GO 6250 Professionel Fragen — TomTom Community

GO 6250 Professionel Fragen

Fraha123456Fraha123456 Beiträge: 16 [Outstanding Explorer]
Ich habe seit einigen Tagen das GO 6250 in Gebrauch und einige Fragen .
Kann es sein das das Gerät die Länge des Fahrzeuges (Sattelzug 18,75m) nicht berücksichtigt ?
Das Navi wollte mich teilweise in Haarnadelkurven und sogar Feldwege leiten . Die Kartendaten sind wohl noch erweiterungswürdig ?
Dann ist mir aufgefallen das Jannik als Stimme nicht angeboten wird ?
Desweiteren ist es normal vor jeder Route die Fahzeugdaten nochmals zu bestätigen ?
Können zwei LKW's als Profil gespeichert werden ?
Danke für die Hilfe !
Grüße
Frank
«1

Kommentare

  • ichbins25ichbins25 Beiträge: 0
    Also das mit den Feldwegen würde mich schonmal interessieren,könntest du da mal ein Beispiel nennen mit Start und Zielort? Haarnadelkurven sind so eine Sache. Das Gerät wird die Länge schon berücksichtigen,aber ob eine Kurve passt oder nicht,dazu müsste jede Kurve vermessen werden und auch die Kurvenlaufeigenschaften der Kombination bekannt sein. Und das würde ich,denke ich mal den Kostenrahmen sprengen.....
    Ich denke mal das du keine zwei Profile Speichern kannst,deswegen musst d ja jedesmal deine Abmessungen bestätigen. SO war es zumindest beim Vorgänger
  • tanTcheNtanTcheN Beiträge: 68 [Prominent Wayfarer]
    Fraha123456 schrieb:
    Ich habe seit einigen Tagen das GO 6250 in Gebrauch und einige Fragen .
    Kann es sein das das Gerät die Länge des Fahrzeuges (Sattelzug 18,75m) nicht berücksichtigt ?
    Das Navi wollte mich teilweise in Haarnadelkurven und sogar Feldwege leiten . Die Kartendaten sind wohl noch erweiterungswürdig ?
    Dann ist mir aufgefallen das Jannik als Stimme nicht angeboten wird ?
    Desweiteren ist es normal vor jeder Route die Fahzeugdaten nochmals zu bestätigen ?
    Können zwei LKW's als Profil gespeichert werden ?
    Danke für die Hilfe !
    Grüße
    Frank

    Hallo, ich bin zwar nicht im Besitz des Gerätes, trotzdem möchte ich dir einige Sachen beantworten.
    Du kannst in den Einstellungen zusätzlich unter dem Punkt Routenplanung unbefestigte Straßen meiden.
    Schau doch mal ob du den Punkt aktiv hast. Ja es ist normal das du vor jedem benutzen die Fahrzeug Daten bestätigen
    musst, und es ist nicht möglich mehrere Profile für LKW anzulegen.
    Die Stimme Jannik kannst du dir am PC über die TomTom MyDrive Connect Software downloaden. Unter Meine Inhalte/Meine Stimmen zu finden.

    Grüße
  • Fraha123456Fraha123456 Beiträge: 16 [Outstanding Explorer]
    Hallo
    Vielen Dank für die Antworten . Unbefestigte Straße vermeiden ist aktiviert . Eine Beispielroute wäre von 92637 Weiden Regensburger Straße 195 nach 92421 Schwandorf Sitzenhof 1 (7,5 Tonnen Straße mit Ende als Sackgasse vor Werkszaun) . Oder von 92637 Weiden Regensburger Straße 195 nach 92521 Schwarzenfeld Buchtal 1 (gesperrter Feld/Waldweg).
    Grüße
    Frank
  • ichbins25ichbins25 Beiträge: 0
    Also habe das grad mal am Mydrive Routenplaner eingegeben. Und das ganze auch mal bei Maps geguckt. Also Mydrive fährt da keine Feldwege,zumindest sah es bei beiden in Google Maps so aus als wenn man da herfahren kann auch mit einem LKW.
  • Fraha123456Fraha123456 Beiträge: 16 [Outstanding Explorer]
    Hallo
    bei Google Maps funktioniert wohl auch laut der Aussage eines anderen LKW Fahrers .
    Bei Eingabe am Navi gibt es die erwähnten Probleme .
    Wo ist eigentlich Jannik (Stimme) geblieben ?
    Grüße
  • ichbins25ichbins25 Beiträge: 0
    Ne hatte das nicht bei Google Maps eingegeben,hatte mir nur auf dem Sateliten bild dann angeguckt wie die Strecke aussieht die Mydrive berechnet hat. aber laut Mydrive wird auch kein Feldweg oder schlimmeres befahren.Also so sieht das Mydrive aus:
  • Fraha123456Fraha123456 Beiträge: 16 [Outstanding Explorer]
    Hallo bei Route Nr 1 ist das die gesperrte 7,5 t Straße .
    Von oben wäre die richtige Anfahrt . Bei Route Nr 2 ist es erstaunlicherweise die richtige Anfahrt . Mein Navi wollte von oben durch den Wald .
    Alles wie geschrieben noch verbesserbar . Die Live Dienste sind aber Klasse !
    Grüße
  • ichbins25ichbins25 Beiträge: 0
    Ah ok bei Route 1 Konnte man das bei Google Maps nicht sehen das dort gesperrt ist. sah befahrbar aus...
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 6,938 Superuser
    Na ja es wird immerhin angezeigt daß die Strasse für Lkw nicht frei befahrbar ist.
    0ef8954d-6a7a-4272-903f-780ad391e638.png, 507f7e87-a8dd-40ce-be64-b58e2f388854.png
    Wenn man aber da hin will, muß TT ja auch irgend wie routen. Das Pro5150 ist in dem Punkt ganz bockig ! Wenn das in eine Strasse nicht rein will berechnet es einfach keine Route und quittiert das ganze mit : Keine Route möglich !;)
    Und das Kleingedruckte sollte man auch nicht vergessen !! Da steht : Die Lkw-, Bus- und Kleinbus-Optionen können je nach Land variieren und stellen keine Garantie dafür dar, dass die Eckdaten Ihres Lkw bei allen Routenvorschlägen berücksichtigt werden. Befolgen Sie die Straßenschilder und geltenden Gesetze.
    PS: Seltsam ist allerdings daß MD die Hausnummer 1 anders setzt als mein 6200;)
    Gruß Siggi

    =========================================================
    Der Mensch ist immer noch der aussergewöhnlichste Computer von allen.
    (-John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63)-)

  • ichbins25ichbins25 Beiträge: 0
    Ich stelle mir grad die Frage warum ist bei s-i-ig-g-i Hausnummer 1 an einer anderen Stelle wie bei mir bzw. Mydrive?
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 6,938 Superuser
    Bei Google ist Sitzenhof 1 sowohl dort wo es bei MD angezeigt wird als auch dort wo es mein 6200 anzeigt !;);) Aber solche falsch erfassten, zum Teil aber auch von den Kommunen falsch erfassten Ecken gibt es zu Hauf ! ;)
    Nachtrag: Jetzt ist mir alles klar---das gesamte Gelände dort ist so wie es ausschaut ein und die selbe Firma, also kann es durchaus auch sein daß die Hausnummer die selbe ist. Die Frage warum MD einen anderen Punkt anfährt als die Navis bleibt aber trotzdem . Und es ist gar kein Feldweg den mein Navi anzeigt es ist Werksgelände.
    Gruß Siggi

    =========================================================
    Der Mensch ist immer noch der aussergewöhnlichste Computer von allen.
    (-John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63)-)

  • ichbins25ichbins25 Beiträge: 0
    s-i-g-g-i schrieb:
    Bei Google ist Sitzenhof 1 sowohl dort wo es bei MD angezeigt wird als auch dort wo es mein 6200 anzeigt !;);) Aber solche falsch erfassten, zum Teil aber auch von den Kommunen falsch erfassten Ecken gibt es zu Hauf ! ;)

    Nun ja,aber wenn man mal ehrlich ist,es gibt bei TomTom mehr als genug Kartenfehler,manche schon seid über zehn Jahren. Und trotz Melden hält man es nicht für nötig diese mal zu beseitigen. Also wundern tut mich in der Hinsicht eigentich gar nichts mehr....

    s-i-g-g-i schrieb:
    Nachtrag: Jetzt ist mir alles klar---das gesamte Gelände dort ist so wie es ausschaut ein und die selbe Firma, also kann es durchaus auch sein daß die Hausnummer die selbe ist. Die Frage warum MD einen anderen Punkt anfährt als die Navis bleibt aber trotzdem . Und es ist gar kein Feldweg den mein Navi anzeigt es ist Werksgelände.

    Ja deine Hausnummer 1 liegt auch noch auf dem Werksgelände. ABer laut Maps sind dort zwei Firmen heimisch,einmal die Maschinenproduzierende Firma und einmal ein Händler mit anderen Namen.
    Aber ich hatte mir das nochmals genau bei Google Maps und anderen Quellen angeschaut. Nur kann ich nicht wirklich nachvollziehen vor welchem Zaun der Themenstarter stand....
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 6,938 Superuser
    Na ja solche Differenzen wird es immer geben, nimm mal zB. die Fa. Schütz in 50242 Selters mit ihrem riesen Areal. Darin befinden sich mit Sicherheit mehr als 10 verschiedene Anschriften --bei TT als auch bei Goggle. Die Anmeldung um ins Gelände zu kommen für alle nicht nur für Lkw ist zB. "Im Geisenborn 5" die Firmenadresse lautet jedoch "Schützstrasse 12", dann gibt es im Gelände noch die Schützstrasse 4, die Hochstrasse 29 usw.
    Auch wenn noch viele Kartenfehler hinterlegt sind, der normale Menschenverstand sollte immer noch vor dem Navi sein. Die Zeiten mit Stadtplan auf dem Lenkrad sind Gott sei Dank vorbei, aber auch zu Navis Zeiten muß man sich eben auch mal durchfragen. Ich fahre öfter mal Aussiedlerhöfe an, die sind sehr oft im Navi einfach nicht existent, da bleibt auch nur alt bewährtes - Mund auf und Fragen.;);)
    Daß TT gemeldete Fehler nicht oder nur schlecht umsetzt, wohl bemerkt überwiegend in der Lkw Navigation ist leider so, warum werden wir nie erfahren. Ich weiß von zwei anderen Herstellern die ich mal getestet habe daß die sehr wohl auch viele Kartenfehler haben und aus einem Forum von denen hör ich heute noch die Schreie nach Besserung---da geht es hier ja noch recht gediegen zu !!!;)
    Gruß Siggi

    =========================================================
    Der Mensch ist immer noch der aussergewöhnlichste Computer von allen.
    (-John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63)-)

  • ichbins25ichbins25 Beiträge: 0
    s-i-g-g-i,ich rede hier nicht von Kartenfehlern die nur Lkw betreffen. Tom Tom macht mal eben aus Bundesstrassen Landstrassen und umgekehrt. Solche Fehler sind bei allen Karten drin. Nicht nur in der Lkw Karte. Und sie schaffen es ja noch nicht mal in einer Grossstadt den richtigen Verlauf von Bundesstrassen richtig hinzukriegen. Wenn ich mir das in Mydrive angucke, sorry aber das sieht aus als wenn da ein Praktikant dran war. Und vor allem mit jeder Zoomstufe haben die Strassen dann auch eine Andere Bezeichnung. Und so etwas dürfte einem solchen Unternehmen nicht passieren,vor allem manche dieser Fehler sind nun wirklich schon über zehn Jahre alt.
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 6,938 Superuser
    @ichbins25 schrieb,
    ich rede hier nicht von Kartenfehlern die nur Lkw betreffen
    Ich aber , weil wir in einem Trucker Thread sind !;);) Immerhin wurde ein Kartenfehler an dem ich seit vier Jahren rum mache nun endlich in die Karte eingepflegt.;);) Ist doch schon mal was. Und du kannst mir glauben, bei ca.150.000 km im Jahr die ich mit dem Truck zurück lege, würde ich gewaltig auf den Putz hauen wenn es so schlimm wäre ! Was macht es für Pkw für einen großen Unterschied ob Bundes oder Landstrasse ? Beim Lkw würde ich das verstehen und auf manchen Landstrassen kommt man sogar deutlich besser voran als auf der überfüllten Bundesstrasse.
    Das die Strassen andere Bezeichnungen bekommen beim zoomen wäre mir jetzt noch nie aufgefallen, muß ich mal schauen--hast du ein kongretes Beispiel ? Das manche Strasse erst bei dementsprechend großer Zoomstufe Namentlich sichtbar werden hab ich schon gesehen.
    Gruß Siggi

    =========================================================
    Der Mensch ist immer noch der aussergewöhnlichste Computer von allen.
    (-John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63)-)

  • ichbins25ichbins25 Beiträge: 0
    Das war irgendwo in Berlin wo sich je nach Zoomstufe die Strassenbezeichnung geändert hat,finde ich jetzt aber auch nicht wieder so auf die schnelle.
    Und welchen Unterschied es für Pkw macht ob es eine Bundesstrasse oder Landstrasse ist möchtest du wissen? Ganz einfach wenn ich mit nem PKW auf eine Baustelle fahren soll und als Adresse bekomme ich : WKA 4,Zufahrt 300 m Hinter Parkplatz auf Lxy. Und wenn TomTom dann aus Lxy Bxx macht klappt das nicht wirklich. Und frag doch mal irgendwem auf nem Dorf wo die Lxy ist,mal gucken wie weit du dann kommst.
    Und desweiteren finde ich es ein absolutes Armutszeugnis das man es nicht schafft die Strassen richtig zu bezeichnen. Ok wenn die Strassen neu sind,ok das sie nicht direkt am ersten Tag nach Freigabe in den Karten auftauchen ist klar,oder ein Neubaugebiet,hab ich Verständnis für. Oder wenn irgendwo eine Strasse auf 7,5 Tonnen abgelastet wird sehe ich das auch ein. Nur frage ich mich trotzdem,egal wo man guckt,ob es Bing Maps ist oder OSM oder Google,das hab ich noch nirgends gesehen das dort aus Bundesstrassen Landstrassen gemacht werden und umgekehrt oder sie aktualisieren schneller.
    Und fakt ist auch,das man in gewissen Branchen eben mehr mit der Strassenbezeichnung arbeitet wie mit Strassennamen.....
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 6,938 Superuser
    WKA 4, Zufahrt 300m Hinter Parkplatz auf Lxy ??????? Ist das ne Adresse oder gehört es zu einer Schnitzeljagd ?;);)
    Gruß Siggi

    =========================================================
    Der Mensch ist immer noch der aussergewöhnlichste Computer von allen.
    (-John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63)-)

  • ichbins25ichbins25 Beiträge: 0
    Ich mach dir mal bei Gelegenheit nen Bild von einer Anfahrtsbeschreibung.....
    Und dann wirst du vielleicht auch einsehen,das man mit solchen Karten die TomTom zur Verfügung stellt,nicht arbeiten kann
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 6,938 Superuser
    ichbins25 schrieb:
    Ich mach dir mal bei Gelegenheit nen Bild von einer Anfahrtsbeschreibung.....
    Und dann wirst du vielleicht auch einsehen,das man mit solchen Karten die TomTom zur Verfügung stellt,nicht arbeiten kann
    Was geb ich für die Adresse ins Navi ein ?
    Gruß Siggi

    =========================================================
    Der Mensch ist immer noch der aussergewöhnlichste Computer von allen.
    (-John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63)-)

  • ichbins25ichbins25 Beiträge: 0
    Die Strassennummern der letzten Kreuzung,an den Geräten funktioniert das. Vorausgesetzt in den Karten sind die richtigen Bezeichnungen hinterlegt ansonsten hat man verloren ....
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 6,938 Superuser
    Sorry du sprichst in rätseln, mit dieser Adresse (WKA 4, Zufahrt 300m Hinter Parkplatz auf Lxy) würde ich keinen cm losfahren. Aber gut lassen wir das. Ich fahre übrigens auch Baustellen mit Armierstahl für den Brückenbau in D, CH und F an. Dort bekommen wir auch nur die Strasse genannt und dann müßen wir selber die Los Nummer oder den Bauabschnitt suchen und uns durch fragen. Abspannseile für Strom/Funkmasten fahren wir auch auf Baustellen und die sind manchmal irgend wo im Wald, da bekommen wir auch nur die Strasse und gelegentlich noch eine Entfernungsangabe von einem bestimmten Punkt. Aber in der Regel ist bei allen Aufträgen eine Telefonnummer des Bauleiters dabei ! Also ich hab bisher noch alles gefunden und bin immer wieder nach Hause gekommen.;);) Ich glaube ich würde nicht mal merken wenn sich ein B Strasse in eine L Strasse ändert, ist übrigens bei mir zu Hause so. ;);)
    Gruß Siggi

    =========================================================
    Der Mensch ist immer noch der aussergewöhnlichste Computer von allen.
    (-John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63)-)

  • ichbins25ichbins25 Beiträge: 0
    Telefonnummern hab ich in der Regel auch,nur nachts nützen die einem nichts. Mein Lkw hat in der Regel 40 t + an Leergewicht. Das heisst überwiegend nachts fahren und nachts ankommen. So da nützen mir keine Telefonnummern etwas wenn ich morgens beim Laden oder entladen einen Freundlichen Bauleiter haben möchte. Und in der Regel findet man nachts auch niemanden den man fragen könnte.
    Und deswegen wäre es schon hilfreich wenn zumindest in den Karten die Strassenbezeichnungen stimmen würden.Selbst der Polizei,die auch regelmässig ausserhalb der Autobahn mitfährt,muss ich sagen wo es lang geht. Weil selbst die kennen nicht alle Strassenbezeichnungen aus dem Kopf. Und deshalb wäre es schon hilfreich wenn die Bezeichnungen in den Karten stimmen würden.
    Nicht jeder fährt eine beplante Schubkarre und darf fahren wie er will ;)
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 6,938 Superuser
    Die beplanten Schubkarren machen wenigstens keine so manchmal lächerlich übertriebenen Aufstand wenn sie auf der Strasse sind. !;);)
    Und behindern nicht ebenso manchmal unnötig den Verkehr! Manche im Schwerlastgewerbe führen sich wie die Könige auf, der kleine hinten ist eh das aller letzte im wahrsten Sinne des Wortes. !;);) Ich bin froh daß ich so einen Sch.... nicht fahren muß. Ihr bekommt doch sogar gesperrte Parkplätze zugewiesen. Die lassen dich doch nicht alleine auf eine Baustelle im Hinterland fahren wenn du als Schwerer unterwegs bist. Mich würde aber immer noch die Adresse interessieren !;)
    Aber gut lassen wir das und zurück zu wichtigerem !
    Gruß Siggi

    =========================================================
    Der Mensch ist immer noch der aussergewöhnlichste Computer von allen.
    (-John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63)-)

  • ichbins25ichbins25 Beiträge: 0
    Der übertriebene Aufstand nennt sich meist Brückenauflagen und werden von den Ämtern vorgegeben;)
    Und du glaubst gar nicht wo man allein überall herfahren darf laut Genehmigung,wundert mich zum Teil auch sehr......
    Aber zurück zu Wichtigeren,dann stell ich mal die Frage anders,warum schaffen es so gut wie alle anderen die Strassenbezeichnungen aktuell zu halten nur TomTom nicht? Und warum macht man es für Kunden so kompliziert eine Änderung zu melden,bzw das sie übernommen wird?
    Warum soll ich als Kunde noch Bildliche Beweise liefern wenn ich melde das eine Strasse eine falsche Bezeichnung hat? Für TomTom wäre es doch das einfachste wenn so eine Meldung kommt eben im Internet zu recherchieren? Man macht sich das Leben schwerer als es ist.....
  • Cattleya2Cattleya2 Beiträge: 70 [Prominent Wayfarer]
    Hallo
    ist dieses Navi nun das mass der Dinge bei TomTom bezüglich
    Navi für Auto mit Anhänger oder CamperFahrzeug?

    Oder ist es nach wie vor das 6000 Trucker
    oder doch noch immer das 1015 Camper

    was ist das mass der Dinge bezüglich Routen und berechnen mit Fahrzeug dass mit Anhänger nur 80 kmh darf :-(
    gruss
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online5

sewerinspector
sewerinspector
YamFazMan
YamFazMan
+3 Gäste