Interferenzen am Gerät — TomTom Community

Interferenzen am Gerät

Stone007Stone007 Beiträge: 37 [Prominent Wayfarer]
Hallo Community,

habe seit ca. einer Woche das TomTom Go 6200 und musste feststellen, dass der Lautsprecher immer wieder leise, aber im Auto ohne angeschaltetes Radio gut hörbar vor sich hin summt. Das Ganze passiert nicht dauerhaft sondern klingt eher nach Interferenzen, wie sie entstehen, wenn ein Smartphone den Radioempfang stört, nur eben nicht so laut.

Ich hoffe Ihr wisst, welchen Ton ich meine?! Könnte es an der eingebauten SIM-Karte und der dazugehörigen Empfangseinheit im Gerät selbst liegen, die Probleme im Zusammenspiel mit dem Lautsprecher hat?

Kennt Ihr das auch oder sollte ich den Support anschreiben?

Kommentare

  • BemboBembo Beiträge: 11,884 Superuser
    Hallo Stone007
    ich leite es weiter.
    Schöne Ostern wünscht Bembo
  • Stone007Stone007 Beiträge: 37 [Prominent Wayfarer]
    Bembo schrieb:
    ich leite es weiter.
    Schöne Ostern wünscht Bembo

    Hallo Bembo,
    entschuldige die Frage, aber wen leitest du es weiter? Bin noch zu neu hier, um deine Aussage richtig zu interpretieren.
    Danke für deine Hilfe.
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Bembo leitet das an den TT-Support weiter, die melden sich dann bei dir!

    Gruß Trend
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • Stone007Stone007 Beiträge: 37 [Prominent Wayfarer]
    Prima, vielen Dank!
  • Stone007Stone007 Beiträge: 37 [Prominent Wayfarer]
    Bembo schrieb:
    Hallo Stone007
    ich leite es weiter.
    Schöne Ostern wünscht Bembo

    Bei mir hat sich leider noch niemand vom Support gemeldet.

    Soll ich selber nochmal aktiv werden?
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Moin Stone,

    ich leite das noch mal an den Support weiter. Die Meldung von Bembo ist scheinbar untergegangen.

    Edit: Meldung ist raus!

    Gruß Trend
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • Voyager1954Voyager1954 Beiträge: 3,265 [Revered Pioneer]
    Der Support kann das Gerät nicht entstören und das Autoradio auch nicht . Wenn die SIM Karte in Verbindung mit dem Sende und Empfangsmodul eine Oberwellen Schleuder ist . Könnte nur ein Austausch helfen . Das Autoradio gegen solche Störungen sicher machen kann ein Versuch sein der viel Geld kostet . HF geht viele Wege und die sind oft nicht zu unterbinden
    IPhone X Max und Ipad 4 mit diversen Navi Apps Hyundai i30N ( 275PS) Performance mit TT Live Service im Werksnavi Karten von Here
  • hajuehajue Beiträge: 1,831 Superuser
    Hallo Stone007,

    hast Du mal versucht, einen anderen Einbauort zu benutzen. Also z.B. nicht mittig an der Scheibe (ich gehe mal von einer Scheinbensaugfusshalterung aus) sondern z.B. links in der Nähe der A-Säule? Evtl. hilf das schon weiter.

    Gruß
    Hans-Jürgen

    ____________________________________

    Link zum Support

    Deutschland: 069 663 08 012 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16:30 Uhr
    Deutschland: 069 6680 0915 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16.30 Uhr
    Österreich: 0810 102 557 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16.30 Uhr
    Schweiz: 0844 0000 16 Mo 9:00-17:30 / Di - Fr: 09.00 – 16.30 Uhr

    - Habe ich Ihre Frage erfolgreich beantwortet? Klicken Sie bitte auf "Als Lösung akzeptieren"
  • Stone007Stone007 Beiträge: 37 [Prominent Wayfarer]
    Voyager1954 schrieb:
    Der Support kann das Gerät nicht entstören und das Autoradio auch nicht.

    Hier kam wohl irgendwas falsch an. Mein Autoradio ist nicht gestört, es geht darum, dass das Gerät unabhängig von anderen Geräten Geräusche macht, die ähnlich dem klingen wie das, was man erhält, wenn ein Smartphone ein Radio stört. Es ist nur viel leiser.

    Deswegen meine Vermutung, dass die Sende-/Empfangseinheit der interne Simkarte und der interne Lautsprecher diese Probleme machen.

    Die gleichen Geräusche habe ich auch in meiner Wohnung, wenn ich das Gerät über W-Lan updatete. Nur nicht so häufig. Ein andere Möglichkeit ist, dass mein Smartphone und der interne Lautsprecher sich nicht vertragen. Smartphone hängt an den Lüftungsschlitzen genau unter dem Navi.

    Deswegen werde ich den Versuch, es auf der anderen Seite des Lenkrades anzubauen mal vornehmen.

    Nochmal eine kurze Zusammenfassung zu den Geräuschen:
    - Kommen direkt aus dem TomTom, wenn es eingeschaltet ist
    - Nicht konstant, sondern mal gar nicht, mal mehrfach pro Minute
    - Mal kurz (< 2 Sekunden) mal länger (> 5 Sekunden)
    - Für mich nur bei ausgeschaltetem oder leisem Radio hörbar (sehr leises Geräusch)
    - Entstehen auch außerhalb des Autos (W-Lan Update in der Wohnung)
    - Habe verdammt gutes Gehör > möglich das andere es nicht wahrnehmen
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,365 Superuser
    Je nach dem wo du das Gerät erworben hast, würde ich mich an den Händler wenden, da es ja noch Garantie hat.
    Die können es Tauschen oder versuchen Instand zu setzen.
    Ich vermute mal selbigen hinweis wirst du auch vom Support bekommen.
  • WojciechKWojciechK Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo Stone007!

    Ich kann die Reparatur für Dein Gerät buchen. Ich habe Dir daher eine Nachricht geschickt.

    @Lochfrass: Man kann uns sein defektes Geräte zur Reparatur melden, egal wo das Gerät in Europa gekauft wurde. Es ist nicht nötig, sich zuerst mit dem Verkäufer in Verbindung zu setzen.

    Mit freundlichem Gruß,
    WojciechK
  • WomopeterWomopeter Beiträge: 3 [Apprentice Seeker]
    Hallo, ich habe das neue TT Camper go und ein ähnliches Problem. Das Navi stört meine Funkrückfahrkamera. Was kann ich tun?
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online14

14 Gäste