Stromversorgung Go 5100 — TomTom Community

Stromversorgung Go 5100

Ich habe in mein Auto kein Anzunder. So ich muss ein extra strom geräte einbauen.
Weil die USB stecker sind anders heute, musste ich mein alte strom versoren mit einen neuen tauschen.
Jetzt kommt es. Es funktioniert nicht warum? weiss ich nicht aber for mein Samsung smart phone bestens geeignet.
Frage brauch ein Samsung mini 4, weniger strom als mein TomTom? Zweitens wie viel strom und auch spannung braucht mein TomTom? Ich habe es nirgends wo gefunden.

Kommentare

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 10,018 Superuser
    Das Original Kabel für den Anzünder liefert 5V 1,2A
    Warum das Navi keine Ladefunktion anzeigt weiß ich nicht.
  • DerEnglanderDerEnglander Beiträge: 6 [Master Explorer]
    Mein Samsung ladegerät hat 5V 1,0 amp.
  • swabian58swabian58 Beiträge: 59 [Master Explorer]
    Hab gad mal meine Netzteile durchprobiert, die sich hier im Laufe der Jahre angesammelt haben.
    An einem TT GO 620 Wifi

    Ein Ladestecker von ZTE mit 700mA reicht nicht, da bricht die ladung ab.
    Ein Ladestecker mit 1000mA läuft.
    Von Anker habe ich eins, das 2,4A liefert, das geht auch.

    Irgendwo um 1000mA wird die Mindeststrommenge liegen.

    evtl. gibt sich Dein Samsung Mini 4 mit weniger als 1000mA zufrieden, keine Ahnung.
  • swabian58swabian58 Beiträge: 59 [Master Explorer]
    DerEnglander schrieb:
    Mein Samsung ladegerät hat 5V 1,0 amp.

    Dann würde ich auf jeden Fall eine Quelle suchen, die mindestens 1,2A hat, also wie das Original
  • DerEnglanderDerEnglander Beiträge: 6 [Master Explorer]
    Ich habe augenblicklich mein Tom Tom an mein Samsung gerät angesclossen und Tom Tom sagt, lade prozess in gang. Naturlich was ich nicht feststellung kann ist, mit welche strom, mit welche leistung. Aber es tut was. Ich verstehe nicht warum ich problem mit mein Auto habe. Neben bei, diese stromversorgung ist nicht von Tom Tom weil die verkaufen keine. Es ist von ein ander firma und die sagen es ist forgesehen for mein TomTom.
  • swabian58swabian58 Beiträge: 59 [Master Explorer]
    Mit meiner Anker Powerbank (20000mA) läuft das laden und der Betrieb des GO620 auch. Wäre halt umständlich, dann immer die Powerbank laden zu müssen. Und wie lange die 20000mA dann reichen, wäre die nächste Frage.
  • DerEnglanderDerEnglander Beiträge: 6 [Master Explorer]
    Ich habe gerade gesehen mein Auto lade system hat Output: DC 5V -- 1,5 A. Input: DC 12-24 V.
  • swabian58swabian58 Beiträge: 59 [Master Explorer]
    DerEnglander schrieb:
    Ich habe gerade gesehen mein Auto lade system hat Output: DC 5V -- 1,5 A. Input: DC 12-24 V.

    sollte eigentlich reichen, dann bin ich genaus ratlos
  • DerEnglanderDerEnglander Beiträge: 6 [Master Explorer]
    OK Danke alle. Ich muss wieder in der Garage gehen.
  • hajuehajue Beiträge: 1,913 Superuser
    Hallo,

    es kann auch durchaus an einem minderwertigen Kabel liegen. Hatte ich bei einem anderen Gerät mit einem USB-Steckernetzteil (Output 2,5A). Das angeschlossene Gerät (Tablet) hat gemeckert. Anderes Kabel ran -> alles ok.

    Gruß
    Hans-Jürgen
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online26

Alvo
Alvo
DougLap
DougLap
Elchdoktor
Elchdoktor
McDuck
McDuck
oe5psl
oe5psl
+21 Gäste