Radarkamera versehentlich gemeldet — TomTom Community

Radarkamera versehentlich gemeldet

Jopi56Jopi56 Beiträge: 91 [Revered Navigator]
Hallo,

ich habe bereits mehrfach beim scrollen im Menü versehentlich den Button "Radarkarmera melden" gedrückt.
Sofort kommt von TomTom eine "Danke !".
Wie kann ich verhindern das versehentlich der Button eine Meldung herausgeht ?
(z.B. durch Rückfrage oder rückgängig machen).

Kommentare

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,550 Superuser
    Ein nachträgliches löschen ist nicht möglich.
    Wenn ich mich nicht ganz täusche muss eine Kamera mindestens von 2-3 Nutzern gemeldet werden bevor sie Online an die anderen Geräte gesendet wird.
    Bei der Aussage möchte ich mich aber nicht hundertprozentig festlegen.

    Wenn sie doch verteilt wurde und ein anderer Nutzer kommt an dieser Stelle vorbei, bekommt er die Abfrage ob er die Kamera gesehen hat. Wenn er/oder mehrere da immer mit "nein" Quittieren wird die Kamera wieder gelöscht.
    Mach dir also keine Sorgen deswegen.
    Und wenn du in der Fahransicht mal auf den Button gekommen bist, kommt am oberen Bildschirmrand immer ein Balken mit einer Linie von links nach rechts aufbauend.
    Wenn du darauf tippst wird die Übertragung des gerade gemeldeten Blitzers abgebrochen.
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Die Radar-Kamera muss immer von mehreren Fahrern gemeldet werden bevor sie über die Live-Dienste auf die Navi's übertragen wird ...

    Gruß Trend
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online29

bastle
bastle
dhn
dhn
Elchdoktor
Elchdoktor
Kartenköner
Kartenköner
OneMarcilV
OneMarcilV
Pietrox
Pietrox
sirkarl
sirkarl
+22 Gäste