MyDrive App — TomTom Community

MyDrive App

ThueringerThueringer Beiträge: 115 [Exalted Navigator]
bearbeitet 29. Januar in MyDrive Connect
Hallo zusammen,
noch schöne Weihnachten.:star2: Es geht um die App MyDrive, die ich (und sicher auch andere) bis zum Tag X richtig gut fand. Seit dem Update Ende November funktioniert die nicht mehr (Smartphone und Tablet). Die Tipps vom Support haben nichts gebracht. Also im Moment nicht zu gebrauchen und deinstalliert. Im Playstore schrieb ein User etwas von einer Version 1.14 (aktuell nur 1.13). Ist da evtl. eine Beta-Version unterwegs? Wer weiß was?:relaxed: Es waren alle Dienste aktiv.

Schöne Grüße
Ekkehard

Kommentare

  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,267 Superuser
    Hallo und auch dir frohe Weihnachten...
    Versionsnummer: Vielleicht hat sich da auch nur jemand vertippt, aber bei dem Thema „MyDrive App“ ist immer malö mit neuen Versionen zu rechenden...
    Wenn du jetzt geschrieben hättest was genau nicht geht, hätte ich schon versuchen Können dir zu helfen...
    Was man als erstes testet, wenn Ziele von der App nicht mehr ankommen ist, ob sowohl die App als auch das Navi noch bei MyDrive angemeldet sind...
  • ThueringerThueringer Beiträge: 115 [Exalted Navigator]
    Was funktioniert (vom Handy): Ziele aus MEINE ORTE auswählen und ans Gerät senden. Kommt auch an. Was nicht mehr funktioniert: Ziele in die Adressleiste in der App eingeben. Da kommt schon gleich beim ersten Buchstaben die Meldung, dass die Dienste vorübergend (seit 4 Wochen) nicht zur Verfügung stehen. Im Playstore liest sich das wie eine unendliche Geschichte. Und Version 1.14 ist ist eine Luftnummer.
    Der Support hatte mir die folgenden Tipps gegeben, die auch so im Playstore zu finden sind:
    Sie sollen den Zwischenspeicher (Cache) in den Anwendungen Google Play Services, Google Play Store und Google Services Framework leeren. Darin legen Apps temporäre Daten ab, manchmal können dort aber fehlerhafte Dateien liegen. Um den Cache zu leeren, sollen Sie die Android-Einstellungen öffnen und dann zum Punkt Apps wechseln. Wählen Sie nun Alle aus und suchen den Google Play Store. Tippen Sie bitte darauf und drücken einmal auf den Button Cache leeren.
    • Stellen Sie die Zeit auf "automatisch"
    • Starten Sie das Telefon neu (das ist wichtig)
    • Nachdem das Telefon neu gestartet wurde, überprüfen Sie, ob Ihr Internet-Browser mit Wifi und / oder 3g / 4g auf das Internet zugreifen kann!
    • Laden Sie eine neue Kopie der App aus dem Google Play Store herunter
    • Installieren Sie die App!
    • Versuchen Sie, die App zu öffnen.
    • überprüfen Sie, ob die Fehlermeldung noch vorhanden ist oder nicht!
    Alles mehrmals getestet. Das kuriose ist, über Laptop und MyDrive geht alles. Aber den will ich nicht immer mit mir herum schleppen müssen. Ich habe Galaxy S5. Bis zum Update war alles tipptopp. Und es habe viele dieses Problem.
  • ThueringerThueringer Beiträge: 115 [Exalted Navigator]
    Das kam eben per Mail: Laut den Technikern kann man die älteren Versionen nicht installieren. Das geht leider nicht.
    Ich bedauere es wirklich sehr, aber leider gibt es im Moment weiterhin keine Möglichkeit der Klärung der Ursache für Ihr Anliegen. Gleichzeitig muss ich hervorheben, dass ich das Ärgernis völlig nachvollziehen kann und auch wenn die Situation derzeit für Sie nicht angenehm ist, muss ich Sie noch um ein wenig Geduld bitten.
    Ihr Fall wurde nochmals an unsere Technikabteilung weitergeleitet und diese arbeitet derzeit mit Hochdruck an einer Lösung für Sie und alle anderen Kunden.

    Also sind wir damit wieder Wartebürger:joy:. Ok, dann warten wir... Eigentlich ist der Support heute und morgen nicht erreichbar.:thinking:
    :clap:
  • Wolfgang.EndhammerWolfgang.Endhammer Beiträge: 1 [Apprentice Traveler]
    Ich möchte nur sagen dass ich seit dem letzten Update die gleichen Probleme habe. Ich verstehe nicht warum sie uns da so lange herumbasteln lassen und alles mögliche versuchen lassen. In meinem Bekanntenkreis gibt es mehrere Personen die mydrive verwenden und alle haben das gleiche Problem.
  • ThueringerThueringer Beiträge: 115 [Exalted Navigator]
    Da geht es eigentlich nur um Geld. Ich hatte mal eine Navi APP, die für diesen Preis sehr gut funktioniert hat - speziell die Fußgängerfunktion. In großen Städten mitunter ein Segen. Die APP selber war gratis und die Karte für Europa lag bei einem Preis zwischen 1 und 10. Irgendwann funktionierte es nicht mehr richtig und nach einigem hin und her mit dem Support wurde mir mitgeteilt, dass die APP vorläufig nicht mehr weiterentwickelt wird. Im Forum fand ich dann den Grund: ein User schrieb, dass diese Firma sich mit einem japanischen Autohersteller zusammen getan hat. Da kommt natürlich um einziges mehr an Kohle in die Kassen. Und der Support saß in CZ.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online11

11 Gäste