickel66 schrieb:
    (Android 5.1) macht Probleme.
    Vorsintflut.
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Supreme Navigator]
    EthoZ schrieb:
    andy77 schrieb:
    • eigene Pois mit eigenen Bilder nichts dazu gefunden...
    eigene POIs funktionieren wie bei Go Mobile, leider halt keine Anzeige bei der Navigation.
    @Lochfrass, siehe oben.
    … allerdings nur fast: Sie werden nur auf "Gesamte Karte" angezeigt und dort nur die nächsten 60 Stück (wie gehabt). Einschränkungen (In Ort oder Stadt, Entlang der Route …) funktionieren nicht, daher ist das Ganze manchmal nur begrenzt brauchbar.
    Was aber nach wie vor geht, ist neben der Kategorie einen Ort oder einen anderen Suchbegriff einzugeben.

    de421ab7-b27f-4cf5-800e-7c3a79c56e4a.jpg
  • AkkulokAkkulok Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo nochmal,

    das Lautstärkeproblem ist gelöst, Audioausgang anderen Ausgang gewählt.

    Ergo, die App scheint soweit ok zu sein nach ersten Erfahrungen (kann auch parallel angemeldet werden).

    Aber die User dürfen keine großen Zusatzerwartungen haben. Wenn bei wem das Abo ausläuft, kann er sorglos mit der App überbrücken.

    Gruß
    Jan
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online12

Amarylles
Amarylles
DrBakteriusTT
DrBakteriusTT
Elchdoktor
Elchdoktor
Guranti
Guranti
modestoribeirinho
modestoribeirinho
+7 Gäste