tomtom rider 450, geplante Route wieder aufnehmen — TomTom Community

tomtom rider 450, geplante Route wieder aufnehmen

DorianDorian Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
Hallo zusammen,
folgendes Problem:
irgendwie "gelingt" es mir die vorher geplante Route irgendwann während der Fahrt zu unterbrechen.
Jetzt möchte ich diese aber weiter fahren, ohne wieder zum Anfang der Route zu fahren.
Wie mache ich das ?

Besten Dank für eure Hilfe :)

Kommentare

  • ExilfrankeExilfranke Beiträge: 90 [Renowned Wayfarer]
    Hi Dorian,

    das geht relativ einfach: in der 2D-Routenansicht tippst du lange auf den nächstengelegenen Routenpunkt und wartest bis dann Kontextmenü erscheint (drei Punkte). Dort "Route von hier starten" wählen. Voila.

    Viele andere Funktionen werden auf ähnliche Weise ausgewählt - war für mich am Anfang ziemlich ungewohnt.

    Das Handbuch ist übrigens ebenfalls eine gute Informationsquelle (gibt's auch online) - deine Frage ist da explizit und recht gut beantwortet.

    Cheers, Sven
  • Lorenz1Lorenz1 Beiträge: 570 [Master Explorer]
    Hallo,

    Wenn du eine Pause einlegst und dabei das Navi ausmachst wird die Tour nicht gelöscht. Wenn du das Navi wieder anmachst geht es weiter. Die Tour wird nur gelöscht wenn du im Hauptmenü über aktuelle Route oder aktueller Track die Route oder den Track löscht. Dann musst du wie Sven schrieb die Tour neu laden und am nächsten Stopp starten.

    Lorenz
  • DorianDorian Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
    Vielen Dank für die Antworten :)
  • TorquejunkieTorquejunkie Beiträge: 325 [Renowned Trailblazer]
    Äh, ich hätte jetzt gedacht man lädt die Tour neu und nutzt die Funktion "Zum Track fahren" , damit das Navi in die Route einsteigt und nicht zum Startpunkt zurück fährt um den gesamten Track erneut abzufahren...
  • ExilfrankeExilfranke Beiträge: 90 [Renowned Wayfarer]
    Hi Torquejunkie,
    „Zum Track fahren“ geht nur bei ... Tracks. Bei Routen muss man den Routenpunkt anwählen von dem man einsteigen will.
    Cheers, Sven
  • Wolfgang.AWolfgang.A Beiträge: 454 [Exalted Navigator]
    Exilfranke schrieb:
    Hi Torquejunkie,
    „Zum Track fahren“ geht nur bei ... Tracks. Bei Routen muss man den Routenpunkt anwählen von dem man einsteigen will.
    Cheers, Sven
    Wobe ich eher sagen würde "bei Routen kann man den Routenpunkt auswählen", empfinde es als Feature entscheiden zu können ab wo ich die Route weiterfahren will. ;)
  • Lorenz1Lorenz1 Beiträge: 570 [Master Explorer]
    Hallo,

    das "bei Routen kann man den Routenpunkt auswählen" ist auf meinem TT400 kein Future, also eine Option, die es vielleicht in Zukunft mal gibt. Oder verstehe ich das falsch, Wolfgang. Tippe doch mal auf einen Stopp und dann in das schwarze Feld zum Stopp und schaue dir das Menü zum Stopp an.
    Ich kann bei jedem Stopp in die Tour einsteigen. Das Navi zeigt mir den Weg vom aktuellen Standort zu diesem Stopp an, dann geht es weiter von Stopp zu Stopp auf der Tour. Mit der Methode kann man einzelne Stopps oder ganze Tourstücke mit mehreren Stopps auslassen.

    Lorenz
  • ExilfrankeExilfranke Beiträge: 90 [Renowned Wayfarer]
    Hi Lorenz,
    Missverständnis: Feature ungleich Future :D
    Klugscheißmodus an: Feature ist u.a. eine besondere Funktionalität der Software

    Wolfgang hat berechtigterweise auf das Feature hingewiesen, dass man bewusst von einem Punkt in die Route einsteigen kann. Man muss aber keinen Routenpunkt eauswählen - ohne Zutun wird einfach die Route von vorne gestartet.

    Und diese Funktionailtät gab es schon - gibt es noch - und wird es auch in Zukunft hoffentlich weiter geben :cool:

    Cheers, Sven
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0