GO5100 Keine Staumeldungen, Netzwerkstatus

Go5100 Ich erhalte keine Staumeldungen mehr. Neztwerkstatus bei TomTom Dienste steht auf nicht verbunden, lässt sich auch nicht ändern. Was kann ich tun. Funktioniert die Sim Karte nicht mehr?'.

Kommentare

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 8,711 Superuser
    Hallo mso1964
    Wilkommen im Forum wo sich TT Nutzer versuchen gegenseitig zu helfen.

    Als erstes sollte man versuchen ob es sich mit einem Trommelreset beheben lässt.
    Dazu im Eingeschalteten Zustand die Einschalttaste gedrückt halten bis das Navi mit dem Trommelgeräusch neu startet. Erst nach dem Trommeln die Taste los lassen.
    Falls das nicht hilft kann man als eigenhilfe das Navi noch auf Werkseinstellungen zurücksetzen.
    Menü/Einstellungen/Süstem/zurücksetzen.

    Wenn es sich dann noch nicht gebessert hat musst du wohl den Kundenservice um Telefonische hilfe bitten.
    Kontakt:
    Deutschland: 069 663 08 012 Mo - Fr: 09.00 – 16.25 Uhr Bis Nav3 und Einkäufe
    Deutschland: 069 6680 0915 Mo - Fr: 09.00 – 16.25 Uhr
    Österreich: 0810 102 557 Mo - Fr: 09.00 – 16.25 Uhr
    Schweiz: 0844 0000 16 Mo - Fr: 09.00 – 16.25 Uhr
  • mso1964mso1964 Beiträge: 4 [Apprentice Traveler]
    Hallo, ja ich habe schon auf Werkseinstellung zurück gesetzt. Wenn ich mich dann bei der Neuinstallation bei den TomTom Diensten anmelden will, kommt immer folgendes:
    "UPS
    Wir haben Probleme beim Zugriff auf die TOMTOM Dienste
    Versuchen Sie es später noch einmal"

    Später hilft dann auch nicht
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 8,711 Superuser
    Ah.ok. Den Ups fehler habe ich schon öfter gelesen wenn ein Sonderzeichen im Passwort ist.
    Also möglichst nur Buchstaben und Zahlen verwenden.
    Auch wenn das Navi sagt Sonderzeichen sind zugelassen
  • mso1964mso1964 Beiträge: 4 [Apprentice Traveler]
    Probiert, funktioniert auch nicht
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 8,711 Superuser
    O.K. Wenn es das Passwort auch nicht ist dann kann vielleicht der Support schauen ob bei der Sim was schief läuft, oder ob im System bei der Zuordnung was klemmt.
    Kontakt:
    Deutschland: 069 663 08 012 Mo - Fr: 09.00 – 16.25 Uhr Bis Nav3 und Einkäufe
    Deutschland: 069 6680 0915 Mo - Fr: 09.00 – 16.25 Uhr
    Österreich: 0810 102 557 Mo - Fr: 09.00 – 16.25 Uhr
    Schweiz: 0844 0000 16 Mo - Fr: 09.00 – 16.25 Uhr
  • lefreaklefreak Beiträge: 150 [Outstanding Explorer]
    Lautet der GPRS-Status "getrennt"?

    Vielleicht hilft dir dann mein Thema bzw. meine selbst gefundene Lösung:
    https://de.discussions.tomtom.com/go-start-via-40-42-50-51-52-60-61-62-go-400-500-510-600-610-5000-5100-6000-6100-180/go-5100-gprs-getrennt-987716
  • UtarpUtarp Beiträge: 57 [Outstanding Wayfarer]
    Auch mein 5100 mit neusten Karten/Software tut sich mit den Diensten neuerdings sehr schwer.
    Trommelreset brachte keine Verbesserung.
    Es dauert etliche Kilometer bis überhaupt eine Verbindung zu den Diensten hergestellt wird,war früher direkt nach dem Einloggen vorhanden.
  • HardwarekonfliktHardwarekonflikt Beiträge: 7 [Master Explorer]
    Melde mich hier auch mal, bei mir ist das Problem ähnlich.

    Go 6100, seit ein paar Wochen bekomme ich von der Arbeit nach Hause keine Staumeldungen mehr. Den Trommelreset habe ich während der ca. 35-minütigen-Fahrt schon öfters gemacht bzw. das Gerät die ganze Zeit in Ruhe gelassen, keine Meldungen. Im Status zeigt er immer nur an dass er nicht verbunden ist.

    Das Kuriose ist allerdings, wenn ich morgens in der Heimat losfahre braucht er keine 2 Min um verbunden zu sein. Und das in einer Gegend wo die Mobilfunkabdeckung nicht dolle ist.

    Das Problem hab ich seit ca. 2 Wochen jeden Tag.

    Frühmorgens auf dem Weg zur Arbeit sind Stauprobleme selten, aber nachmittags recht oft.

    Habe seit ein paar Tagen wieder mein Go 5000 in Betrieb, das hat diese Probleme nicht.
  • HardwarekonfliktHardwarekonflikt Beiträge: 7 [Master Explorer]
    Nach einigen Wochen mit dem 5000 habe ich letzte Woche wieder das 6100 in Betrieb genommen und siehe da, es funktioniert wieder alles. Der einzige Unterschied zum 5000 in dieser Hinsicht ist, das 5000 ist anscheinend generell schneller bereit sowohl was Navigation als auch Live-Dienste betrifft.

    Zumindest gilt das für die Bereitschaft wenn das Gerät ausgeschaltet war
  • HardwarekonfliktHardwarekonflikt Beiträge: 7 [Master Explorer]
    Muß leider wieder erneut Probleme mit dem 6100 melden.

    Zwar sind die Aussetzer nach dem Losfahren seltener geworden, aber treten immer noch auf.

    Was allerdings jetzt immer öfter passiert, unter der Fahrt geht plötzlich die Live-Verbindung weg und kommt auch nicht wieder.

    Wieder das 5000 eingebaut, null Probleme in dieser Hinsicht.

    Hat jemand Erfahrung ob es hilft wenn man das Gerät einschickt? kann nicht ausschließen das es unter anderen Bedingungen (Standort) funktioniert
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online11

Justyna
Justyna
rem66
rem66
+9 Gäste