Alternative zum Bluetooth Tethering — TomTom Community

Alternative zum Bluetooth Tethering

Hallo zusammen, ich bin neu hier und hab schon eine Frage :8

ich möchte im Auto einen Huawei 8372 LTE Stick als Hotspot nutzen. Kann mein Via 62 sich auch mit diesem
verbinden ?
Oder muss es unbedingt ein Smartphone mit Bluetooth Tethering sein?

Gruß Peter

Kommentare

  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Revered Navigator]
    Nein.
    Ja.
  • OttihOttih Beiträge: 6 [Neophyte Traveler]
    Hallo Leute
    Wie kann ich mein Samsung Galaxy A5 mit meinem GO 6100 VERBINDEN
    :?
  • OttihOttih Beiträge: 6 [Neophyte Traveler]
    Danke erstmal werde es am Nachmittag versuchen
    lg Ottih
  • OttihOttih Beiträge: 6 [Neophyte Traveler]
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,774 Superuser
    Bei meinem Go5200 habe ich unter Menü/Einstellungen/Bluetooth einen Punkt Telefon hinzufügen. Ist das bei dir auch so?
    Ich selbst habe kein Telefon gekoppelt, da Sim ja eingebaut ist.
    Hinweis: Ich unterstelle das das Handy als Sichtbar in Bluetooth ist.
  • OttihOttih Beiträge: 6 [Neophyte Traveler]
    Ich finde bei meinen Go 6100 leider kein Bluetooth.
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,774 Superuser
    Falls kein Anderer User den Springenden punkt findet würde ich in der nächsten Woche den Support kontaktieren.
    Kontakt:
    Deutschland: 069 663 08 012 Mo - Fr: 09.00 - 17.30 Uhr Bis Nav3 und Einkäufe
    Deutschland: 069 6680 0915 Mo - Fr: 09.00 - 17.30 Uhr
    Österreich: 0810 102 557 Mo - Fr: 09.00 - 17.30 Uhr
    Schweiz: 0844 0000 16 Mo - Fr: 09.00 - 17.30 Uhr

    Montags ist allgemein schwieriges durchkommen
  • OttihOttih Beiträge: 6 [Neophyte Traveler]
    Werde ich machen
    Ich DANKE dir
    ottih
  • hamsterlangehamsterlange Beiträge: 716 Superuser
    Moin, moin Ottih
    Ist das das neuste Go6100? Laut tomtom-Seite ist es erst "demnächst lieferbar", was natürlich nicht unbedingt stimmen muß. Vielleicht gibt es die Geräte ja inzwischen.
    Soweit ich das sehe ist dein Gerät ein Gerät mit integrierter SIM-Karte (Always-Connect-Gerät). Wenn du dich im Gerät unter "TomTom-Dienste", dort in "MyDrive" mit deinen Tomtom-Daten (Benutzername und Passwort) angemeldet hast verbindet sich das Gerät automatisch mit TomTom um Traffic, Radarcms und anderes zu empfangen. Du benötigst dazu also kein Handy.
    Die Spracheingabe sollte auch ohne Handy funktionieren. (eingebautes Mikrofon)
    Außer, du möchtest das Gerät als Freisprecheinrichtung nutzen was laut Benutzerhandbuch nicht möglich ist.
    Soweit ich das weiß können das nur die Rider-Geräte. Das Benutzerhandbuch ist aber "allgemein" für alle GO-Geräte geschrieben.
    Allerdings steht in den technischen Daten des GO6100 nichts von Bluetooth-Schnittstelle für das Gerät. Es kann also sein, dass du wegen fehlender Bluetooth-Schnittstelle dein Handy nicht mit dem GO6100 verbinden kannst.
  • OttihOttih Beiträge: 6 [Neophyte Traveler]
    Servus DANKE für deine Info.
    lg Ottih
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,774 Superuser
    hamsterlange schrieb:
    Moin, moin Ottih
    Ist das das neuste Go6100? Laut tomtom-Seite ist es erst "demnächst lieferbar", was natürlich nicht unbedingt stimmen muß. Vielleicht gibt es die Geräte ja inzwischen.
    Soweit ich das sehe ist dein Gerät ein Gerät mit integrierter SIM-Karte (Always-Connect-Gerät). Wenn du dich im Gerät unter "TomTom-Dienste", dort in "MyDrive" mit deinen Tomtom-Daten (Benutzername und Passwort) angemeldet hast verbindet sich das Gerät automatisch mit tomTom um Traffic, radarcms und anderes zu empfangen. Du benötigst dazu also kein Handy.
    Die Spracheingabe sollte auch ohne Handy funktionieren. (eingebautes Mikrofon)
    Außer, du möchtest das Gerät als Freisprecheinrichtung nutzen was laut Benutzerhandbuch möglich sein könnte. Das Benutzerhandbuch ist aber "allgemein" für alle GO-Geräte geschrieben.
    Allerdings steht in den technischen Daten des GO6100 nichts von Bluetooth-Schnittstelle für das Gerät. Es kann also sein, dass du wegen fehlender Bluetooth-Schnittstelle dein Handy nicht mit dem GO6100 verbinden kannst.
    Hi Hamsterlange
    Das Go 6100 ist der Vorgänger vom 6200.
    Bei Am.zon und Media_arkt wird es mit Bluetooth angepriesen.
    Software mäßig sollten sie das selbe Menü haben. Deswegen wundert es mich das kein Menüpuunkt Bluetooth vorhanden ist:?
    Es sollte also bluetooth haben.
    Bezüglich Traffic hast du natürlich recht wegen der eingebauten Sim
  • InvisiblyInvisibly Beiträge: 233 [Exalted Navigator]
    Das Go 6100 hat KEINE Bluetooth Schnittstelle!
  • hamsterlangehamsterlange Beiträge: 716 Superuser
    Moin, moin
    Das mit der Bluetooth-Schnittstelle hat sich ja nun wohl geklärt :D .
    Wie schon geschrieben steht ja auch in der technischen Beschreibung von Tomtom nichts von Bluetooth.
    Ich dachte allerdings, dass das GO6100 ein relativ bzw. ganz neues Gerät ist, da es auf den TomTom Seiten als "bald verfügbar" gelistet ist.

    Guckst du hier: https://www.tomtom.com/de_de/drive/car/products/go-6100-europe/
  • Der go6100 ist der Vorgänger vom go6200 und der Nachfolger vom go6000.
    Bis die 2G Frage geklärt ist würde ich solche Geräte (5xxx oder 6xxx) nicht kaufen!
    Noch am Rande, die Hardware im 6000/6100 ist langsam bzw. am Limit. Wenn schon neueres Model.
    Die neueren haben auch WLAN und Bluetooth...
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online34

Dagobert
Dagobert
dhn
dhn
DougLap
DougLap
Elchdoktor
Elchdoktor
EugenK
EugenK
tgold
tgold
YamFazMan
YamFazMan
+27 Gäste