Automatisches Ausschalten GO 1005 live funktioniert nicht mehr — TomTom Community

Automatisches Ausschalten GO 1005 live funktioniert nicht mehr

rossilandrossiland Beiträge: 13 [Outstanding Explorer]
Hallo zusammen,

seit kurzen (ich vermute nach dem letzten Update) schaltet sich mein GO 1005 live nach dem Trennen der externen Stromquelle nicht mehr automatisch aus. Selbst eine Reset under Standard wiederherstellen hat nichts geholfen.
Automatisch starten, wenn extern Strom wieder anliegt, funktioniert aber noch.

Kann mir jemand helfen?

rossi

Kommentare

  • BemboBembo Beiträge: 14,363
    Superuser
    Hallo rossi,
    >Einstellungen>System>Akkueinstellungen. Dort muss ein Schieber sein wo falsch eingestellt ist.
    Bitte um eine Rückmeldung ob es geklappt hat.
    mfg. Bembo
  • rossilandrossiland Beiträge: 13 [Outstanding Explorer]
    Hallo Bembo,

    Haken bei "Gerät schaltet sich ein, wenn es an eine Stromquelle angeschlossen ist"

    kein Haken bei "Gerät setzt Betrieb ohne externe Stromquelle fort"

    Das war bislang immer so eingestellt und hat auch funktioniert.

    ???
  • rossilandrossiland Beiträge: 13 [Outstanding Explorer]
    PS: Einstellungen/Akkuenergie sparen heißt das bei mir !?!
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356
    Superuser
    Bei mir heißt das: "Automatisches Wechseln in den Ruhemodus bei Trennung von der Stomversorgung" ... (GO 6200)

    Gruß Trend
  • rossiland schrieb:
    Hallo zusammen,

    seit kurzen (ich vermute nach dem letzten Update) schaltet sich mein GO 1005 live nach dem Trennen der externen Stromquelle nicht mehr automatisch aus. Selbst eine Reset under Standard wiederherstellen hat nichts geholfen.
    Automatisch starten, wenn extern Strom wieder anliegt, funktioniert aber noch.

    Kann mir jemand helfen?

    rossi

    Was für ein Update?

    Reparaturmodus durchgeführt? Dies wäre die letzte Möglichkeit...
  • rossilandrossiland Beiträge: 13 [Outstanding Explorer]
    Mit dem Update war nur eine Vermutung. Ich hatte es seit einiger Zeit mal wieder an den PC angeschlossen, um es mal wieder zu aktualisieren.

    Was ist der Reparaturmodus? Einschalttaste nach Trommelwirbel gedrückt halten, dann 3mal drücken usw. ???
  • BemboBembo Beiträge: 14,363
    Superuser
  • rossilandrossiland Beiträge: 13 [Outstanding Explorer]
    Hallo Bembo,

    ich kann den Modus wie beschrieben starten. Allerdings dauert die Wiederherstellung noch nicht einma 1 Minute und Mydrive Connect zeigt mir 100% an. Danach startet das Gerät wie geplant neu ?!?!?

    rossi
  • BemboBembo Beiträge: 14,363
    Superuser
    Da kann etwas nicht stimmen.
    >Navi mit PC verbinden. >Reset>Einschaltaste drücken bis das Navi neu startet.
    Dann würde ich noch einmal ausschalten. Und es noch einmal wie oben beschrieben, versuchen mit dem Reparaturmodus.
    >Eine totale Werkrückstellung hast schon gemacht, gestern. Wo du dann wieder die Sprache und das Land eingeben musst.
    Was du vorher noch machen kannst.
    Einstellungen>Info>Dort schauen welche FW Version auf dem Navi ist.
    mfg. Bembo
  • rossilandrossiland Beiträge: 13 [Outstanding Explorer]
    Leider auch kein Erfolg. Der Wiederherstellungsprozess springt nach wenigen Sekunden von 0% auf 100%.
    Und nun...???
  • rossilandrossiland Beiträge: 13 [Outstanding Explorer]
    App 12.074.2687300.74 (0) (2203, 20.04.2017) OS 2663383
  • BemboBembo Beiträge: 14,363
    Superuser
    Ich weiss im Moment auch nicht weiter.
  • www_salatoeltanke_dewww_salatoeltanke_de Beiträge: 5 [Master Explorer]
    Das gleiche Problem habe ich auch seit dem -vermutlich- neuen Firmwareupdate.
    Der TT-Support ist -mal wieder- überfordert.
    Mal sehn ob es bald eine Lösung gibt.
  • rossilandrossiland Beiträge: 13 [Outstanding Explorer]
    Ja genau, der TT Support konnte nicht wirklich weiter helfen. Gerät kann nicht mehr repariert werden, war die Auskunft. Mein Hinweis, dass es vielleicht ein Softwareproblem ist, hat mein verneint, ohne das Gerät je in der Hand gehabt zu haben. Aber ein "tolles" Angebot mit 25% Rabatt für ein neues Gerät hat man mir gemacht. Tolle Wurst.:rolling_eyes:
  • www_salatoeltanke_dewww_salatoeltanke_de Beiträge: 5 [Master Explorer]
    Das ist kein Support! Irgend welche Leute in ein Callcenter / Supportcenter zu setzten die nur nach einem vermutlich uralten Fragenkatalog arbeiten ist schon ein Witz. Die lesen ja noch nicht ein mal meine Mails richtig - oder verstehen überhaupt gar nicht worum es geht. Das ist schon traurig. Allein um zu verstehen das es nicht "AUS geht" hat schon fast eine Woche gedauert...... Dabei sollte doch sofort auffallen wenn nach einem Update vermehrt "Anfragen" kommen. Da reagiert gar niemand drauf - das Update ist doch sicherlich immer noch "online" und man lässt weitere Nutzer ins "offene Messer" rennen.
    Ich würde mir ja glatt ein neues Gerät holen, aber ob ich da die Stimme von "Enie" wieder drauf bekomme??? Weil ja die "Community Inhalte" nur noch halbherzig unterstützt werden. Und sowieso möchte ich meine alternativen POI`s mit den dementsprechenden Warntönen unbedingt behalten solange es irgend wie geht. Aber da gibt es immer noch keine Lösung und ich hatte schon ein 6100-er gleich aus der ersten Generation, aber so will ich das nicht.
  • kumokumo Beiträge: 6,739
    Superusers
    Moin,
    Das gleiche Problem habe ich auch seit dem -vermutlich- neuen Firmwareupdate.
    Die 12.074 gibt es seit bald einem Jahr: 20.04.2017

    Erster Ansatz bei solchen Symptomen wäre für mich ein Trommelreset.

    Zweiter Ansatz wäre, die bewusste Funktion gezielt auszuschalten (Haken bei 'Gerät setzt Betrieb ohne externe Stromquelle fort' setzen), einen Trommelreset zu machen und dann die bewusste Funktion wieder einzuschalten (Haken wieder entfernen). Vielleicht hilft's.
  • www_salatoeltanke_dewww_salatoeltanke_de Beiträge: 5 [Master Explorer]
    Na so lange glaube ich nicht. Ich fahre täglich mit dem Gerät und irgend wann Ende September hatte ich es am PC dran, da kam nichts mit Update der Firmware, erst als ich es das vor ca. 2-3 Wochen wieder mal dran hatte.
    Den "Trommelreset" habe ich natürlich schon öfters gemacht, braucht man ja auch öfters. Auch das ein und aus schalten dieser Funktion habe ich natürlich schon versucht, nur nicht mit einem Trommelreset "dazwischen" - das kann man ja noch mal machen. Aber auch der "Reparaturreset" den der schlaue Support immer gleich vorschlägt brachte keinen Erfolg.
  • JustynaJustyna Beiträge: 4,611 Moderator
    Hallo www_salatoeltanke_de,

    Ich kenne dieses Problem und einziges, was in diesem Falle helfen kann, ist der Wiederherstellungsmodus.
    https://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/1907/kw/rotes Kreuz

    Es wurde nach dem Update einiges verstellt und hoffe, dass dieser Reparaturmodus dieses Problem löst.

    Gruß,

    Justyna
  • www_salatoeltanke_dewww_salatoeltanke_de Beiträge: 5 [Master Explorer]
    Den Reparaturmodus habe ich mehrfach durchgeführt - leider ohne Erfolg. Warum kann man nicht die Vorgängerversion mit einer "Zwischennummer" oder, oder, oder versehen und "online" stellen damit erst ein mal der "alte" Stand da ist. Dazu müsste man aber sicherlich zugeben das man einen Fehler gemacht hat.
  • www_salatoeltanke_dewww_salatoeltanke_de Beiträge: 5 [Master Explorer]
    Ist eigentlich schon bekannt ob es nur "einige" 1005-er Modelle betrifft oder gar alle? Bei dem 1015-er habe ich von diesem Fehler noch nichts gehört - Ihr?
  • Smiley-SmartSmiley-Smart Beiträge: 12 [Apprentice Traveler]
    Habe seit 4 Monaten genau dasselbe Problem wie rossiland.
    GO LIVE 1005, App 12.074.2687300.74 (0) (2203, 20.04.2017) OS 2663383.
    Habe die Funktion bewusst mehrmals aus- und wieder eingeschaltet (Haken bei 'Gerät setzt Betrieb ohne externe Stromquelle fort' gesetzt und wieder entfernt), mit Trommelresets dazwischen. Hilft nichts.

    Den von Justyna vorgeschlagenen Wiederherstellungsmodus habe ich noch nicht ausprobiert.

    Frage an Justyna: Bleiben meine Einstellungen und Favoriten erhalten? Wenn nein, kann ich die Einstellungen und Favoriten vorher sichern und danach wieder herstellen?

    Gruss, Smiley-Smart
  • EwaaEwaa Beiträge: 497 Moderator
    Hallo Smiley-Smart,
    Damit werden alle persönlichen Einstellungen einschließlich Ihrer Favoriten gelöscht.
    - Favoriten speichern: [url=http://]http://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/15315/~/daten-sichern-und-wiederherstellen-favoriten[/url]
    - Das Gerät sollte nicht mit dem Computer verbunden sein.
    - Das Gerät sollte aufgeladen sein.

    LG
    Ewaa
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0