Neue Anwendung 17.1 steht zum Download bereit! - Seite 5 — TomTom Community

Neue Anwendung 17.1 steht zum Download bereit!

123578

Kommentare

  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    lefreak schrieb:
    ... und das Umschalten in die Vogelperspektive werde ich dann lieber nicht ausprobieren, um meine Nerven zu schonen :) ...

    Dann wirst aber auch nie herausfinden ob das nicht doch funktioniert, so ganz ohne Absturz ... ;-)

    Gruß Trend
  • stormchaser3000stormchaser3000 Beiträge: 66 [Legendary Explorer]
    Naja gut... ich sehe alles gelassen wenn ich ehrlich bin... Auch 40 Minuten Verspätung bei der Deutschen Bahn bringen mich nicht aus der Ruhe. Man kann sowieso nichts an der Situation ändern.
    By the Way... solche Verspätungen sind hier sogar schon fast Normalität.
    Ärgern bringt doch nur Stress und Stress macht krank. Wozu dann sich aufregen und ärgern? ;-)

    grüße Stormchaser3000
  • Vorschlag an TomTom:
    Möglichkeit anbieten um die ov2 Bilder in einem Ordner zu speichern z.B. auf der SD-Karte: /ov2_icons/ mit den Unterordner ala:
    62716e62-37e8-42be-bd52-f06813a252fe.jpg

    Erlaubt uns den Zugriff, diese komischen Zeichen die Ihr uns zur Verfügung stellt sehen "schlecht" aus.
    Für die eigenen ov2-Bilder hochladen auf MyDrive sehe ich schwarz, denn das TomTom hat "runde" Symbole und verschiedene Auflösungen.

    Ach ja die farbigen Symbole ala Bild unten wäre auch noch schön:
    a481a3db-0f0b-462d-863a-d1675b4e87e3.jpg

    Daher macht es sinn für uns den Zugriff zu erlauben um da selber Hand anzulegen!
    Bitte :)
  • FrischluftfahrerFrischluftfahrer Beiträge: 32 [Prominent Wayfarer]
    Hallo zusammen,
    das update hat problemlos funktioniert. Die neuen Features finde ich prima. Vor allem über die eigenen POI-Listen bin ich froh. Zusammen mit der detaillierten Adresseneingabe mit "POI in meiner Nähe" bin ich höchst zufrieden. Genau dies habe ich gebraucht.
    Wenn wir jetzt noch die Icons der gewerblichen POIs mit laden könnten, wäre ich restlos glücklich :8

    Ansonsten: Danke für das Update!
  • stormchaser3000stormchaser3000 Beiträge: 66 [Legendary Explorer]
    Hier mal ein Bild von dem "blauen" Bildschirm der neu ist. Die Wirkung des blauen Bildschirmes ist mit dem schwarzem Bildschirm welcher 4 weise Ecken hatte vergleichbar. Dieser Bildschirm (manchmal auch während der aktiven Navigation) bleibt ca 10 Sekunden bevor die blaue Weltkugel erscheint und das tomtom neu startet.

    300f9576-62ce-46f6-ae51-be595361c453.jpg
  • budodogbudodog Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Habe heute versucht POI's zu installieren. War auf POI-Base und habe nur Krankenhäuser und Apotheken geladen. Dann wollte ich diese auf mein GO6000 laden. Krankenhäuser konnte ich laden, werden aber nicht angezeigt und die Datei der Apotheken ist größer als 2 MB. Keine Chance.
    Speicher Gerät 6,3 GB frei, Speicher Karte 23,4 GB frei.

    ?????

    Schade!!!
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Moin,

    denk daran das im POI-Namen keine Umlaute sein dürfen. Krankenhäuser passt nicht. Krankenhaeuser ist besser und wird auch angenommen.

    Gruß Trend
  • BemboBembo Beiträge: 12,260 Superuser
    andy77 schrieb:
    Vorschlag an TomTom:
    Möglichkeit anbieten um die ov2 Bilder in einem Ordner zu speichern z.B. auf der SD-Karte: /ov2_icons/ mit den Unterordner ala:
    62716e62-37e8-42be-bd52-f06813a252fe.jpg

    Erlaubt uns den Zugriff, diese komischen Zeichen die Ihr uns zur Verfügung stellt sehen "schlecht" aus.
    Für die eigenen ov2-Bilder hochladen auf MyDrive sehe ich schwarz, denn das TomTom hat "runde" Symbole und verschiedene Auflösungen.

    Ach ja die farbigen Symbole ala Bild unten wäre auch noch schön:
    a481a3db-0f0b-462d-863a-d1675b4e87e3.jpg

    Daher macht es sinn für uns den Zugriff zu erlauben um da selber Hand anzulegen!
    Bitte :)

    Sieht gut aus.
    Aber Andy77 und dann noch mehr Abstürze ? Mit der von dir genannten Absturzsoftware ?:D:D:D

    mfg. Bembo
  • budodogbudodog Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Dateiname ist Krankenhaus.ov2
  • claudio1claudio1 Beiträge: 70 [Outstanding Wayfarer]
    Auch wenn ich manchmal Meckere! Update in Wien Österreich total in Ordnung Danke. Besitze Tomtomgo 5000 werde jetzt 6200 anschaffen.. Grüße aus dem schönen Wien sendet Claudio
  • Hotte-tomtHotte-tomt Beiträge: 848 [Renowned Wayfarer]
    Hallo Zusammen, gibt es das Problem der unverhofften WERBEVIDEO-Einblendung (siehe hier: https://de.discussions.tomtom.com/neuigkeiten-und-ankundigungen-111/anstatt-karte-wird-ein-werbevideo-gezeigt-986046) auch bei Geräten ohne eigenen Netz-(IN)-Zugang, wie z.B. beim Start 60 (o.ä.). Hat das schon mal jemand beobachten können? Falls ja, ist die WERBEVIDEO-Einblendung dann nur eine einmaliger Angelegenheit, oder kommt das dann immer wieder?

    @Julian, wäre schön, wenn Du dazu mal was schreiben würdest und wie ggf. die Beseitigung dieses Fehlers erfolgen soll, ohne sich durch einen "Werksreset" alle Favoriten zu zerschießen.
  • CGNSpotterCGNSpotter Beiträge: 60 [Prominent Wayfarer]
    So, kleines Fazit: Die berüchtigten 4 weißen Punkte durfte ich beim Kaltstart ebenfalls erleben. Ausm Standby und Navigation bis jetzt gottseidank ohne Abstürze.

    Außerdem habe ich wieder den Fehler, den ich anscheinend alleine habe und das seit 4 FWs. Nämlich dass nach gewisser Zeit die Autobahnkreuz- und Ausfahrtbilder mit dem schönen Spurassistenten wegbleiben und erst nach einem Neustart wiederkommen.
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    @Hotte,
    ich habe das START 60 jetzt gut ein Jahr und bisher wurde noch nie ein Werbevideo eingeblendet. Das passierte bei mir immer nur beim GO 6200!

    Gruß Trend
  • tanTcheNtanTcheN Beiträge: 68 [Prominent Wayfarer]
    CGNSpotter schrieb:
    So, kleines Fazit: Die berüchtigten 4 weißen Punkte durfte ich beim Kaltstart ebenfalls erleben. Ausm Standby und Navigation bis jetzt gottseidank ohne Abstürze.

    Außerdem habe ich wieder den Fehler, den ich anscheinend alleine habe und das seit 4 FWs. Nämlich dass nach gewisser Zeit die Autobahnkreuz- und Ausfahrtbilder mit dem schönen Spurassistenten wegbleiben und erst nach einem Neustart wiederkommen.

    Nein du bist nicht allein, ich dachte aber bis Dato ich wäre allein :D
    Habe das mit dem Trucker6000 in dessen Forum Bereich schon mal angesprochen, mit der 17.1 ist es leider immer noch so. Du hast Recht.
    Das ist nach dem ersten Tag alles schick gewesen, da habe ich hier noch positiv berichtet. Nach dem 2ten und 3ten Tag Benutzung ist es aber wieder aufgefallen. Ich wollte nach 1 Woche Benutzung nochmal nen Fazit geben, da wäre das dann mit dabei :)

    Gruß
  • BemboBembo Beiträge: 12,260 Superuser
    Hallo,
    Bis heute keine Probleme punkto Abstürze mit der FW 17.100
    Heute Morgen das angebotene MS Update gemacht. Danach Navi 4 x aus dem Ruhemodus ohne Probleme geholt.
    >Navi aus. Danach starten.Ojee es hat auch mich wieder erwischt.
    Habe nichts rum gedrückt beim starten. Weltkugel>Bildschirm kurz Schwarz. Wieder Weltkugel>Kurz verdunkelte Karte>Schwarzer Bildschirm mit den 4 weissen Punkten an jeder Ecke. Warten. nichts geht mehr. Länger Einschalttaste gedrückt. Und Navi neu Start. Geht wie gewohnt lange. Aber nachher wieder in Ordnung.
    >Ich hatte doch schon bei der FW 16.600 geschrieben, das mein Navi abstürzt bei einem neue Start nach einem Mapshare update.
    Das war ja auch jetzt mit der FW. 17.100 der Fall.:?
    mfg. Bembo
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Moin,
    ich hab heute morgen auch das Mapshare Update gemacht und was passiert??? Genau! Sämtliche POI's weg! War aber kein Beinbruch, Navi neu gestartet und alles war wieder gut ... :-)

    Gruß Trend
  • BemboBembo Beiträge: 12,260 Superuser
    Hallo Trend,
    Es ist einfach komisch, fast immer nach einem MS Update, passiert mir das. Das war mit der FW 16.600 auch so. Und heute habe ich das erste MS Update gemacht seit der FW 17.100
    Zufall ?
    Klar es ist auch bei mir kein Beinbruch.
    LG. Bembo
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hallo zusammen,

    vielen Dank für Eure Beiträge! :)

    @Alpcrasher: Danke für die Meldung, ich kann das Problem hier reproduzieren. Ich habe es bereits an das Team gemeldet, sodass dies korrigiert wird!

    @stormchaser3000: Danke für Deine Umfassende Beschreibung. Für mich klingt es so als ob die Anzahl der POIs per Kategorie, sowie die Anzahl der POI Kategorien insgesamt diese Probleme verursachen könnten. Kannst Du mir mal eine Übersicht geben, wieviele POI Kategorien insgesamt installiert sind, und wieviele POIs sich in einer Kategorie befinden (besonders in der Kategorie für Supermärkte)? Bei wievielen POI Kategorien hast Du die Anzeige aktiviert?

    @andy77:
    Bezüglich der Wettermeldungen: Unser System prüft wo es aktuell schneit/regnet/hagelt, bzw. wo es aktuell Wetterwarnungen gibt. Diese Daten werden alle 15min aktualisiert. Wenn es in einer Region in der es solch ein Wetter gibt zu Verzögerungen kommt (oder unmittelbar danach), werden solche Informationen an die Verkehrsinfos verbunden. Wahrscheinlich waren die Wolken bereits weitergezogen, wodurch das System nicht sicher gehen konnte, dass diese Verzögerungen aufgrund von Schnee auftreten - da es sich um ein automatisiertes System handelt, kann es nur bis zu einem gewissen Maße solche Informationen anbieten, um keine Fehlmeldungen auszugeben. Dein Feedback hierzu gebe ich natürlich weiter.
    Bezüglich der POI Bilder: Ich bin mir nicht sicher inwiefern dies durchführbar ist, aber wenn eine solch einfache Lösung möglich wäre, würde ich dies natürlich auch begrüßen. Ich werde dies einmal mit dem Team besprechen.

    Gruß

    Julian
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    @Bembo/Trend43: Dieser Fehler tritt dann auf, wenn das Gerät die Verbindung zu MyDrive verliert, es sollte eigentlich nichts mit MapShare zutun haben. Ich habe Eure Beobachtungen aber intern an das Ticket hinzugefügt.
  • BemboBembo Beiträge: 12,260 Superuser
    Julian schrieb:
    @Bembo/Trend43: Dieser Fehler tritt dann auf, wenn das Gerät die Verbindung zu MyDrive verliert, es sollte eigentlich nichts mit MapShare zutun haben. Ich habe Eure Beobachtungen aber intern an das Ticket hinzugefügt.

    Danke
  • BytemasterBytemaster Beiträge: 61 [Outstanding Wayfarer]
    @Julian: es wäre schön, wenn Du Dich mal zu den Abstürzen äußern könntest.

    - Kennt ihr den Fehler?
    - Könnt ihr den Fehler nachvollziehen?
    - Ist mit einer Behebung des Fehlers zu rechnen?
    - Falls Ja, bis wann?
  • BemboBembo Beiträge: 12,260 Superuser
    Bytemaster schrieb:
    @Julian: es wäre schön, wenn Du Dich mal zu den Abstürzen äußern könntest.

    - Kennt ihr den Fehler?
    - Könnt ihr den Fehler nachvollziehen?
    - Ist mit einer Behebung des Fehlers zu rechnen?
    - Falls Ja, bis wann?

    Hallo
    ich weiss ich bin nicht Julian.
    ich denke es wird nicht einfach sein diesen Fehler zu finden.
    Der Fehler kam ja schon bei der FW 16.600. Hatte damals zuerst keine Probleme. Dann hat es auch mich erwischt. 99% nach dem Starten. Und nach einem MS update. Dann ist mein Navi wieder gut gelaufen.
    Am Tag wo die FW 17.100 veröffentlicht wurde, war ich noch mit der alten software unterwegs auf der Autobahn. Vor einem Autobahnkreuz schwarzer Bildschirm. Navi kommt nach ca 300 Meter wieder und zeigt mir alles wieder an.
    Zu Hause neue FW installiert. Keine Abstürze danach. Heute MS Update gemacht. Mehrere Start aus dem Ruhezustand. Kein Problem.
    Danach Navi aus, und wieder gestartet. Problem wieder da.
    Reset alles wieder gut.
    Ich nehme an das der Fehler gefunden wird. Aber wie lange das noch geht ?
    Andere User haben das Problem nach dem Ruhemodus.
    zB: Andy77, er hat es ja gefilmt. (Fast täglich Probleme.)
    Hast du die Abstürze auch?

    mfg. Bembo
  • BytemasterBytemaster Beiträge: 61 [Outstanding Wayfarer]
    Nein, ich habe keine Abstürze, da ich noch die 16.2 drauf hab. Und ich werde auch erst wieder ein Update machen, wenn die Sache mit den Abstürzen, die für mich völlig inakzeptabel sind, behoben ist. Würde ich sowas bei mir auf Arbeit abliefern, hätte mich mein Arbeitgeber mittlerweile gefeuert.

    Sorry, aber ich hab mir doch nicht drei Navis für je über 250.- gekauft um mich mit Abstürzen rum zu ärgern. Da hätte ich mir auch ein billig Medion Navi kaufen können. Stellt euch mal vor, ihr kauft euch nen 60k€ Mercedes und nach jedem Tanken geht der Motor mitten auf der Autobahn für 2 Minuten aus. Würdet ihr das tollerieren? Ja, ein TomTom Navi kostet keine 60k€, sieht sich selber aber im Premiumsegment positioniert. Und da DARF sowas einfach nicht passieren. Dafür hat man eine Qualitätssicherung, die bei TomTom zur Zeit völlig versagt. Noch dazu, wo alle Navis die gleiche Hardware haben und nicht zb. wie bei einem PC, der aus tausenden unterschiedlichen Hardwarekomponenten zusammengesetzt sein kann.
  • lefreaklefreak Beiträge: 153 [Outstanding Explorer]
    Da stimme ich Bytemaster zu!
    Habe das schon mal ähnlich ausgedrückt - echt ohne Worte die QS bzw. Programmierer, selbst bei Freeware gibt es häufiger Bugfixes als für unsere Premiumgeräte...

    Generell sollte die FW selbst wählbar sein, das wäre eine vorübergehend akzeptable Lösung, dann könnte man einfach nur die Karten aktualisieren und die halbwegs stabile FW 16.201 drauf lassen.
  • BemboBembo Beiträge: 12,260 Superuser
    Hallo Bytemaster,
    Dann im Grunde genommen hast du Recht. Dann bleibe vorläufig bei der FW 16.200
    Aber bei G läuft auch nicht alles Rund. Das musste ich vor einigen Jahren erfahren. und ich lese dort im Forum ab und zu mit. Aber es macht auch kein Sinn sich zu fest aufzuregen.
    Oder wieder wie früher alle Jahre eine neue Landkarte Kaufen. :D

    lg. Bembo
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online15

caluroso
caluroso
Compact6
Compact6
Elchdoktor
Elchdoktor
John-Jay
John-Jay
RGru
RGru
+10 Gäste