Grenzüberschreitend gebührenpflichte Straßen zulassen oder vermeiden

erzsoerzso Beiträge: 0 [New Seeker]
Hallo, da wir viel in den drei Ländern Österreich, Ungarn und bedarfsweise Slowakei unterwegs sind, hat sich schon mehrmals das nachfolgende Problem ergeben:
Für Österreich haben wir eine Jahresvignette und für Ungarn die E-Matrica (Vignette). Nun kommt es oftmals auf der Rückfahrt nach Österreich an der Grenze Nickelsdorf zu erheblichen Staus und auch über die ungarische B1 geht es nur langsam weiter.
TomTom ist schlau und führt uns Richtung Slowakei (Richtung Bratislava) auf die gebührenpflichtige Autobahn, obwohl es noch Alternativen über nicht gebührenpflichtige Straßen geben würde (nur zu spät, wenn man schon auf der Autobahn in SK ist).
Leider vermisse ich die Möglichkeit bei der Auswahl der Route über andere Länder für jedes der Länder auswählen zu können "Gebührenpflichte Straßen zulassen oder vermeiden.
Wäre einfach ein toller Schritt nach vorne, wenn es diese Funktion bald geben würde.

Unsere Geräte
  • TomTom 6100
  • TomTom 6000
  • TomTom 6000
  • TomTom Runner 3 Cardio
  • TomTom Touch

Kommentare

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online23

dennylac
dennylac
marco.reusel
marco.reusel
+21 Gäste