TomTom GO 510 und Bluetooth tethering mit Moto G5 Android 7.0 — TomTom Community

TomTom GO 510 und Bluetooth tethering mit Moto G5 Android 7.0

Kraemer_sgKraemer_sg Beiträge: 10 [Apprentice Seeker]
Hallo zusammen,

ich habe das TomTom Go 510 und nutze für das Bluetooth tethering mein Moto G5. Alle Geräte sind auf dem neuesten Stand.

HIn und Wieder (und das macht es besonders nervig) passiert folgendes:

Das TomTom findet das Telefon und sagt "Telefon verbunden" und nach ein paar Sekunden "Verbindung zum Telefon verloren". Nach ein paar Sekunden beginnt das Ping Pong Spiel von neuem.

Nachdem ich viele Dinge im Netz gelesen habe, stellte sich heraus, dass das Problem verschwindet, wenn man das WLAN am Handy deaktiviert. Das hat ein paar Monate funktioniert, jetzt ist das Problem davon unabhängig. Dabei ist auch anzumerken, dass das Bluetooth Tethering scheinbar keine vorhandene WLAN Verbindung tethern kann, wenn das Handy im WLAN ist und mobile Daten aus sind, gibt es keine Verkehrsmeldungen.

In ca. 60 % der Fälle helfen ein Neustart des Telefons und des TomTom, danach läuft es dann. Manchmal muss man im Handy erst alle Anwendungen beenden, bevor man neu startet, dann geht es. Manchmal muss man tatsächlich ein neues Pairing durchführen.

Manchmal -- und das finde ich spannend -- löst sich das Problem nach ein paar Minuten oder Stunden von selbst. Ich schalte das Bluetooth Tethering ab, tue nichts bewusstes (außer das Handy zu benutzen) und nach ein paar Stunden geht es wieder.

Heute war der schlimmst Fall seit Monaten, kein Versuch hat das Problem gelöst. Interessanterweise geht es jetzt (2 Stunden später) wieder, auch ohne Neustart.

Unklar sind für mich noch zwei Dinge: Bluetooth Freisprechen und Musik/Hörbücher über das Autoradio sind im Prinzip parallel zum TomTom Bluetooth Tethering kein Problem, aber manchmal schien es zu helfen, beide Geräte vom Auto zu entfernen.

Vielleicht gibt es einen Dienst im Moto G5, der hin und wieder läuft und dann die Probleme macht, aber ich habe das nicht untersucht.

Wie Ihr seht, habe ich die Liste der klassischen Hinweise alle durch (außer Factory Reset des Handys, was ich verweigere).

Folgender Hinweis ist vielleicht nicht interessant: Unsere anderen beiden Smartphones (Moto G und Galaxy S4) beide auf Android 6 haben dieses Problem nicht. Die Verbindung ist immer stabil.

Ich habe einige Artikel im Forum und im Internet gelesen. Es scheint so zu sein, dass das Problem mit anderen TomTom Navis (z.B. Rider 400/450) auch besteht und dass das Problem mit Androis 7 zusammenhängt.

Eine Lösung wäre wirklich super, da besonders die Unverhersehbarkeit ein Problem ist.

Vielen Dank und viele Grüße!

Stefan

Kommentare

  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,287 Superuser
    Hallo,
    wie wird denn auf dem Handy das "Bluetoooth -Tethering" aktiviert?
    Bei Samsung ist das automatische Aktivieren ins Android OS eingebaut... da gibt es aber auch Apps die erkennen, wenn sich das Navi verbindet das Bluetooth Tethering zu aktivieren,... z.b.: Bluetooth Tethering Manager
  • Kraemer_sgKraemer_sg Beiträge: 10 [Apprentice Seeker]
    Ich schalte es manuell über eine App ein.

    Bluetooth Tethering On Off


    Manchmal auch in den Einstellungen direkt.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0