Ladekabel mit TCM Start 20 gebrochen — TomTom Community

Ladekabel mit TCM Start 20 gebrochen

salbei21salbei21 Beiträge: 2 [Apprentice Seeker]
bei meinem Ladekabel hat sich an dem Verbindungsschuh zwischen TCM-Modul und Stecker ein Draht gelöst. Frage: Kann man den Verbindungsschuh herausschneiden und die Drähte direkt miteinander verbinden / verlöten?

Kommentare

  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356
    Superuser
    Moin,

    schau mal ob du hier fündig wirst ...

    Gruß Trend
  • salbei21salbei21 Beiträge: 2 [Apprentice Seeker]
    Besten Dank, aber leider ist in den o.a. Beiträgen mein Problem mit dem Ladekabel von TOMTOM nicht angesprochen.
    Gruß Salbei21
  • BemboBembo Beiträge: 14,415
    Superuser
    Hallo Salbei,
    Kauf dir ein neues Originalkabel. Das kostet doch nicht alle Welt. Und gut ist es.
    So hast du kein gebastel.

    https://www.amazon.de/TomTom-TMC-Empfänger-TOMTOM-Start-Micro/dp/B0051HAZSE
    mfg. Bembo
  • AbileneAbilene Beiträge: 93 [Master Explorer]
    Bembo schrieb:
    Kauf dir ein neues Originalkabel. Das kostet doch nicht alle Welt.
    Kommt darauf an, wo man finanziell angesiedelt ist

    In D kostet es immerhin 34,90€ !
  • BemboBembo Beiträge: 14,415
    Superuser
    Dafür lieber eventuell ein Autobrand.
    Auch mir ist Klar, das es vielen vorne und hinten nicht reicht. Und das Geld sehr einteilen müssen.
    Aber wenn jemand diesen Betrag nicht bezahlen kann, dann ist meistens auch kein Geld da für den Autounterhalt da. Sei das Pneus, Bremsbeläge und vieles anderes am Auto.
    Es gab schon vor kurzem eine Diskussion wegen einem Kabel.
    Mehr dazu möchte ich da nicht Schreiben.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0