GO PROFESSIONAL 6250 — TomTom Community

GO PROFESSIONAL 6250

IlloIllo Beiträge: 121 [Renowned Wayfarer]
Bitte wer benützt GO PROFESSIONAL 62050 fürs Wohnmobil. Ich habe jetzt das T;T; 6200 und möchte gerne auf das GO PROFESSIONAL 62050 umsteigen. Meine Frage weis wer ob die Streckenberechnung fürs Wohnmobil gut ist ? Mit 6200 habe ich schlechte Erfahrung mit zu schmalen oder sehr schlechten Straßen gemacht.

Kommentare

  • BemboBembo Beiträge: 14,317
    Superuser
    Hallo Illo,
    Go Professional 62050 gibt es nicht. Ich vermute du meinst das GO 6250
    mfg. Bembo
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 8,194
    Superuser
    Illo schrieb:
    Bitte wer benützt GO PROFESSIONAL 62050 fürs Wohnmobil. Ich habe jetzt das T;T; 6200 und möchte gerne auf das GO PROFESSIONAL 62050 umsteigen. Meine Frage weis wer ob die Streckenberechnung fürs Wohnmobil gut ist ? Mit 6200 habe ich schlechte Erfahrung mit zu schmalen oder sehr schlechten Straßen gemacht.
    Na ja es kommt drauf an in welchen Dimensionen sich dein WoMo bewegt !
    Hierfür brauchst du die Buseinstellung :
    4bf5ea8a-e8a9-4862-b5cb-678de0a92ee8.jpg

    und hierfür brauchst du kein GO6250
    6777c323-0bfc-4f00-9992-fd1348e560bb.jpg

    Dazwischen bleibt dir beim 6250 die Möglichkeit, von Kleinbus mit den Einstellmöglichkeiten L/B/H in m sowie Bruttogewicht/Achslast in t und Höchstgeschwindigkeit.
    Ich denke das ist das was du suchst und womit du bei einem "normalen" WoMo am besten klar kommst.
  • KlaatuKlaatu Beiträge: 29 [Master Explorer]
    Hallo,

    wir haben das Trucker 6000 und hat uns gute Dienste erwiesen bei der Vermeidung von Straßen, die wir aufgrund Gewichtsbeschränkungen (wir sind über 3,5 t) nicht fahren dürfen. Da hat das Routing stets gut funktioniert.
    Auch die Ankunftszeitberechnung ist dann näher dran, als bei einem Navi im PKW-Modus.

    VG
  • IlloIllo Beiträge: 121 [Renowned Wayfarer]
    Hallo, natürlich ist es der GO 6250, mein Wohnmobil ist 7,20 lang
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 8,194
    Superuser
    Illo schrieb:
    Hallo, natürlich ist es der GO 6250, mein Wohnmobil ist 7,20 lang
    Na dann passt es doch, Kleinbuseinstellung und ab in den Süden/Norden /osten oder Westen !!:grinning:
  • c-brac-bra Beiträge: 94 [Outstanding Wayfarer]
    wir nutzen das go professional 6250 seit 2017 mit dem womo und sind sehr zufrieden (vorher garmin dezl 560)
    einfacjh länge breite / höhe eigeben und los gehts. wir haben heuer ca 18.000km damit in AUT, GER, ITA und FRA gemacht, kein problem wegen zu eng oder zu nieder.

    sind 2,10 breit, 5,50 lang und 3,45 hoch - 3,5t
  • BemboBembo Beiträge: 14,317
    Superuser
    Hallo c-bra,
    schön das du mit dem Navi zufrieden bist.
    Wünsche weiterhin gute Fahrt + ein gutes 2018
    mfg. Bembo
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 8,194
    Superuser
    wir nutzen das go professional 6250 seit 2017 mit dem womo und sind sehr zufrieden (vorher garmin dezl 560)
    einfacjh länge breite / höhe eigeben und los gehts. wir haben heuer ca 18.000km damit in AUT, GER, ITA und FRA gemacht, kein problem wegen zu eng oder zu nieder.

    sind 2,10 breit, 5,50 lang und 3,45 hoch - 3,5t



    Danke für dein Feedback, ist schön wenn auch positives gepostet wird und nicht nur genörgelt wird, zum Teil auch leider über Spielereien .
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0