neue Länder Tomtom Traffic

2

Kommentare

  • rohildebrandt_un36rohildebrandt_un36 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Der Ignoranz und Inkompetenz des Tomtom Kundendienstes ist zum kotzen.

    Entschuldigt meine Wortwahl, aber anders kann ich es nicht beschreiben.
    WArum es für go mobile und Rider traffic Daten gibt aber nicht für Go5200/6200 erhielt ich die lezten Tage viel Schwachsinn. Der neueste von heute.

    Der Mitarbeiter beruft sich auf die seid langem nicht aktualisierte eigene homepage

    https://de.support.tomtom.com/app/content/id/8/locale/de_DE/track/BvNtmwr6Dv8a~c9DGsWC~yQS7Gkq0S75Mv~r~zj~PP8i

    Außerdem schreibt mit Tomtom:
    "vielen Dank für Ihre Anfrage.
    Trafik-Abdeckung in allen TomTom-Geräte ist dasselbe: In Kroatien gibt es überhaupt keine Live Dienste.
    Für das Rider und bei der GO Serie gibt es keine Trafik-Informationen in Kroatien !"

    Mit anderen Worten liebe Forumsmitglieder: Tomtom hält eure Bilder von Tomtom go für Fakes.
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Supreme Navigator]
    rohildebrandt schrieb:
    Außerdem schreibt mit Tomtom:
    "vielen Dank für Ihre Anfrage.
    Trafik-Abdeckung in allen TomTom-Geräte ist dasselbe: In Kroatien gibt es überhaupt keine Live Dienste.
    Für das Rider und bei der GO Serie gibt es keine Trafik-Informationen in Kroatien !"

    Mit anderen Worten liebe Forumsmitglieder: Tomtom hält eure Bilder von Tomtom go für Fakes.
    Also meine Bilder stammen von Go Mobile und folglich nicht von einem "Gerät".
    Insofern ist die Aussage des Supports absolut richtig.
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Supreme Navigator]
    rohildebrandt schrieb:
    Ich hoffe mal, dass das stimmt (ebenso für Bosnien-Herzegowina, Estland, Lettland, Litauen, Montenegro, Mazedonien, Rumänien, Serbien, Ukraine, Weißrussland).

    Dort steht übrigens auch, dass Radarkameras für die Schweiz verfügbar sind.
  • U. N. WichtigU. N. Wichtig Beiträge: 495 [Supreme Pioneer]
    Also noch eine Diskussion über die Qualität der TT-Web-Präsenz und des Supportes.:rolling_eyes:
    Daß erstere irgendwo zwischen grauenhaft und lächerlich angesiedelt ist, zeigen ja schon die angeführten Beispiele. Und es gibt mehr solche Glanzleistungen auf der Homepage der Holländer.
    Und der Support ist etwa seit Einführung des Go950 live auch nur noch ein Call-Center. Und das wurde dann wohl irgendwann nochmals lohnkostensparend gen Osten geschickt. Also, was soll man da erwarten? Die Leute können dort verknotete Kontodaten (die es normalerweise garnicht geben dürfte) entwirren, das ist ja schonmal was.
    Für alle Fragen, die auch nur entfernt etwas mit Technik oder Navigation zu tun haben, ist man in jedem x-beliebigen Navi-GPS-Dingsbums-Forum besser aufgehoben.
    Go 520 WiFi, Go 930 T
  • rohildebrandt_un36rohildebrandt_un36 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Ja tatsächlich. Entschuldigt meine Wortwahl aber ich bin stinksauer mittlerweile. So was verblödetes wie Tomtom habe ich noch nicht erlebt

    Da wie bekannt Tomtom schriftlich mitteilt es gäbe kein Traffic in Kroatien für kein Gerät und sich fabei auf eine veraltete Seite der eigenen homepage bezieht habe ich ja bereits den link, welcher das Gegenteil zeigt tomtom auch geschickt.

    Trotzdem ist man Beratungsresistent und behauptet die Seite ist aktuell.

    Daraufhin habe ich versucht den Beweis anzutreten, und habe folgendes behauptet (Was ja auch stimmt!)

    Die Seite auf die tomtom verweist
    https://de.support.tomtom.com/app/content/id/8/locale/de_DE/track/BvNtmwr6Dv8a~Y5DGkSC~yQS7Gkq0S75Mv8q~zj~PP~j

    ist veraltet und kann nicht als Beleg herangezogen werden, denn dort fehlt Slowenien, obwohl Slowenien seid 2 Jahren abgedeckt wird vom Traffic Service.

    Jetzt haltet euch fest daraufhin schreibt mir Tomtom folgenden Schwachsinn:
    "...bitte ich sie mir Ihre info quelle mit zu teilen , dass es die slowenien Traffic seit zwei jähren gibt zu schicken. Sobald ich diese quelle überprüft habe werden Sie von uns sobald wie moeglich kontaktiert.
    Ich warte auf Ihre Antwort, bis dahin Vielen Dank für Ihr Verständnis."

    Das doch wohl ein Scherz, oder?

    Tomtom ist völlig ahnunglos über die eigenen Produkte. Völlig peinlich, aber Hauptsache Gewinn um 42% gesteigert. Wie wohl. Ja durch sparen an Qualität!!!!

    ICh habe Tomtom die Frage schon längst beantwortet und zwar im laufe des mailverkehrs ungefähr fünf mal. (Lesen die keine mails? zu faul? zu doof?)

    Kennt Tomtom diese Internetadresse nicht?
    https://mydrive.tomtom.com/de_de/

    liest Tomtom die eigenen Pressemitteilungen nicht?????

    http://corporate.tomtom.com/releasedetail.cfm?releaseid=953809

    Eine bodenlose UNVERSCHÄMTHEIT WIE TOMTOM SEINE KUNDEN BEHANDELT.

    Aber das ist ja bald überall das Problem (auch bei telekom, Payback etc). Man hockt irgendwelche Billigvollpfosten an den PC die irgendwelche Standardtextbausteine zusammen kopieren und Hirn und Verstand und mit Null Bock auch nur eine Sekunde die Frage des Kunden zu lesen und selbst wenn völlig überfordert diese zu verstehen, dazu kommt bei tomtom auch am telefon Leute mit extrem schlechten deutsch. Mußte mich heut auch an jemanden verbinden lassen der deutsch konnte, weil der erste deutsch mit einem derart starken Akzent gesprochen hat, das ich nur die Hälfte verstanden hat. UNFASSBAR
  • U. N. WichtigU. N. Wichtig Beiträge: 495 [Supreme Pioneer]
    "Aber das ist ja bald überall das Problem (auch bei telekom, Payback etc). Man hockt irgendwelche Billigvollpfosten an den PC..."
    Tja, Geiz ist geil!
    Das haben wir nun davon, daß alles nur noch billig sein soll. Die Mehrheit scheint es so zu wollen, zumindest suggerieren das die Medien und die Werbung. Und die Marketing-"Eggsbärden" in den Firmen glauben dann den selbstverzapftenQuatsch auch noch.
    Go 520 WiFi, Go 930 T
  • rohildebrandt_un36rohildebrandt_un36 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Tomtom teilt mir heute, ohne auf meine Fragen einzugehen, erneut mit

    "vielen Dank, dass Sie uns kontaktiert haben.
    Laut die Fach-Abteilung gibt es leider kein Trafik in Kroatien.
    Es tut mir wirklich Leid."


    Warum bewirbt Tomtom dies dann zum Beispiel für tomtom Rider.

    Ich habe nochmal nachgefragt ob diese Aussage auch für Tomtom Rider gilt und die App.

    @EthoZ , wie hast du eigentlich die bilder aus der App erstellt? weil mir zeigt es ja auch nur traffic rund um meinen Standort an in der Go-App?
  • rohildebrandt_un36rohildebrandt_un36 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Ich verkneif mir wenn möglich jedweden Kommentar zu der arroganten Inkompetenz des Call Centers.

    Ich habe nochmal nachgehakt:

    Dabei erhielt ich folgende Antwort:

    "Laut die Fach-Abteilung gibt es leider kein Trafik in Kroatien."

    Ich fragte erneut nach, ob das auch für das Tomtom Rider 550 gilt (hier wird es auf der homepage beworben, das es das gibt), lautet die Antwort

    "Es gibt keine Radarkmera für krawatia"

    Nicht wundern, ich kopiere eins zu eins, was ich schriftlich erhalte


    Also rufe ich zum x-ten mal an.

    Die Mitarbeiterin, versichert auf nachfragen, das Sie die Tomtom Produkte kennt und das sie weiß was Tomtom Traffic ist.

    Ich frage: Für welche Länder gibt es für welche Geräte Tomtom Traffic informationen.

    Antwort am Telefon Tomtom:"Alle"

    Ich" Sind sie sicher?"

    Tomtom:" Ja sicher, ich weiß das"


    Als ich um schriftliche Bestätigung bitte erhalte ich folgendes:

    "Frau xxxx hat leider Sie aus Versehen falsche Info gegeben und das war ein Systemfehler."

    AUS VERSEHEN??? egal wen man am Telefon hat, die Mitarbeiter sind hochgradig inkompetent und ahnungslos!!!!!!!!!!!!!

    @Justyna , will lange muß ich mir diesen quatsch gefallen lassen??????????


    Übrigens: Radarkamera gibt es sehr wohl für Kroatien.

    Wierso kennen Tomtom Mitarbeiter nicht den Unterschied???????

    Aber wehe der kunde wagt es sich über derart inkompetentes Personal zu beschweren, dann ist man scheinheilig beleidigt. Das ja schlimmer als Telekom, die Zustände bei Tomtom.

    Zugesagte Rückrufe werden nicht eingehalten, auf Nachfragen mit wem man spricht, werden Namen genannt, die laut Mitarbeiter des nächsten Tages gar nicht gibt.........usw usw

    hat jemand eine Nummer der Zentrale in Amsterdam??
    hier ist immer besetzt
    0031 (0) 20 757 000
  • rohildebrandt_un36rohildebrandt_un36 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Nächste dümmliche mail aus dem Hause Tomtom. Statt wie zugesagt, mich am Dienstag um 9:00 Uhr zurück zurufen, erhielt ich heute um 17:09 Uhr folgende mail:

    "Rufen Sie bitte uns an, falls Sie Fragen haben"

    Ja blöd nur, das ab 16:30 Uhr man niemanden mehr erreicht.

    Ist das eigentlich Dummheit oder bewußte Provokation?

    Wenn ich eins nicht Leiden kann, wenn man mich erst anlügt und dann derart glaubt den Kunden verarschen zu können.

    Man selber schreibt sich die Finger Wund, versucht zu erläutern und zu erklären um dann mit dümmlichen Zweizeilern abgespeist z uwerden. Das schon Ignorant.
    Ich habe ja schriftlich vom inkompetenten Kundendienst, das angeblich die Tomtom Geräte weniger können als laut Produktbeschreibung im Internet (Tomtom Rider hat entgegen homepage keine Traffic Service in Kroatien oder Rumänien)
    Dann gibts halt wegen falscher Werbeversprechen eine Abmahnung vom Verbraucherschutz hoffentlich. Justyna hatte ich mehrfach um Hilfe gebeten. Leider auch hier schweigen im Walde.
  • rohildebrandt_un36rohildebrandt_un36 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Tomtom bestätigt gerade schriftlich, das tomtom mit Produkteigenschaften wirbt die es nicht gibt!!!!!!!!!!

    Ich werde also den Verbraucherschutz informieren!

    Denn auch Justyna schreibt mir heute:
    "Traffic für Kroatien für Navigationsgeräte gibt es bestimmt nicht"

    hier wird aber genau damit geworben!
    https://www.tomtom.com/de_de/drive/motorcycle/products/rider-550/

    0767f76a-32fc-4a5c-b0d9-ba5bac41b60f.jpg
  • TaliesinTaliesin Beiträge: 184 [Renowned Wayfarer]
    Jeder von uns wünscht sich TomTom "worldwide" hinsichtlich der Karten wie der Verkehrsnachrichten.
    Wir sollten mal überlegen, ob es TomTom vielleicht an finanziellen Mitteln fehlt um in neuere Technologien zu investieren, die unsere Vorstellungen entsprechen und umsetzen zu können.
    Mein Vorschlag: Gründen wir in diesem Sinne
    einen TomTom Förderverein; TomTom e.V.
  • JustynaJustyna Beiträge: 3,272 TomTom Moderator
    Hallo rohildebrandt,

    Ich habe Dich um Zeit gebeten, um mir es zu ermöglichen, die Sache an der Quelle nachzuprüfen.

    Du aber zittierst hier meine private Nachricht, in der ich keine 100% Sicherheit geäußert habe, dass es diesen Traffic in Kroatien nicht gibt. Das Problem ist komplex, da TT auf verschiedenen Platformen Traffic bietet.

    Das ist nicht nur im Forum nicht erlaubt aber auch nicht in Ordnung, solange ich hier ein offizielles Statement dazu schreibe.

    Bitte sei geduldig und warte auf meine Stellungnahme hier.

    Gruß,

    Justyna
  • rohildebrandt_un36rohildebrandt_un36 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Justyna schrieb:
    Hallo rohildebrandt,

    Ich habe Dich um Zeit gebeten, um mir es zu ermöglichen, die Sache an der Quelle nachzuprüfen.

    Du aber zittierst hier meine private Nachricht, in der ich keine 100% Sicherheit geäußert habe, dass es diesen Traffic in Kroatien nicht gibt. Das Problem ist komplex, da TT auf verschiedenen Platformen Traffic bietet.

    Das ist nicht nur im Forum nicht erlaubt aber auch nicht in Ordnung, solange ich hier ein offizielles Statement dazu schreibe.

    Bitte sei geduldig und warte auf meine Stellungnahme hier.

    Gruß,

    Justyna
    1. War die PN nicht als vertraulich gekennzeichnet, insofern mal nicht übertreiben, von wegen nicht erlaubt.
    2. Sind auch PN die du im Rahmen deiner offiziellen Tätigkeit als Mitarbeiter von Tomtom gibst, sehr wohl zitierfähig.
    3. Wer mit Produkteigenschaften wirbt, diese auf Nachfrage auch nach 2 Wochen weder bestätigen noch dementieren kann, macht sich nach deutschem Recht des unlauteren Wettbewerbs strafbar. DASS ist nicht erlaubt Ihr hattet lang genug Zeit, euch über euren eigenen Produkte zu informieren! Meine Geduld ist am Ende.
    4. Deine Aussage "bestimmt nicht" steht im klaren Widerspruch zu, das du angeblich keine 100% Sicherheit geäußert hat. Nach deutscher Grammatik heißt "Bestimmt nicht" soviel wie 100% sicher!
    5. Wieso muß man nun erst mal wochenlang prüfen, was man seid Monaten auf der Homepage verspricht, nämlich Tomtom live traffic in Kroatien.
    6. Ich beweise schon viel zu viel Geduld, da eine Solche eigentlich banale Frage keine 4 Wochen dauern dürfte zu beantworten
    7. IHr hattet einen Rückruf zugesagt und nicht eingehalten, ich muss mich auch nicht anlügen lassen!
    Daher nochmal die offenen Fragen, wo ich nicht verstehe warum Tomtom unfähig ist seid über 2 Wochen diese Frage zu beantworten.

    Gibt es für das Tomtom rider 550 Tomtom traffic in Kroatien?

    Mir liegen mehrere Aussagen schriftlich vor, das es dies nicht gibt.

    Warum wird dann damit geworben?

    Wenn es das doch gibt, warum gibt es dies nicht auch für Tomtom GO 5200/6200, wenn es dies ohnehin für die Go App gibt?????

    Was denn an der Frage so schwer zu kapieren und zu beantworten??????????


    Alle anderen Fragen sind hinlänglich bekannt

    Laut telefonischer Auskunft eures völlig inkompetenten Callcenters gibt es traffic ja sogar in allen Ländern der Erde!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Es ist schwierig, Justyna, eine vernünftiges Gespräch oder Diskussion mit Tomtom zu führen, wenn es zum einem im Callcenter und emailcenter in Kairo niemanden mit ausreichend Deutschkenntnissen gibt, noch nur einen funken Basiswissen zu Tomtom Produkten und man nur angelogen wird ( falscher Name etc)

    Daher NOCHMAL: Nenn mir einfach einen Namen eines Verantwortlichen in der Hauptverwaltung in Amsterdam inklusive Telefonnummer.
  • rohildebrandt_un36rohildebrandt_un36 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    gerade Headquarter angerufen.

    Ich habe dann irgendwann den Namen verlangt.

    Antwort Tomtom Front desk: " I don't have a name"

    Angeblich ist das Call Center in Deutschland. alle mails angeblich Phishingmails and eine Justyna kennt man dort auch nicht.

    Noch Fragen?


    Soviel zum arroganten beleidigenden Niveau von Tomtom bis rauf in die Zentrale wo angeblich niemand zuständig ist.

    Wer selber probieren möchte. Hier die Nummer:

    http://corporate.tomtom.com/contact.cfm

    +31 (0) 20 7575000
  • Voyager1954Voyager1954 Beiträge: 3,259 [Revered Pioneer]
    Du steigerst dich in etwas rein was wenige. Interessiert, ein Kaltgetränk könnte helfen
    Iphone 7+ und Ipad 4 mit diversen Navi Apps Hyundai i30N ( 275PS) Performance mit TT Live Service im Werksnavi Karten von Here
  • rohildebrandt_un36rohildebrandt_un36 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Voyager1954 schrieb:
    Du steigerst dich in etwas rein was wenige. Interessiert, ein Kaltgetränk könnte helfen

    wahnsinnig hilfreicher Kommentar. Ich denke es interessiert mehr als du denkst. Denn Live Traffic ist für viele der Grund ein Tomtom zu kaufen und viele wollen es auch im Urlaub nutzen. Da sollten Angaben wo es diesen Service gbt schon korrekt sein und auf nachfragen auch sofort benennbar sein.

    Es sollte im Sinne aller Kunden sein, egal ob man sich konkret für diese Thema interessiert oder nicht, das Tomtom seine Kunden angemessen mit Respekt behandelt, denn auch du könntest morgen ein Problem haben und erwartest dann sicher auch entsprechend behandelt zu werden und eine fundierte Auskunft zu erhalten.

    @Justyna , möchte meine obige Aussage korigieren. Da ist mir ein Fehler unterlaufen. Ich warte nicht seid 2 Wochen auf eine Antwort sondern seid 11 Monaten. So alt ist dieser Thread nämlich!!!!
    Ihr wisst also seid 11 Monaten nicht wo und für welche Geräte Tomtom Live Traffic angeboten wird und wisst nicht was eure dazugehörigen offiziellen Pressemitteilungen dazu bedeuten. So sehe ich das zumindest.
  • rohildebrandt_un36rohildebrandt_un36 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Justyna schrieb:
    Hallo rohildebrandt,

    Das Problem ist komplex, da TT auf verschiedenen Platformen Traffic bietet.

    Ich möchte ferner darauf hinweisen, das es in der Pressemitteilung, die den Anfang dieses Thread bildet, wie auch bei allen anderen Pressemitteilungen zuvor zum Thema Live Traffic, keinerlei Einschränkungen genannt werden, das dies nicht auf den aktuellen Geräten verfügbar ist oder für welche Plattformen diese gelten soll bzw. nicht gelten soll. Insofern ist auch diese Ausrede nach 11 Monaten eine völlig indiskutable Ausrede.
    Insbesondere da sich diese Pressemitteilung kaum von der Pressemitteilung unterscheidet in der Slowenien als zusätzliches Land hinzu kam und dies sehr wohl auf den Geräten umgesetzt wurde.

    Man sollte schon VOR der Herausgabe einer Pressemitteilung wissen was sie bedeutet und nicht nach 11 Monaten immer noch nicht wissen. Das ist nicht komplex, das ist ein Armutszeugnis

    Ich habe daher mehrfach versucht den Pressesprecher anzurufen aber nur Mailbox.
    Ich würde aber gerne mal mit einem Verantwortlichen sprechen und nicht immer über schlecht informierte Dritte kommunizieren, die einfachste Fragen auch nach Monaten nicht beantworten können oder wollen.
  • JustynaJustyna Beiträge: 3,272 TomTom Moderator
    Hallo rohildebrandt,

    Wir werden alle unsere Webseiten aktualisieren. Ich habe es intern mit der Marketing Abteilung besprochen und sie sind dessen bewusst, dass es ein paar verwirrende Informationen bezüglich der Traffic- Abdeckung auf unseren Webseiten gibt.

    Das was ich Dir in diesem Moment 100% bestätigen darf, ist die Tatsache, dass Traffic für Kroatien nicht nur für GO Mobile verfügbar ist sondern auch für Endnutzer- Geräte.

    Sobald ich mehr Infos bez. Traffic Abdeckung bekomme, gebe ich hier unverzüglich Bescheid.


    Gruß,

    Justyna
  • rohildebrandt_un36rohildebrandt_un36 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    zu Abschnitt 1: Die Angaben sind nicht verwirrend, sondern der mir zugesandt Link völlig veraltet. Warum ich mich dann dumm anmachen lassen muß (per mail und Telefon) weiß ich allerdings immer noch nicht, wenn man auf Fehler hin weißt.
    Achtung Sarkasmus:
    Es ist auch schon unverschämt von manchen Kunden, wollen doch manche sich tatsächlich weder für dumm verkaufen lassen noch mit Lügen und Falschinformationen am Telefon abspeißen lassen. Ganz schon frech die Ansprüche mancher Kunden (Sarkasmus ab hier wieder aus)

    zu Abschnitt2. Kommen wir zurück zu Ausgangsfrage .Warum sind SÄMTLICHE Mitarbeiter am Telefon und emailschreiberlinge zu inkompetent dies korrekt zu beantworten???
    Warum kannst du hier immer noch nicht beantworten für welche Endgeräte welche Länder zur Verfügung stehen???? Ihr wisst seid 11 Monaten nicht welche Länder auf welchem Gerät zur Verfügung stehen und gebt also zu, falsche Angaben auf der Homepage zu machen!!! Das verstehe ich doch so richtig, oder?

    Und zum hundersten Mal die Ausgangsfrage. Warum wurde die Traffic Erweiterung (siehe Pressemitteilung am Anfang des Threads) für das aktuelle Gerät Go5200/6200 im Gegensatz zum Rider 450/550 nicht umgesetzt und wann wird das nachgeholt?
  • Voyager1954Voyager1954 Beiträge: 3,259 [Revered Pioneer]
    Das könnte an der eingebauten SIM Karte liegen .Wenn Vodafone keinen adäquaten Partner hat wird das nicht funktionieren . Die Modelle 6xx etc. haben keine SIM die brauchen das Handy vom Nutzer
    Iphone 7+ und Ipad 4 mit diversen Navi Apps Hyundai i30N ( 275PS) Performance mit TT Live Service im Werksnavi Karten von Here
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Supreme Navigator]
    295cc545-24ba-4137-b2da-ed3d52d7e35e.jpg
  • rohildebrandt_un36rohildebrandt_un36 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    ob es denn nun wirklich für ALLE Geräte Kroatien nicht verfügbar ist, oder doch wie auf der homepage, habe ich eute hirnrissige Antwort erhalten.

    "Sehr geehrte/r Mr xxxxxxxxx,
    vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Es tut mir leid für solche Schwierigkeiten. Ich bitte um Ihr Verständnis, denn es ist schon ärgerlich. Bezüglich Ihres Anhang entschuldige ich mich und ich hatte falsche Infos bekommen, die ich Ihnen gesendet habe.Laut dem System habe ich gefunden, dass Sie die Karte und die Live Services zum updaten versucht und das Update wurde fehlgeschlagen und daher ist im System ein Fehler für das Kartenupdate und ein für das Update der Live Service .

    Der Fehler der Kartenupdate bedeutet , dass die Aktualisierung durch Sie abgebrochen wurde. Es ist kein Fehler, sondern ein Code zu einer Gruppe zugewiesen, während im Gang gestoppt wurde. Um es beheben, brauchen Sie, das Gerät mit dem PC zu verbinden und die Verbindung lassen, bis es zu Ende geht"


    Was für inkompetente Leute arbeiten da eigentlich.

    Das kommt davon, wenn man sein call und emailcenter in ein LAnd auslagert, das nicht gerade bekannt ist für seine deutschkenntnisse in der Bevölkerung (Kairo, Ägypten).

    @Justyna, wann kommt die Antwort von tomtom und wann hört tomtom endlich auf mich fast täglich mit solchen stumpfsinn zu belästigen statt meine Fragen im Ticket zu beantworten. Das geht nun schon seid 6 Wochen zu?
  • rohildebrandt_un36rohildebrandt_un36 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Der Punkt ist doch, das aber damit geworben wird, das es auf einigen Geräten Rumänien und Kroatien gibt. Also BEtrug beim Verkauf?

    Es ist tatsächlich erschreckend wie Inkompetent Tomtom ist. Auch von Justyna warte ich seit Wochen auf Antwort. Selbst bei Anrufen in der Zentrale wird man beleidigt and arrogant herablassend behandelt. Im Call Center dreist angelogen und haltlose Unterstellungen in die Welt gesetzt, nur um von der eigenen Unfähigkeit abzulenken.

    Einfachste technische Fragen überfordert Tomtom völlig. Aber einen Fachmann darf man nicht sprechen, anscheinend gibt es aber auch keinen. Kein weiter verbinden, kein weiterleiten der Anfrage, nichts.

    Ich habe unter anderem auch hier per PN aufgefordert mir die Durchwahl eines Mitarbeiter zu geben, welcher die PRessemitteilungen erklären kann. NICHTS !

    in der Pressestelle bei Tomtom, nur Anrufbeantworter. Ein Unternehmen das seine eigenen PRessemitteilungen nicht kennt und auch auf nachfragen diese über ein Jahr nicht erklären kann ist das lächerlichste was es wohl gibt.

    Zuletzt erhielt ich folgende lapidare Antwort:
    "Am 27.05.2018 haben Sie uns eine Mail zugewandt mit einer Anfrage bezüglich der verschiedenen Abdeckungen des Traffic Service. Warum bekommen Kunden mit einer TomTom GO Mobile mehr Länder als Kunden mit einem TomTom GO 5200 etc. Das liegt halt daran , dass unsere Programmierer die Abdeckung noch nicht eingerichtet hat."

    @Justyna,

    und wann wird der Programmierer das umsetzen? Dazu hast auch du schon vor Wochen eine Antwort verprochen?

    Wann kommt die Antwort? Oder gib mir endlich die Durchwahl eines Verantwortlichen

    Übrigen, wer als Aktienunternehmen falsche Ankündigungen macht, um seinen Aktienkurs zu schönigen macht sich strafbar! Erzähl das bitte eurem Pressesprecher
  • BemboBembo Beiträge: 11,638 Superuser
    @rohildebrandt
    In dem Ton wie du hier im Forum Auftritts, den Ton wirst du auch beim Support benützen. Da solltest du du dich nicht wundern das plötzlich keine Antwort mehr kommt.
    Weitere Diskussionen mit dir möchte ich nicht. Igno.
  • rohildebrandt_un36rohildebrandt_un36 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Bembo schrieb:
    @rohildebrandt

    In dem Ton wie du hier im Forum Auftritts, den Ton wirst du auch beim Support benützen. Da solltest du du dich nicht wundern das plötzlich keine Antwort mehr kommt.

    Sorry Bembo, aber da verwechselst du meiner Meinung nach Ursache und Wirkung. Es kommt im übrigen seit einem Jahr keine Antwort. Und das ist also meine Schuld das Tomtom mir nicht antworten will? Ich dachte es wäre hier klar von mir dokumentiert, das wohl eher hingegen die Tomtom Mitarbeiter völlig überfordert sind.
    Schade das dies nicht ankommt. ich wollte hier auch niemanden mit Details langweilen, wie:

    Gespräch mit Tomtom Mitarbeiter:
    Ich "Gut das ich sie weider dran habe, wir haben vor drei Wochen schon einmal telefoniert. Sie hatten mir doch einen Rückruf fest zugesagt."
    Tomtom Mitarbeiter:" Wenn ich Ihnen einen Rückruf zugesagt hatte, dann habe ich das auch gemacht"
    Ich:" LEider nein, das hätte ich im Display gesehen"
    Tomtom: " Wenn ich Ihnen einen Rückruf zugesagt hatte, dann habe ich das auch gemacht"
    Ich: " Wie ich bereits sagte, hier hat keiner angerufen"
    Tomtom: Doch, ich habe angerufen"
    Ich: Ich kann gerne das Modem auslesen mit dem Telefonprotokoll, aber glaube nicht das ich was finde"
    Tomtom:" Dann ging das Gespräch halt nicht durch, ihr Problem"
    Ich:" Wenn Sie anrufen und nicht durchkommen ist das nicht mein Problem. Wenn man nicht durchkommt, sollte man es erneut versuchen"
    Tomtom: nein muß ich nicht, das ist ihr Problem wenn ich nicht durchkomme.
    Ich: Halten wir also fest, das sie Ihre Zusage nicht eingehalten habe"
    Tomtom: Nein ich habe zurückgerufen
    Ich: Nein haben Sie nicht, sonst würde ich es auf dem Display sehen
    Tomtom: . Doch hab ich

    Und so ging das noch fünf Minuten weiter. Lügen nichts als Lügen und Arroganz von inkompetenten Leuten. Die Frau wollte nur davon ablenken, das sie Ihren Job nicht richtig macht und es einfach verbockt hat

    Noch mehr Beispiele gewünscht? Hab noch genug davon.

    Wenn man schon keine Ahnung hat, dann sollte man den Kunden auch nicht anlügen und für dumm verkaufen, denn dies halte ich im Höchstmaß für beleidigend.
    Aber klar, kann ja nur der Kunde selber schuld sein. Schade! Genau durch solche haltlosen Unterstellungen ohne dafür einen Anhaltspunkt zu haben wie von dir, werden Unternehmen nur bestätigt darin, das es legitim sein könnte Kunden zu verarschen.

    Aber was genau an meiner Formulierung findest du unpassend, Bembo?
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online1

1 Gast