Kein bzw. dauernd abbrechender GPS Empfang — TomTom Community

Kein bzw. dauernd abbrechender GPS Empfang

Johanna MairingerJohanna Mairinger Beiträge: 12 [Outstanding Explorer]
Seit meinen 2 letzten Updates (eines vor 2 Wochen, das andere gestern Sonntag 27.11.2017) mit meinem Tom Tom Start 25 - das bis dahin super funktioniert hat und mich überall problemlos hin gebracht hat - findet es kaum GPS Signal, bzw. auch wenn es einmal kurz da ist, ist der Bildschirm wieder grau und es sagt einem unten wie viele Sekunden schon kein Signal mehr empfangen wurde.
Gibt es, außer das Zurücksetzen - das ich schon versucht habe - irgendetwas was ich tun kann?
Gestern habe ich erst wieder das neueste Update drauf gespielt ...
«1

Kommentare

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,747 Superuser
    Hallo und Wilkommen im Forum wo sich TT Nutzer gegenseitig helfen.
    Was meinst du mit zurücksetzen?
    1 Reset: Einschalttaste gedrückt halten bis das navi mit dem Trommelgeräusch neu startet. das hilft meistens bei kleineren wehwechchen.

    2: Zurücksetzen auf Werkseinstellungen: Menü/Einstellungen/Standard wiederherstellen.

    Wurden dir bei den Updates dei Quick GPSfix updates angeboten? Normalerwise sollten sie angeboten werden.
    Man hat auch schon gelesen das neuere Fahrzeuge eine Bedampfte Scheibe haben die die GPS Signale nicht gut durchlassen. Diesen punkt könntest du ja ausschließen wenn du das Fahrzeug nicht gewechselt hast.
  • Johanna MairingerJohanna Mairinger Beiträge: 12 [Outstanding Explorer]
    Vielen Dank für die so schnelle Antwort Lochfrass!

    Also ich hab es erst mal nur mit dem von dir unter 1 Reset versucht - hat aber nichts genutzt.
    Jetzt habe ich alles auf die Werkseinstellungen zurück gesetzt. Und es hat auch - endlich - wieder Empfang. Ich werde Rückmelden ob es auch wieder vollständig beim Fahren funktioniert. Testfahrt ist heute nachmittag :D

    Beim Update wurden Quick GPSfix Updates angeboten, dieses Häkchen war allerdings nicht zum Auswählen sondern angehakt und grau hinterlegt. Insofern weiß ich nicht ob es trotzdem installiert wurde. Wenn ich es jetzt anstecke steht nur "ihr Gerät ist auf dem neuen/ aktuellsten Stand".

    Danke für den Tipp mit der Scheibe, habe aber mein Fahrzeug nicht gewechselt und mein geliebter Lancia ist schon 11 Jahre alt ;-) - insofern ausschließbar!

    Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung!!!
  • Johanna MairingerJohanna Mairinger Beiträge: 12 [Outstanding Explorer]
    So nun nach mehrtägiger Testung,... das Navi funktioniert wieder besser. Die Suche dauert gefühlt etwas länger als vor den letzten 2 Updates, findet aber jetzt jedes Mal GPS Signal. Die Verbindung ist meiner Meinung nach aber nicht mehr ganz so stabil wie vorher, immer mal wieder kurze Aussetzer!
    Nochmals vielen lieben Dank "Lochfrass" für die super schnelle Hilfe!!! :slight_smile:
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,747 Superuser
    Oh lieb das du nochmals ein Feedback gibst.
    Hoffen wir mal das sich da nichts schlimmes anbahnt.

    In Bezug auf Quick GPSfix: Das ist grau hinerlegt damit man es nicht abwählen kann (zwangsupdate).
    Darin sind die Standortdaten der Satelliten für die nächsten 7 Tage enthalten.
    Insofern kann regelmäßiges updaten die Stabilität begünstigen.

    In diesem Sinne wünsche ich noch einen schönen Abend:blush:
  • Johanna MairingerJohanna Mairinger Beiträge: 12 [Outstanding Explorer]
    Soo nun wieder ich ... leider hat das genau nicht ganz 1 Woche gedauert, bis das selbe und noch schlimmer wieder los ging .... ich habe ja das Gefühl, dass die - vielleicht bin ich auch paranoid - mit dem Update was eingespielt haben, da mein Modell doch recht alt ist, um mir ein neues "anzudrehen"
    Gut vielleicht bin ich paranoid, aber vorallen Dingen genervt, da ich es eigentlich für die Arbeit bräuchte - jetzt muss immer Google Maps her - halten ....
    Was meintest du denn mit "dass sich da nichts schlimmeres anbahnt"?!
    Hast du noch eine Idee die 3 Dinge hab ich ausprobiert ohne Erfolg:
    1. Softreset des Gerätes
    2. Zurücksetzen auf Werkseinstellungen
    3. Wiederherstellungsmodus

    Liebe Grüße und einen schönen Abend! :-)
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,747 Superuser
    Schade das es nicht länger gehalten hat:pensive:
    Eigentlich hast du dann alles durch was man so als Nutzer machen kann.
    Vielleicht hat der Support noch eine Idee oder kann dir anderweitig helfen.
    Kontakt:
    Deutschland: 069 663 08 012 Mo - Fr: 09.00 – 16.25 Uhr
    Deutschland: 069 6680 0915 Mo - Fr: 09.00 – 16.25 Uhr
    Österreich: 0810 102 557 Mo - Fr: 09.00 – 16.25 Uhr
    Schweiz: 0844 0000 16 Mo - Fr: 09.00 – 16.25 Uhr

    Ich will mal hoffen das das Empfangsmodul keinen Schaden hat.
    Eine Reparatur kostet 85€
    http://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/21940/~/kosten-für-eine-reparatur-nach-ablauf-der-garantie

    Leider kann ich dir nicht wirklich eine gute Alternative anbieten.
    Wenn du dich auch mit der Smartphone Navigation anfreunden kannst, dann schau mal in die TomTom Go Mobile App.
    Die Navigation geht dann auch ohne Online verbindung da die Karte auf dem Handy gespeichert wird.
    Dort bekommt man alle 3 Monate neue Karten und Blitzer und Traffic ist mit im Preis drin (20€ im Jahr oder 5€im Monat).
    Du kannst sie für 75 Km kostenlos testen.
    Ich persönlich finde das es mit dem Smartphone immer nur ein behelf ist. Mir persönlich sind 2 verschiedene Geräte auch lieber.

    Leider kann ich dich nur mit dem Support vertrösten, da ich mit meinem Latain auch am ende bin.
    Ich weiß auch nicht ob die Moderatorin Justyna noch eine Idee hätte die hilfreich ist.
  • Johanna MairingerJohanna Mairinger Beiträge: 12 [Outstanding Explorer]
    Vielen lieben Dank für die so schnelle Antwort!!!!
    Hmmm, nein ich finde da 2 Geräte - wie du - angenehmer ... ;-)
    Vielen Dank aber für's Antworten und Info's schicken!!!
    Sollte der Support noch was bringen, schreib ichs :-)

    Einen schönen Abend,
    und liebe Grüße vom Chiemsee
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,747 Superuser
    Sollte der Support noch was bringen, schreib ichs :-)

    Das währe Super.
    Ich lasse Justyna (der Forumsmoderatorin) mal einen Hinweis zukommen. Leider hat sie sehr viel zu tun das es also dauern kann bis sie sich meldet.

    Wünsche dir auch einen schönen Abend und viel Erfolg.
  • JustynaJustyna Beiträge: 3,490 TomTom Moderator
    Hallo Johanna Mairinger,

    Es tut mir leid zu hören, dass Du GPS Probleme beim Start 25 hast.

    Ich habe gesehen, dass Du das Gerät tatsächlich vor einem Monat (am 2017.11.27) aktualisiert hast.
    Seit diesem Zeitpunkt wurde der QuickGPSfix nicht aktualisiert. Wenn das Standardwiederherstellen nix gebracht hat, würde ich noch den Navi noch mal an den Rechner anschliessen und diese Datei( die ist in der Liste bei My Drive Connect grau hinterlegt und obligatorisch zum Runterladen) einfach aufs Start 25 aufspielen lassen.

    Diese wird eigentlich jede Woche erneut angeboten. Es hilft bei der GPS Ortung, merkt einfach die Satelliten- Ortung für nächste 7 Tagen und wenn das Gerät über einen schwachen GPS Empfang verfügt, dann wird GPS trotzdem schnell berechnet.
    Siehe bitte auch hier:
    https://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/4756

    Gib mir bitte Bescheid, ob das geholfen hat.

    Gruß,

    Justyna
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,747 Superuser
    @Johanna Mairinger : Sorry wenn ich den Thread noch mals wieder ausgrabe.
    Ich bin einfach zu neugierig:see_no_evil:

    Hat der Support oder der Vorschlag von Justyna (die sich lieberweise auf meine Anfrage gemeldet hat -lieben dank dafür Justyna-) dir noch helfen können oder strapaziert das Navi immer noch deine Nerven und macht graue Haare ?

    Währe lieb wenn du mal eine Wasserstandsmeldung gibst:wink:
  • Johanna MairingerJohanna Mairinger Beiträge: 12 [Outstanding Explorer]
    So nun nach einem weiteren Supportvorschlag von Hr. E. A............ (total freundlich und super bemüht)

    Frau Mairinger, ich möchte Sie informieren, dass Ihr Gerät in den so genannten Reparaturmodus versetzt werden muss, damit es richtig wieder funktioniert.

    Hab ich gemacht, half nur eine Fahrt ... :-(
    Anschließend hab ich Justynas Tipp versucht, leider auch kein Erfolg ....

    Heute kam das von der Technik:
    Die Techniker empfehlen Ihnen, folgende Schritte zu folgen :

    • Trennen Sie bitte Ihr Gerät vom Computer.

    • Beenden Sie das Programm MyDrive Connect.


    • Löschen Sie den Ordner HOME 3 manuell. (Standard: C: \ Benutzer \ Benutzername \ AppData \ Local \ TomTom \ HOME3)
    • Starten Sie MyDrive Connect neu.


    • Schließen Sie das Gerät wieder an den Computer an.


    • MyDrive Connect verarbeitet dann automatisch die Jobs.

    • Nachdem die Jobs verarbeitet wurden (und möglicherweise während), wird das Gerät neu gestartet.

    • Sie können Ihr Gerät jetzt aktualisieren.
    Falls es bei Ihnen auch leider nicht geklappt, geben Sie mir bitte einen Bescheid.

    Da bin ich gerade dran :-) Mal sehen ob ich morgen ohne graue Haare fahren kann ;-)
    Vielen lieben Dank an dich Lochfrass und Justyna für die Hilfe!!!
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,747 Superuser
    Danke für die schnelle Rückmeldung.

    Schön das TT sich doch noch um seine Kunden kümmert.
    Dann ist meine Neugier erstmal gestillt:hugging:. Wünsche dir noch das sich alles zum guten wendet und wie man so schön sagt "Einen guten rutsch ins neue Jahr"
  • Johanna MairingerJohanna Mairinger Beiträge: 12 [Outstanding Explorer]
    So ein neues Update!!!
    Alles wie der Kundendienst gesagt hat angewandt. Morgen kommt der Stresstest.
    Auf die Frage des Einschickens und Reparierens kam lediglich zurück, dass es aus der Garantie ist und sie mir 25% (vor Weihnachten - wie es jetzt ist k.A.) nachlassen können beim Kauf eines neuen Gerätes ...
    Werde noch einmal nachhaken und nach dem Stresstest Rückmeldung geben.
    Ich hoffe @Lochfrass du bist gut ins neue Jahr gekommen und hattest ein paar - hoffentlich freie Tage! Vielen Dank noch einmal für deine Hilfe!
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,747 Superuser
    Jap. Lebenszeichen sind bei mir noch vorhanden:joy:.
    Einen guten Start ins neue Jahr wünsche ich dir natürlich auch.

    Prima das du mich und auch die anderen User hier auf dem laufendem hälst.
    Auf jeden Fall drücke ich die Daumen.
    Erfahrungsgemäß empfiehlt es sich das Gerät z.B. über Nacht ganz auszuschalten statt nur im Standby.
    Auf das es auch nach dem Stresstest noch länger stabil läuft. Ansonnsten soll eine Hammertherapie auch Kurzzeitig Glücklich machen.69ff0093-5593-42ef-b58a-d6eaa9e95139.gif
  • Johanna MairingerJohanna Mairinger Beiträge: 12 [Outstanding Explorer]
    So nach erneutem Stresstest, erneuten 2 maligem Updaten ... keine Besserung ...
    Die Hammer - Methode hab ich auch kurz in Erwägung gezogen ... konnte mich aber dann doch nicht dazu durch ringen...
    Allerdings würde ich es gerne einschicken, damit vielleicht da jemand die Lösung findet ... Wie kann ich, an welche Adresse mein Tom Tom am Besten einschicken? Kosten hattest du schon mal mit ca. 80 € beziffert ... @Lochfrass
  • BemboBembo Beiträge: 12,256 Superuser
    Hallo Johanna
    bitte rufe beim Support an.

    Mo-Fr von 9-17.00 Uhr Tel. 069 6680 0915
    mfg. Bembo
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,747 Superuser
    Hallo

    Schade das es wieder nichts war:unamused:
    Wie Bembo schon geschrieben hat am besten den Support anrufen und die können einen Reparatur Auftrag erstellen und die Adresse zum Einsenden benennen.
    Laut Internetseite soll Reparatur 85€ kosten.
    https://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/21940
    Soweit ich weiß werden die Geräte dort auch manchmal Ausgetatuscht gegen grundüberholte Geräte mit 6Monaten Garantie.
    Will dies aber nicht fest behaupten. Vor dem Einschicken also nochmals Prüfen ob man ggf noch irgendwelche Daten Sichern oder löschen möchte.

    Wünsche dir auf jeden fall schon mal das du dann ein Einwandfreies Gerät zurück erhälst.
  • Johanna MairingerJohanna Mairinger Beiträge: 12 [Outstanding Explorer]
    Ähm, sorry muss das hier jetzt noch mal los werden ...
    Laut Kundenservice, kann ich mein Gerät weil knapp älter als 3 Jahre nicht einschicken, nur um 25% Rabatt ein neues Gerät kaufen...

    Nachfolgende E-Mail:
    "...vielen Dank, dass Sie sich bezüglich Ihr Gerät Start 25 bei uns gemeldet haben. Willkommen beim TomTom Kundendienst! Mein Name ist ................. und ich helfe Ihnen gerne weiter.

    Es tut mir wirklich Leid. Wir können leider nicht das Gerät für Sie reparieren.
    Weil das Gerät nicht mehr unter Garantie.
    Wir bieten Ihnen gerne 25% Rabatt, wenn Sie entscheiden, ein neues gerät zu kaufen."

    Fand das sehr komisch, aber wenn es so läuft finde ich es sehr schade,... Bin kein Freund von wegwerfen, sondern eher reparieren ...

    Danke für die Hilfe von euch allen, die geantwortet haben ...
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,747 Superuser
    Das darf ja wohl nicht wahr sein.:rage:
    Ich lasse Justyna noch mal eine info zukommen. Vielleich kann sie was machen.
  • Johanna MairingerJohanna Mairinger Beiträge: 12 [Outstanding Explorer]
    Danke dir ...
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Revered Navigator]
    Laut Kundenservice, kann ich mein Gerät weil knapp älter als 3 Jahre nicht einschicken, nur um 25% Rabatt ein neues Gerät kaufen...
    Das Start 25 ist vor 7 Jahren auf den Markt gekommen. Folge:
    3675f60a-1d17-436b-bc7e-2706254718d8.jpghttps://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/21940

    Da hilt kein Jammern und kein Klagen.
  • Johanna MairingerJohanna Mairinger Beiträge: 12 [Outstanding Explorer]
    Sorry ich bin nun wirklich nicht jemand der den ganzen Tag rum jammert!!!
    Vielen Dank für die so konstruktive Nachricht @EthoZ
    Danke für den Wink mit dem Zaunpfahl, dass es vor 7 Jahren auf den Markt kam, wusste ich nicht, hätte mich aber informieren können - richtig - trotzdem wurde es vor ein bisschen mehr als 3 Jahren als neues Gerät gekauft und es wäre schön gewesen, es noch weiter in Benutzung zu haben und nicht als irreparablen Elektro-Schrott jetzt zu Hause zu haben. Richtig, auch das wieder gejammer, trotzdem Danke @Lochfrass @Justyna und @Bembo für die Hilfeversuche und die Auskünfte!!!
  • BemboBembo Beiträge: 12,256 Superuser
    @EthoZ

    auch wenn das Navi ca. 7 Jahre auf dem Markt ist, Johanna hat ihr Navi erst gut 3 Jahre.
    Ich verstehe Johanna
    mfg. Bembo
  • JustynaJustyna Beiträge: 3,490 TomTom Moderator
    Hallo @Johanna Mairinger,

    Es ist zu einem Missverständnis gekommen:/

    Ich habe es doppelt geprüft und Dein Start 25 wird von mir ins Reparaturzentrum geschickt.
    Schick mir bitte Deine aktuelle Lieferadresse zu.

    Danke im Voraus,

    Justyna
  • Johanna MairingerJohanna Mairinger Beiträge: 12 [Outstanding Explorer]
    Vielen vielen lieben Dank @Justyna Nachricht an dich ist raus!!!
    :grinning::thumbsup::clap::sparkles::rainbow:
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online10

Lost_Soul
Lost_Soul
+9 Gäste