keine MapShare und Radarkameras Updates — TomTom Community

keine MapShare und Radarkameras Updates

Tommy1511Tommy1511 Beiträge: 625 [Supreme Pioneer]
Bearbeitet: in die richtige Kategorie verschoben

Was ist mit den "normalen" updates - MapShare und Radar? Die werden schon seit einiger Zeit nicht mehr angeboten - trotz Trommelresets. Es kann ja wohl nicht angehen, dass nun alle TomToms in den Reparaturmodus versetzt werden müssen, um wieder updates zu erhalten! Was ist nur wieder los bei TomTom???
«1

Kommentare

  • SurrferSurrfer Beiträge: 15 [Apprentice Traveler]
    Tommy1511 schrieb:
    Ist ja wirklich schön und gut, wenn hier ein Reparaturmodus nach dem anderen angeboten wird. Aber was ist mit den "normalen" updates - MapShare und Radar? Die werden schon seit einiger Zeit nicht mehr angeboten - trotz Trommelresets. Es kann ja wohl nicht angehen, dass nun alle TomToms in den Reparaturmodus versetzt werden müssen, um wieder updates zu erhalten! Was ist nur wieder los bei TomTom???

    Fällt mir auch auf, auf meine TOMTOM Go620 kommen auch keine Radar und Mapshare updates rein ?
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,519 Superuser
    Ich schließe mich mal der Frage von Tommy1511 und Surrfer an.
    Zugegebener Maßen könnte man sich die Frage stellen ob auch das eigene Gerät von der Updatebremse betroffen ist, weil zb am Server was verstellt worden ist.
    Schließlich bekamen die Anderen ja auch die Meldung das Ihr Gerät auf dem neuesten Stand sei.

    Es währe also schön wenn vieleicht einer der Moderatoren einen Kommentar dazu schreiben könnte.
  • JustynaJustyna Beiträge: 3,388 TomTom Moderator
    Hallo zusammen,

    Ich musste Eure Beiträge verschieben, da diese nichts mit dem Aktualisierungsproblem der Softwareversion 17.1 zu tun haben und ein anderes Problem betreffen.

    Ich bedanke mich aber fürs Feedback.
    Infolgedessen habe ich bei meinen Kollegen nachgehackt und erfahren, dass die Radarwarner- und MapShare- Updates leider auch heute angehalten wurden.
    Wir entschuldigen uns dafür aber sind des Problems bewusst.


    Sobald ich mehr weiß, gebe ich unverzüglich Bescheid.

    Gruß,

    Justyna
  • BemboBembo Beiträge: 12,097 Superuser
    Hallo Justyna,
    Danke für deine Info.
    Es wäre sehr zu Begrüssen wenn, es mal einige Zeit ohne Pannen und Störungen laufen würde.

    lg. Bembo
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,519 Superuser
    Von mir auch einen recht herzlichen Dank für die Info.
    Wenn die Ursache bekannt ist, beruhigt es doch. Wir üben uns in geduld. Das Navi tut ja seinen Dienst:$
  • Dominik_KDominik_K Beiträge: 7 [Master Traveler]
    Dazu habe ich doch glatt auch noch eine Frage: Mein 6200 bekommt zwar die Mapshare-, nicht aber die Radarupdates und das seit ca. 14 Tagen. Trommelreset und das Rücksetzen auf Werkseinstellung haben leider nicht geholfen.

    @Justyna: Das ist also ein generelles Problem, ja?
  • SurrferSurrfer Beiträge: 15 [Apprentice Traveler]
    Habe heute MapShare Update bekommen, aber Radarkammera Update schon länger nicht !
  • vowevowe Beiträge: 58 [Renowned Wayfarer]
    Ich habe mein TomTom Go 6200 erst seit einigen Tagen. Zunächst hatte ich mit dem Aktualisierungsproblem der Softwareversion 17.1 zu kämpfen.
    Nachdem ich auf die Softwareversion 17.1 aktualisieren konnte, wurden die aktuellen Karten und Blitzer eingespielt. Danach kamen keine Updates mehr.
    Mir ist aufgefallen, dass ein seit Jahren installierter Blitzer auf der B 224 nicht angezeigt wird. Weitere mir bekannte "Blitzerstrecken" bin ich noch nicht abgefahren, daher weiß ich nicht, ob es sich dabei um einen Einzelfall handelt oder ob es evtl. damit zusammenhängen könnte, dass derzeit eigenscheinlich keine Radarkammera Updates vorgenommen werden können.

    Was jemand näheres?
  • Tommy1511Tommy1511 Beiträge: 625 [Supreme Pioneer]
    Justyna beschrieb etwas weiter oben, dass es schon wieder Probleme mit den Updates gäbe und sie sich meldet, falls sich etwas tut. Auch bei mir tat sich etwas (ohne, dass Justyna sich meldete :-)): wie bei Surrfer wurde heute morgen wieder ein MS-Update angeboten. Wenigstens was...
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Moin,
    bei mir ist in Sachen Updates auch seit über einer Woche Funkstille ... :-(
  • vowevowe Beiträge: 58 [Renowned Wayfarer]
    Ich habe gestern morgens über http://www.tomtom.com/mapshare/tools/# die seit Jahren existierenden festinstallierten Blitzer auf der B 224 gemeldet. Bereits mittags wurde die Meldung als "angenommen" gekennzeichnet. Am Nachmittag wurde mir ein MS-Update angeboten.
    Zumindest in Richtung Essen kennt nun mein TomTom den Blitzer (nachmittags nutze ich eine andere Route). Klasse, wie schnell hier reagiert wurde.

    Dennoch bin ich enttäuscht. Kann ich mich auf die Radarmeldungen wirklich verlassen, wenn ich von einem seit Jahren existierender weiß, TomTom ihn aber nicht kennt?
    Auf der B224 fahren täglich mehr als 40.000 Fahrzeuge. Und ich bin seit Jahren der erste und einzige, der die Blitzer an TomTom gemeldet hat?
    Wie hoch mag die Zahl der Blitzer sein, die TomTom nicht kennt. Und viel wichtiger: Wo stehen sie? :( :?
  • WiiilmaWiiilma Beiträge: 83 [Prominent Wayfarer]
    vowe schrieb:

    Dennoch bin ich enttäuscht. Kann ich mich auf die Radarmeldungen wirklich verlassen, wenn ich von einem seit Jahren existierender weiß, TomTom ihn aber nicht kennt?
    ......
    Wie hoch mag die Zahl der Blitzer sein, die TomTom nicht kennt. Und viel wichtiger: Wo stehen sie? :( :?

    Ich finde es zwar ein wirklich tolles Feature, dass TT mich vor Radarstellen warnt, aber man kann sich sowieso nie darauf verlassen, dass NUR dort die Geschwindigkeit überprüft wird. Immerhin gibts auch genügend mobile Blitzer. Und, auch wenn TT mich zu 95 % vor den mobilen Blitzern warnt, muss doch irgendwer mal als erster dran vorbeifahren, um diese zu melden (manchmal bins halt ich).

    Resumee: Man sollte sich doch einigermaßen an die Geschwindigkeitsbegrenzung halten und die Augen offen halten, weil es kann dich sowieso überall treffen
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hallo zusammen,

    Danke für Eure Kommentare!

    @vowe: Zu Deiner Meldung: Als Status stand bei Deiner Meldung (wohl nur intern sichtbar) "Already Fixed", sprich dass dies bereits aktualisiert war bevor Du Deine Meldung gemacht hast. Ich kann spontan nicht sehen wann dieser Blitzer zum ersten mal im System war, ich gehe aber deshalb eher davon aus dass es ein Fehler in der Synchronisation Deiner Datenbank vorlag. Denn bei einer solch stark befahrenen Straße haben wir i.d.R. alle Blitzer bereits im System.

    Ich muss mal heraussuchen ob, trotz aktuellem Stop der Aktualisierungen, die festen Radarkameras nicht dennoch auch automatisch (im Hintergrund) über die eingebaute Sim Karte aktualisiert werden.

    Gruß

    Julian
  • SurrferSurrfer Beiträge: 15 [Apprentice Traveler]
    Mapshare Update kommen jetzt regelmässig nur bekomme ich noch immer keine neuen RADARKAMERA- Update ?!?

    Neue Karte habe ich heute auch schon bekommen !!!
  • marlin7marlin7 Beiträge: 8 [Master Explorer]
    Mapshare und neue Kartenversion 9.90 auch bei mir problemlos, aber seit geraumer Zeit keine Radar-Updates mehr. Habe jetzt beim Hard-Resest gesehen, dass im Boot-Screen meines 6200 die RTC-Zeit "20. August 1970" angezeigt wird (Unixzeit/ UTC?).

    Wird diese nach erfolgtem Neustart des Gerätes wieder automatisch aktualisiert, oder könnte auch eine falsche Zeiteinstellung zu einer fehlerhaften Synchronisierung/ Updateübermittlung führen?
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Die Uhrzeit wird nach einer erfolgreichen GPS-Verbindung aktualisiert.

    Gruß Trend
  • 940_live940_live Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Bei mir auch so, heute kam die neue Karte v9.90 und gleich danach ein Mapshare-Update. Radarkamera-Updates sind zwar aktiviert, kamen aber seit vielen Tagen nicht mehr.

    Viele Grüße

    Martin
  • FreedyFreedy Beiträge: 3 [Neophyte Traveler]
    Ich muss mich leider anschließen, dass die Live Services ständig irgendwelche Ausfälle haben. Was mich aber heute wirklich aufgeregt hat ist, dass ich den Kundenservice von TOMTOM in Anspruch nehmen wollte, da ich ja nun die Live Services bezahle, welche mal wieder nicht funktionieren (Radarkameras). Dabei muss mein sein Gerät angeben. Danach bekam ich nur die Mitteilung, dass mein Gerät nicht mehr unterstützt wird.!!!!!! HALLOOOOOO!!!! Ihr verkauft doch auch die Services! Was hat das mit meinem Gerät zu tun. Absolute Unverschämtheit, echt.
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hallo zusammen,

    Danke für Eure Kommentare.

    Das Problem mit der Bereitstellung der Radarkamera-Aktualisierungen wurde nun behoben, es sollte im Laufe des Tages eine neue Aktualisierung verfügbar gemacht werden.
    Update: Wir sind nicht 100%ig sicher ob wir die Aktualisierung bereits heute veröffentlichen werden können, die Kollegen werden mich auf dem laufenden halten.

    @Freedy: Tut mir Leid dies zu hören. :( Anscheinend liegt hier ein kleiner Fehler im Kontakt-Feld vor, Dein TomTom wird von uns natürlich weiterhin unterstützt. Ich habe den Fehler intern gemeldet. Du kannst so lange einfach ein anderes Gerät auswählen (z.B. ein GO 950 LIVE) oder direkt unter 069 663 08 012 anrufen. Dann helfen Dir meine Kollegen sehr gerne weiter. Du bist hier übrigens im falschen Unterforum. ;)

    Gruß

    Julian
  • 940_live940_live Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo zusammen,

    ich habe es heute Abend getestet. Es kam zwar ein Mapshare-Update, aber kein Update für die Radarkameras.

    Na, vielleicht ja morgen!

    Viele Grüße

    Martin
  • Tommy1511Tommy1511 Beiträge: 625 [Supreme Pioneer]
    ...oder übermorgen? Oder....???
  • FreedyFreedy Beiträge: 3 [Neophyte Traveler]
    Danke!!
  • SabineTSabineT Beiträge: 116 [Revered Navigator]
    Das Mapshare Update ist auch nicht wirklich umfangreich (67 Byte)!
    Und für die Zentraleuropa-Karte bekomme ich auch noch kein Update angeboten!
  • mapfanaticmapfanatic Beiträge: 1,699 [Revered Navigator]
    SabineT schrieb:
    Und für die Zentraleuropa-Karte bekomme ich auch noch kein Update angeboten!
    Korrekt

    Hallo Julian,
    was ist da los?
    Ich habe mir dann am Samstag die Karte direkt heruntergeladen, was da aber alles passiert ist, erzähle ich lieber nicht!!
  • FreedyFreedy Beiträge: 3 [Neophyte Traveler]
    Kurze Frage: auch wenn ich im falschen Unterforum bin dürfte das Problem doch auch auf mich zutreffen, oder?
    Ich habe ja seit geraumer Zeit aus dem Nichts dieselben Probleme. Der Support wollte die üblichen Dinge.... prüfen ob ich richtig installiert habe und so. Dabei habe ich ja seit Jahren nichts geändert oo
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online16

Martefa
Martefa
speedylex
speedylex
teroextreme
teroextreme
TomDone
TomDone
+12 Gäste