SD Karte fehlt beim Mitsubishi Space Start Intro+

NisboNisbo Beiträge: 1 [New Traveler]
bearbeitet 29. Januar in Integrierte Autonavigation
Erstzulassung: 05/2016

Servus,

wir haben meiner Freundin gerade einen Space Star Intro+ gekauft.
Leider fehlte die SD Karte für das Navi, als CD lag nur die Bedienungsanleitung (Smartphone-Link und TomTom) und ein Faltblatt dabei.

Eine Micro SD Karte (32 GB) haben wir uns gerade gekauft und laut der Anleitung kann man das Kartenmaterial auch hier runter laden
https://mitsubishi.navshop.com/downloads/
das Problem ist welche Version haben wir ? Da keine Karte drin steckt können wir nicht im Menü nachsehen und auch nicht auf der Karte selbst.

Ich habe mal die leere Karte rein gesteckt in der Hoffnung dass das Navi dann die Seriennummer rein schreibt aber es hat nur einen Ordner LOST.DIR erstellt. Der NaviButton wird sichtbar aber, wenn man startet dann bestätigt man den Sicherheitshinweis, es wird ganz kurz das Navi angezeigt und dann die Info das man Karten kaufen soll. Die Menü Taste kann man zwar wenn man schnell genug ist drücken aber die Warnung überblendet dann alles wieder.

Kann uns jemand weiter helfen ?

PS: Bei Mitsubishi habe ich auch gerade angerufen aber bei den spinnt wohl das System und sie können nur sagen das ein Karte nach bestellbar wäre
Hier bei TomTom im Shop sehe ich leider nicht durch ob man hier auch was bestellen könnte was dann beim Auto passt.

Kommentare

  • Voyager1954Voyager1954 Beiträge: 3,259 [Revered Pioneer]
    Da mußt du warten bis bei M das System nicht mehr spinnt
    Iphone 7+ und Ipad 4 mit diversen Navi Apps Hyundai i30N ( 275PS) Performance mit TT Live Service im Werksnavi Karten von Here
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online12

Elchdoktor
Elchdoktor
modestoribeirinho
modestoribeirinho
+10 Gäste