Startschwierigkeiten — TomTom Community

Startschwierigkeiten

Parabol41Parabol41 Beiträge: 61 [Master Traveler]
Nach dem heutigen Update braucht das 6200 1 Minute wenn er am Strom hängt bis es startet.Es war ein Gefahrenstellen und Karten Update.Was kann ich tun?

Gruss Parabol

Kommentare

  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356
    Superuser
    Moin,

    mach mal einen Reset:

    Den Ein/Aus-Schalter ca. 20-30 Sek. gedrückt halten bis das Navi mit einem Trommelgeräusch neu startet, dann den Schalter loslassen. Die Daten im Navi bleiben erhalten ...

    Gruß Trend
  • BemboBembo Beiträge: 14,320
    Superuser
    Hallo Parapol41
    ich glaube nicht das ein Reset viel bringt.
    Mein GO 6000 wo den langsameren Prozessor hat, braucht auch 84 Sekunden bis es sich aufgebaut hat.
    Es gibt einige ältere Threads hier im Forum, wo über das langsame Starten diskutiert wird. Habe auch immer gehofft das es bei der nächsten FW besser wird. Das war aber nicht der Fall.

    mfg. Bembo
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356
    Superuser
    Bei meinem GO 6200 dauert der Startvorgang genau 76 Sek. Ist doch aber auch egal, so lange man das Navi nicht am Abend vor der Fahrt starten muss ... ;-)
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 8,194
    Superuser
    Also mein Win 10 braucht eine kleine Ewigkeit bis ich endlich mal damit arbeiten kann, auch ohne Update nach einem Neustart!:rage:
    Mein GO 6200 ist eigentlich nicht langsam beim Start nach einem Update, ich zähle aber auch keine Sekunden nach einem Update --warum auch. Ist wie in vielen Threads wo es welche gibt die einen Tag vor dem Urlaub noch eine Karte drauf machen wollen, oder am Flughafen feststellen daß der Pass abgelaufen ist !
    Ich mache Updates wenn ich das Gerät nicht sofort brauche !!:wink:
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0