Support

wolle56wolle56 Beiträge: 5 [Neophyte Traveler]
Hallo zusammen,
ich habe vor geraumer Zeit eine Frage an den Tom Tom Support gestellt zwecks meiner GPS Watch. Eine vorgefertigte Antwort kommt natürlich zurück, ich möge mich gedulden, aber kein Hinweis auf Regulierung oder Hilfe was ich eventuell tun könnte. So stelle ich mir keinen vernünftigen Support vor. Verkaufen ist die eine Sache, anschliessend Hilfe anbieten, die andere.
Kann mir jemand über die Erfahrungen mit dem Tom Tom Support schreiben und welche Hilfe angeboten worden ist. Ich werde auf jeden Fall keine Tom Tom Produkte mehr erwerben.
Danke für die Antwort.

Kommentare

  • NorreNorre Beiträge: 308 [Exalted Navigator]
    Hallo,
    beim Support Anrufen dann gehts meist schneller.

    Oben rechts "Support"
    dann nochmal oben "Support" im Aufklappenden Fenster "Kontakt"
    dann dein Produkt auswählen,
    dann Seriennummer eingeben
    dann Supportservice wählen z.B "Garantie und Reparatur"
    nun bekommst du die Auswahl für Kontakt "Foren - Mail - Telefon"

    Gruß
    Norre
  • wolle56wolle56 Beiträge: 5 [Neophyte Traveler]
    Hallo Norre,


    So wie Du es beschrieben hast, habe ich es schon versucht.
    Anrufen hat hier nichts genutzt, bin einfach nicht durchgekommen.
    Es handelt sich hier um eine 6 Monate alte Uhr ( Spark 2 ) an der sich der Speicher nicht mehr leeren lässt, selbst wenn ich auf Werkseinstellung zurückstelle. Dies scheint auch ein bekanntes Problem zu sein. Mein Eindruck bleibt einfach, Tom Tom spielt auf Zeit. Plötzlich ist die Garantiezeit vorbei und dann soll man für eine Reparatur bezahlen.
    Trotzdem vielen Dank für die Nachricht.
  • QZL73QZL73 Beiträge: 12 [Apprentice Traveler]
    Anderes Produkt aber gleiche Erfahrung.
    Zuletzt wurde ich aufgefordert, den Kaufnachweis einzuschicken.
    Kaufnachweis zugeschickt (Kaufdatum war 11/2017).
    Der Support hat sich danach nicht mehr gemeldet.
  • JürgenJürgen Beiträge: 4,730 Community Manager
    Hallo Wolle56,

    die Email wird vom System automatisch generiert, nachdem Deine Anfrage zu lange in der Warteschleife stand. Das ist noch keine Antwort vom Kundendienst. Keine Ahnung warum das so lange dauert.

    Ein Zurücksetzen auf Fabrikseinstellungen sollte eigentlich den Speicher leeren. Die Uhr wird dabei nämlich formattiert. Das Problem sollte also nicht der Speicher selbst sein, sondern eher die Anzeige des belegten Speichers. Kannst Du einmal einen Reset mittels Ausschalten versuchen? Dadurch werden die Treiber neu geladen. https://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/17421#power-off-reset

    Gruß,
    Jürgen

    P.S.: Ich habe Deinen Beitrag zu den Adventurer / Spark / Runner Uhren verschoben.
  • wolle56wolle56 Beiträge: 5 [Neophyte Traveler]
    Hallo Jürgen,

    habe ich alles schon versucht, geht nicht.
    Trotzdem danke für den Beitrag.
    Gruss
    wolle56
  • uzriuerfierfhuzriuerfierfh Beiträge: 15 [Outstanding Explorer]
    Eine (schlechte) Antwort auf meine Anfrage von Silvester bekam ich vorgestern. Am 11.1. hatte ich eine Frist bis zum 18.1. gesetzt und mit Retoure gedroht. Tomtom braucht anscheinend die harte Tour. :grimacing:
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online40

Claude Chamberland
Claude Chamberland
DrBakteriusTT
DrBakteriusTT
Red-Zeppelin
Red-Zeppelin
YamFazMan
YamFazMan
+36 Gäste