Navigation über eine abgerissene Brücke in Linz — TomTom Community

Navigation über eine abgerissene Brücke in Linz

ElvisGO730ElvisGO730 Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
Ich habe die neueste Europa Karten-Version 990.8306 für mein GO730 installiert und werde über eine Donau Brücke navigiert die bereits seit mind. 1 Jahr abgerissen wurde. Am Computer unter "TomTom Home verwalten" - "TomTom Route Planner verwenden" wird auf der selben Route die richtige Umfahrung (nicht über die ehemalige Brücke) angezeigt.
z.B Start: Linke Brückenstraße 8, Linz, AT
Ziel: Hafenstraße 6, Linz, AT
Warum wird auf meinem mobilen Navi GO 730 eine andere Route angezeigt - eine Route die nicht möglich ist?
«1

Kommentare

  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Moin,

    vielleicht solltest du das mal im Map Share Reporter melden:

    https://www.tomtom.com/mapshare/tools/?Lid=3

    Gruß Trend
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Revered Navigator]
    Ich bezweifle, dass die neuste Karte installiert oder ausgewählt wurde.

    eae6ded6-353c-4ffa-abb0-8b99f1c0baf7.jpg
    6bd15231-05a3-412e-9169-276af4f71eda.jpg
  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,348 Superuser
    Hast du auch die Karte gewechselt am Navi?!
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hallo ElvisGO730,

    ich denke ebenfalls dass Du aktuell eine andere, ältere Landkarte ausgewählt hast. Schau mal auf dem Gerät unter "Einstellungen" - "Karte" - "Karte wechseln" ob dort mehrere Karten gelistet sind. Dies sollte wohl die Lösung bringen.

    Gruß

    Julian
  • ElvisGO730ElvisGO730 Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
    Danke vielmals !! - Karte wechseln - das war´s !
  • SpandauSpandau Beiträge: 8 [Master Explorer]
    Ich habe das Start 52 erst gestern am 28. 7 gekauft und gleich die Karten aktualisiert. Trotzdem schickt mich das Navi über eine Brücke bei Bremen die seit mitte 2016 abgerissen bzw. in Berlin eine Strasse die seit anfang Juni 2017 gesperrt ist. Beide Sperrungen sind aber auf der Karte des Tom Tom Routenplaner als gesperrt gekennzeichnet. Auf dem Navi habe ich nur eine Karte mit der Nr. 990.8357. Woran kann das liegen ?
    Gruß
    Spandau
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 10,023 Superuser
    Hallo Spandau.
    Ich vermute das es damit zusammen hängt das du nur den TMC empfänger nutzt und somit keine TT Traffic Daten erhältst
  • SpandauSpandau Beiträge: 8 [Master Explorer]
    Was mache ich denn falsch, wie kann ich das korrigieren ? Ich will ja nicht erst vor der gesperrten Strasse stehen und dann nach einem Umleitungsschild suchen.
    Gruß
    Spandau
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Revered Navigator]
    Spandau schrieb:
    Trotzdem schickt mich das Navi über eine Brücke bei Bremen die seit mitte 2016 abgerissen bzw. in Berlin eine Strasse die seit anfang Juni 2017 gesperrt ist.
    Und was hat das jetzt mit der Brücke in Linz zu tun:?
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 10,023 Superuser
    Du machst nichts falsch.
    Leider bietet TMC nicht so detaillierte Informationen wie TomTom Traffic.
    Meines Wissens nach verfügt keines der Start Modelle über die Smartphone connected technologie sondern nur die etwas höherpreisigen Modelle VIa und GO und die Go Mobile App fürs Smartphone
  • SpandauSpandau Beiträge: 8 [Master Explorer]
    Vielen Dank für die Info. Das heißt also das TT Infos, die im eigenen Routenplaner öffentlich vorhanden sind , nicht an den Kunden beim nächsten Update der Karten weiter gibt. Irgendwie nicht Nachvollziehbar. Wenn ich das gewusst hätte wäre meine Kaufentscheidung wohl zu Gunsten anderer Hersteller gefallen.
    Gruß
    Spandau
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 10,023 Superuser
    Hi Spandau.
    Das ist so nicht ganz richtig.
    Wenn Sperrungen zeitlich begrenzt sind(wegen neubau für 1Jahr) werden diese oftmals an TT übermittelt und in Traffic aufgenommen.
    Abgerissene oder Zurückgebaute Straßen/Brücken sollten eigentlich duerhaft in den Karten entfernt werden.
    Das kann schon mal bis zu 9 Monaten dauern bis sie dann in den Karten auf dem eigenen Navi ankommen.
    Hast du die Aktuelle Kartenversion 9.90?

    Aber wenn du schon mal im Routenplaner nachgesehen hast und sie als Gesperrt gemeldet ist, liegt die vermutung nahe das sie nur als Trafficsperre vorhanden ist.
    Ansonsten währe dort ja keine Straße eingezeichnet.
    Wenn die Brücke dauerhaft abgerissen bleibt, ist das Kartenmaterial an dieser stelle scheinbar im Online Routenplaner und in den Karten nicht mehr up to date:(

    Du könntest diesen Umstand im Mapshare Reporter melden https://www.tomtom.com/mapshare/tools/
  • SpandauSpandau Beiträge: 8 [Master Explorer]
    Vielen Dank.
    Ich habe das Gerät am 28.7.17 gekauft und am selben Tag die Karte aktualisiert. Sie trägt die Nr. v990.8357 ( Veröffentlicht 04/2017)
    Besagte Brücke wird nicht dauerhaft abgerissen sondern durch einen Neubau an gleicher Stelle ersetzt. Sie ist schon seit mindestens 9 Monaten gesperrt und wird wohl nächstes Jahr fertig werden. Trotzdem wundere ich mich über die Nichtberücksichtigung gesperrter Strassen zumal es im Menü unter "Aktuelle Route " eine Funktion " Gesperrte Strassen vermeiden " gibt. Was diese bewirken soll wenn das Gerät gesperrte Straßen nicht kennt erschließt sich mir nicht.
    Gruß
    Spandau
  • hajuehajue Beiträge: 1,913 Superuser
    Spandau schrieb:
    ... Trotzdem schickt mich das Navi ... in Berlin eine Strasse die seit anfang Juni 2017 gesperrt ist. ...

    Hallo Spandau,

    teile doch bitte mal mit, um welche Straße in Berlin es sich handelt. Danke.

    Gruß
    Hans-Jürgen
  • SpandauSpandau Beiträge: 8 [Master Explorer]
    Hallo Hajue
    es handelt sich um den Hermsdorfer Damm zwischen Berliner Straße und Bertastaße. Bei der Brücke in Bremen ist es die über die B75 im Zuge der Heinrich-Plett-Allee.
    Gruß
    Spandau
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Revered Navigator]
    049183ee-29bd-4e7b-8cd0-bb37900af08a.jpg
    a84635fc-3014-4664-93fd-bd1b9c30574a.jpg
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 10,023 Superuser
    Die Brücke in Bremen kenne ich. Komme da auch hin und wieder dran vorbei. In meinem Go 5200 ist sie in den Traffic Daten eingetragen.
    Es muss also an der TMC übertragung liegen
  • SpandauSpandau Beiträge: 8 [Master Explorer]
    Hi,
    genau diese beiden Fälle sind es. Beim Hermsdorfer Damm habe ich den Praxistest gemacht mit besagtem Ergebnis: ich stand vor dem Sperrschild und bekam keine Umfahrung. Läßt sich das ändern oder muß ich darauf gefaßt sein, in solchen Fällen doch eine Landkarte zu Rate zu ziehen. Wenn ich die dann doch mitschleppen muß frage ich nach der Notwendigkeit des Navis
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Revered Navigator]
    Spandau schrieb:
    Läßt sich das ändern ...
    Nein, Du hast das falsche Gerät (nämlich ohne TomTom Traffic).
  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,348 Superuser
    Tipp auf den Navigationspfeil und auf gesperrte Straße vermeiden!
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Revered Navigator]
    Oder so. :D
    Manchmal hilft es auch, den Schildern zu folgen.
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 10,023 Superuser
    Spandau schrieb:
    Trotzdem wundere ich mich über die Nichtberücksichtigung gesperrter Strassen zumal es im Menü unter "Aktuelle Route " eine Funktion " Gesperrte Strassen vermeiden " gibt. Was diese bewirken soll wenn das Gerät gesperrte Straßen nicht kennt erschließt sich mir nicht.
    Auch Traffic deckt nicht alle Kleinbaustellen ab.
    Spätestens wenn man an einer Absperrbarke mit 3 Gelben Lichtern vorbei kommt sollte man achtsam werden. Spätestens wenn man vor den Absperrbarken mit 5 Roten Lichtern sollte man die von dir angesprochene Funktion nutzen.
    Das Navi berechnet dann eine neue Route und umfährt die Straße.
    Hin und wieder bin ich auch an Straßensperrungen beteidigt. Und trotz großer Ankündigung fahren immer noch genügend Autofahrer bis zur Baustelle und stellen dann entstzt fest--Hups Loch in der Straße--- komm ich doch wohl nicht vorbei.:D
    Oder sie beteuern oftmals es sei keine Umleitung ausgeschildert.
    Ich habe nun wirklich verständnis dafür das wenn man in einer fremden Stadt unterwegs ist und ein Schild registriert --Beispielstraße gesperrt-- das man dann drauf zu fährt, weil man ja nicht weiß ob die "Beispielstraße" auf der Route des Navi liegt. Jedoch sollte man die Schilder am Straßenrand nicht ganz ignorieren blos weil das Navi sagt --fahr da lang--
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 10,023 Superuser
    HUPS Text zu langsam geschrieben;):D:D
  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,348 Superuser
    Lochfrass schrieb:
    HUPS Text zu langsam geschrieben;):D:D
    Verspätungen kommen bei der Bahn schon mal vor ;p
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 10,023 Superuser
    b41533d2-92e3-4690-bf76-326cb5d95d7c.gifa80a05cb-4c18-488a-b191-79b0d48d2822.gif
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online36

DougLap
DougLap
Osborneyx
Osborneyx
Test9
Test9
tgold
tgold
TomDone
TomDone
Wilfriedje
Wilfriedje
+30 Gäste