Track oder Route - heute mal ein Lob — TomTom Community

Track oder Route - heute mal ein Lob

daniellodaniello Beiträge: 208 [Sovereign Trailblazer]
Gehöre ja nicht zu den Navi-Experten hier und stehe jedes Mal vor der Qual ob ich nun Route oder Track verwende, um möglichst genau so zu fahren, wie ich es plane - ohne auf die Navi-Features zu verzichten. Ein Widerspruch in sich .. denn als Track macht das Navi ja keine Routenoptimierung mehr. Heute möchte ich nicht meckern sondern mein TTR420 loben. Komme grad von einer Tour zurück und habe mich für Track entschieden - mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. Hier und da gab's mal ein Hindernis .. aber das Navi hat mich immer artig zurück zum Track geführt und weiternavigiert. Auch konnte ich von unterwegs einfach den Track starten und es hat mich von dort einfach weiternavigiert.

Einige Dinge haben mir gefehlt bzw. sind mir aufgefallen:
  • Ich wünschte mir ein Dauertracking - ohne dass ich irgenwas starten .. oder benennen muss (s. G**min .. da bin ich ein wenig nedisch)
  • Ich hätte mir hier und a mal gewünscht, dass die große Karte (gesamter Track) auch noch zu sehen wäre und nicht nur turn-by-turn .. aber so viel Platz ist auf dem Display ja auch wieder nicht.
  • Auf dem Hinweg hat das Navi Straßensperrungen angezeigt .. auf dem Rückweg leider nicht mehr. Reingefallen .. waren noch da. Heute wären sie auch auf dem Hinweg nicht mehr angezeigt worden .. kein Ahnung warum die aus den Verkehrsmeldungen verschwunden sind.
  • Ein Mal musste ich mein Headset komplett neu koppeln. War auf einmal aus der Geräteliste verschwunden. Was da wohl passiert sein mag?!

Kommentare

  • me2me2 Beiträge: 192 [Revered Navigator]
    wenn ich einen track möchte, dann zeichne ich den auf eine karte und packe diese in den tankrucksack und fahre den nach.

    das ist IMHO vollkommen ok, so hab ich das selber gemacht bevor es navis gab die es besser konnten.

    heute gebe ich im navi punkte an, so das ich strecken fahre die ich fahren möchte - mich das navi aber anders auf die reise schickt wenn diese strecken gesperrt oder verstaut sind.

    aber: soll halt jeder jeck machen wie jeder jeck halt anders ist.

    auf keinen fall möchte ich sehen das es nur noch tracks gibt, die routen abgeschaft werden.

    IMHO
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0